Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

NEU

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

NEU
3.058

Ex-Dynamo Poté auf Zypern übel beleidigt

Nikosia/Dresden - Nachdem Ex-Dynamo Stürmer Mickaël Poté 2012 beim DFB-Pokalspiel in Chemnitz mit Affenlauten diffamiert wurde. Nun ist dem 30-Jährigen aber genau das am Sonntag auf Zypern wider passiert.
Pote im Trikot von Nikosia ahmt die Affenlaut-Schreier nach.
Pote im Trikot von Nikosia ahmt die Affenlaut-Schreier nach.

Von Tina Hofmann

Nikosia/dresden - Als Ex-Dynamo-Stürmer Mickaël Poté am 20. August 2012 beim DFB-Pokalspiel in Chemnitz mit Affenlauten diffamiert wurde, war die Hoffnung groß, dass solche Szenen sich nicht wiederholen. Doch nun ist dem 30-Jährigen am Sonntag auf Zypern genau das erneut passiert.

"An sowas gewöhnt man sich nicht, auch wenn ich es in Chemnitz schon erlebt habe. Ich war sehr überrascht. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass mir das hier auf Zypern erneut widerfährt, sagte Poté am Montag MOPO24.

Was war passiert?

Der Franzose, der mittlerweile in der ersten zyprischen Liga für Omonia Nikosia aufläuft, wurde im Stadtderby gegen Champions-League-Teilnehmer Apoel Nikosia (0:1) rassistisch beleidigt.

Nach einer Aktion vor dem gegnerischen Tor in der 68. Minute kamen aus dem Apoel-Fanblock deutliche Affenlaute, mehrere Anhänger des Rivalen zeigten Poté zudem den Stinkefinger.

Diese Geste wurde bei Dynamo zum Symbol gegen Rassismus.
Diese Geste wurde bei Dynamo zum Symbol gegen Rassismus.

Hier gibt es die unschönen Szenen und Potés Reaktion zu sehen.

Wie schon in Chemmitz reagierte der Nationalstürmer des Benin aber ganz cool. Erst applaudierte er den Idioten, anschließend nahm der die Arme unter die Achseln, imitierte die Fans des Konkurrenten.

Für diese Aktion erntete der 30-Jährige anschließend großen Respekt und Anerkennung auf seiner offiziellen Facebook-Seite.

"Nach dem Chemnitz-Spiel habe ich damals von den Dynamo-Fans sehr viel Zuspruch und positive Nachrichten erhalten. Auch die Fans hier von Omonia haben sich sofort bei mir gemeldet und ich habe viel Aufmunterungen erhalten", berichtet Poté.

Die Organisation "1953international" hatte sich ebenso wie Dynamo hinter Poté gestellt. Der Chemnitzer FC wurde damals vom DFB zu einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Euro verurteilt (Feuerzeugwurf und Pyro während des Spiels eingerechnet) und hatte sich bei Poté entschuldigt.

Ein Fan von Omonia Nikosia gingen die unschönen Szenen zu Herzen, er gestaltete auf Facebook dieses Bild für Poté.
Ein Fan von Omonia Nikosia gingen die unschönen Szenen zu Herzen, er gestaltete auf Facebook dieses Bild für Poté.

Auch Apoel muss nun mit Konsequenzen für das krasse Fehlverhalten seiner Anhänger rechnen.

Für Poté sind die Vorkommnisse von Sonntag das erste richtige Negativerlebnis auf Zypern.

Sportlich läuft es für den Stürmer richtig gut. In elf Ligaspielen hat er acht Mal getroffen und ist damit momentan der beste Torjäger der gesamten "Division A". "Ich fühle mich wohl auf Zypern und bin froh, dass ich mich mit 30 immer noch sportlich verbessern kann", erklärt der Franzose.

Im August schrammte er mit Omonia nur knapp an der Europa-League-Teilnahme vorbei. In der Qualifikation schoss er aber ebenfalls zwei Tore, kommt damit insgesamt schon auf 10 Treffer für den Kleeblatt-Club.

Auch wenn seine Zeit in Dresden mit dem Abstieg im Mai ein unschönes Ende fand, so bleibt Poté der bislang erfolgreichste Zweitliga-Stürmer der Dynamos (21 Tore, 11 Vorlagen in 82 Spielen).

Fotos: Facebook (Offizielle Seite von Mickaël Poté und Omonoia Nicosia)

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

NEU

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

NEU

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

NEU

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

NEU

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

1.802

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

1.503

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

1.835

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.524

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

1.980

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

6.030

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

789

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

1.274

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

1.640

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

6.213

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

205

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

374

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.690

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

2.550

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

1.432

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.107

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.522

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

280

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.285

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

3.170

Gisela May ist gestorben

3.110

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.357

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

1.815

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

5.348

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.400

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.277

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.087

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

10.978

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.547

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.638

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.182

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.293

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.925

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.310

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.345

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.600

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.532

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.447

Bus kommt von Straße ab und stürzt in See: 18 Tote

3.097