Mord an Walter Lübcke: War es doch eine rechtsextreme Terror-Zelle? Top Zehnjähriger stirbt bei Schulausflug vor den Augen anderer Kinder Neu Horror-Unfall: Radfahrerin von Lkw erfasst und tödlich verletzt 7.178 Bund mit Eilantrag auf Herausgabe der "Gorch Fock" gescheitert! 662 VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 2.678 Anzeige
308

Nach Busunglück mit 28 Verletzten: Polizei ermittelt

Vorfahrtsfehler könnte den Unfall verursacht haben

Die Ermittlungen der Polizei laufen nach dem Reisebus-Unfall mit Schülern und Lehrern aus dem Raum Stuttgart

Arnstadt/Stuttgart - Nach dem Unfall eines Reisebusses mit Schülern und Lehrern aus dem Raum Stuttgart laufen die Ermittlungen der Polizei weiter.

In dem Bus saßen nach Angaben der Stuttgarter Polizei Schulkinder aus Stuttgart.
In dem Bus saßen nach Angaben der Stuttgarter Polizei Schulkinder aus Stuttgart.

Bei dem Unglück waren am Freitag in der Nähe des thüringischen Arnstadt 28 Menschen verletzt worden. Nach Angaben einer Polizei-Sprecherin vom Samstag wurden auch am Tag danach noch Verletzte im Krankenhaus behandelt.

Beim Zusammenstoß des Busses mit einem Auto wurden acht Menschen schwer verletzt - davon sechs Businsassen.

Die 75 Jahre alte Fahrerin des Autos und ihr 80 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. 20 Businsassen erlitten leichte Verletzungen.

Die Polizei geht bisher davon aus, dass die Autofahrerin den Bus nicht beachtete, als sie die Straße überqueren wollte.

Demnach war sie auf einem Wirtschaftsweg unterwegs. In einer Mitteilung schrieb die Polizei von einem Vorfahrtsfehler.

Der Bus prallte trotz einer Vollbremsung in die Fahrerseite des Autos. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in den gegenüberliegenden Straßengraben geschleudert. Der Unfall ereignete sich in der Nähe der Autobahn 71 - zwischen Arnstadt und der Anschlussstelle Arnstadt-Nord.

In dem Bus saßen nach Polizei-Angaben 49 Schüler und sechs Betreuer aus dem Raum Stuttgart, die auf dem Weg zurück nach Baden-Württemberg waren. Die Schüler sind 16 bis 18 Jahre alt.

Die leicht verletzten Jugendlichen sowie die Lehrer fuhren nach dem Unfall mit einem Ersatzbus nach Hause. Den Sachschaden an den beiden Fahrzeugen schätzte die Polizei zunächst auf 60 000 Euro.

Die beiden Schwerverletzten waren in dem Auto unterwegs.
Die beiden Schwerverletzten waren in dem Auto unterwegs.
Dramatische Szenen in Bremen: 19 Verletzte bei Brand in Altenheim 136 Update Tödlicher Motorrad-Crash: 27-jähriger Biker stirbt auf der Straße 2.461 Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.083 Anzeige Stuttgart 21: Zeit zum Umsteigen im neuen Bahnhof zu gering? 95 Tödlicher Unfall bei Köln: Frau (†) kracht in Auto und Laster 2.256
Hättest du's gewusst? Plastik ist noch lange nicht gleich Plastik 645 Abgründe und brutale Details im Prozess um Sex-Tod 1.754 Nachwuchs beim Rekordmeister? Bayern-Star wird offenbar Vater 1.348 Hintergründe der Gefängnis-Geiselnahme von Lübeck: Döner wurden Täter zum Verhängnis 2.035 Psychisch krank und eventuell gefährlich: Wo ist Juri A.? 1.301 Munition, Immobilien und teure Karren bei Mega-Razzia gegen Großdealer beschlagnahmt! 2.706 Ist Anne Menden schwanger? Dieses Foto sorgt bei GZSZ-Fans für Spekulationen 2.949
Kleinbus von Schülergruppe kommt auf A9 ins Schleudern und kippt um: Mehrere Insassen verletzt 1.398 Massenhaft Minderjährige sexuell missbraucht: So lautet das Urteil 2.533 Wie pervers: Mann onaniert in Urinprobe! 1.501 Laster-Fahrer sieht immer wieder Mann mit Hund am Straßenrand: Das ist der schreckliche Grund 22.315 Meinung zum Lübcke-Mord: Rechtsextremisten, Chauvinisten, Mörder! 1.406 Drittliga-Rekordspieler Danneberg beendet seine Karriere! 2.403 Prinz Philip soll ihn gewarnt haben: Selbst Harrys Opa hat etwas gegen Meghan 2.737 Polizei nimmt Ziege fest! Dies ist die Geschichte dazu 668 Sprengung geht nach hinten los: Verbrecher lassen Geld auf der Straße liegen! 1.404 Lazaro von Hertha BSC vor Wechsel nach Italien! 42 Frau war betrunken, 23-Jähriger nutzt es wohl eiskalt aus und vergewaltigt sie 8.311 Junge (5) ertrinkt im Hotelpool, Eltern werden festgenommen 6.403 Kater flüchtet auf Baum und sitzt dort acht Tage lang fest 1.084 Große Sorge um Angela Merkel! Kanzlerin zittert bei Nationalhymne heftig 16.585 Frau ersticht Ehemann in Odenthal bei Köln, Opfer stirbt in Rettungswagen 283 Tödlicher Fehler: Rentner verwechselt Gas und Bremse, Ehefrau zwischen Hauswand und Auto eingeklemmt 256 RB Leipzig: Scharfe Kritik für Rangnick-Aussage über Werner! "Unterschwellige Androhungen" 2.410 Fix: BVB verlängert den Vertrag mit Trainer Lucien Favre! 193 Frau schaut bei Facebook rein und merkt plötzlich, dass sie Single ist 5.428 Mit Ast auf "Kopf und Taille" eingeschlagen: Schwangere verliert nach Misshandlung Baby 2.263 Update Fahrradfahrer wird von Lastwagen überrollt und stirbt 402 Airbus baut neues Langstrecken-Flugzeug in Hamburg 849 Zurück im Bordell? Schwesta Ewa posiert halbnackt vorm Bett, ihre Message ist genial 2.931 Viel Herz bei "Bares für Rares": Händler verschenken Geld an junge Mutti 5.043 Rund 1500 Menschen evakuiert: Weltkriegsbombe in Brandenburg entdeckt 231 Update Mann vergeht sich an Mädchen (9) auf Schultoilette: Schuldunfähig! 17.378 Droht Let's-Dance-Siegerin Ekaterina Leonova die Abschiebung? 2.162 Polizist will mehr über Frau erfahren und nutzt dafür seine beruflichen Zugänge 3.817 Oh, nein! GNTM-Tatjana möchte Leipzig für diese Stadt verlassen 1.684 Reaktionen zu Mats Hummels: Bayern-Fans sauer, BVB-Fans gespalten 6.147 "So süß!" Mit diesem Trick legt Pietro Lombardi seinen Sohn rein 1.570 Italienischer Nationalspieler von Inter Mailand zur Eintracht? 1.253 Vor der Hochzeit trennte sich Benjamin Piwko von seiner Zukünftigen 6.478 Handgranate in der Tasche? Polizei schießt Mann nach Drohung nieder 3.748 Sie verschwand auf einem Spielplatz: Vermisste Kaweyar (5) tot aus Fulda geborgen 13.313 Ex-UEFA Präsident Platini in Polizeigewahrsam! 956