Jens Büchner (†49): Manager gibt Todesursache bekannt Top Tod von Jens Büchner: So emotional trauern Promi-Kollegen um Malle-Jens Top Markus Söder will CSU-Chef werden Top Horror-Unfall in Formel 3: Deutsche Pilotin (17) durchbricht Fangzaun Top Update Bevor Du in der Zettel-Wirtschaft untergehst, hör Dir diesen Vorschlag an 1.076 Anzeige
31.826

Ausländer greifen mit Flaschen an! Frau warnt mit Schockfotos vor ihrer Stadt

Eine brutale Auseinandersetzung vor einer Shisha-Bar brachte die Frau zu ihrem Aufruf.
Mit tiefen Wunden kam der Mann aus der Auseinandersetzung.
Mit tiefen Wunden kam der Mann aus der Auseinandersetzung.

Arnstadt - Eigentlich wollte eine Gruppe Jugendlicher nur ins neue Jahr feiern - am Ende gab es tiefe Schnittwunden und jede Menge Blut. Jetzt macht eine Angehörige der Opfer der Polizei Vorwürfe.

In einer Shisha-Bar in der Erfurter Straße hatten die Freunde am Silvesterabend gefeiert, doch noch bevor das neue Jahr überhaupt angefangen hatte, gerieten sie in eine Auseinandersetzungen mit einer Gruppe Ausländer. Mit einer abgebrochenen Glasflasche war man auf die Gruppe losgegangen, einer der Angreifer verletzte sich an dem Abend selber schwer.

Jetzt wird die Aktion auf Facebook heiß diskutiert. Denn eine Angehörige der Opfer macht der Polizei schwere Vorwürfe. "Die Polizei war sehr schnell (Ironie aus) halbe bis dreiviertel Stunde vor Ort. Sehr schnell toll present ?. Und man wird mit der Aussage vertröstet bis sich die Beamten melden?.", so die Angehörige.

Zum Beitrag, der schon über 5500 Mal in den sozialen Medien geteilt wurde, gehören auch drei blutige Fotos, auf denen sie die Verletzungen zeigt. Tiefe Schnittwunden ziehen sich über den Bauch, auch an den Armen sind Stichwunden zu erkennen. Nun warnt die Frau: "Wacht endlich auf das arnstadt ein verdammt heißes Pflaster geworden ist. Und man selbst in einer Gruppe nicht davor sicher ist. Vielen Dank an die Leute die geholfen haben und nicht weg geschaut haben." (Rechtschreibfehler übernommen)

Die Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau wehrt sich gegen diese Vorwürfe. Der TA sagt Sascha Zink, Chef der Polizeiinspektion, dass man am Tatabend über eine Schlägerei mit mehr als 10 Personen informiert wurde, man habe noch Einsatzkräfte zusammengezogen, nach 20 Minuten sei man aber an Ort und Stelle gewesen.

Dass es in Arnstadt aber mehr Kriminalität gäbe, als in anderen Orten seiner Zuständigkeit, könne er bestätigen. Mit mehr Polizeipräsenz durch Bereitschaftspolizisten und Beamten aus Gotha habe man aber schon auf das Problem reagiert.

Gegen die Angreifer aus der Silvesternacht läuft jetzt ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, nach ihrer Festnahme in der Nacht wurden alle Angreifer wieder auf freien Fuß gesetzt.

Fotos: privat

"Bauer sucht Frau": Damit überraschen Anna und Gerald ihre Fans! Top Zwei Jahre danach: Berlin gedenkt Terroropfern am Breitscheidplatz Top Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten 2.223 Anzeige Zeuge sah Mord über Babyphone: Asylbewerber soll Rentner erstochen haben Neu Einsatzkräfte bergen Leiche aus See bei Leipzig Neu Update So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 6.476 Anzeige Neuer Job? Jürgen Milski als Kfz-Mechaniker in der Karibik Neu Katholischer Pfarrer klaut 120.000 Euro und zeigt sich selbst an Neu Dieses Land wird Gastgeber der Nations-League-Finalspiele Neu 25-Jährige sprengt sich vor Wachposten in die Luft Neu "Verfaulte Eier": Kurioser Furz-Streit zwischen Darts-Profis Neu
Weißstörche verweigern die Ausreise Neu Wie Müll entsorgt! Familie zieht aus und lässt ihre Hunde einfach zurück Neu Welche Promi-Tochter zeigt denn hier ihr Hinterteil? Neu Darum fährt Tatort-Schauspielerin Franziska Weisz nicht mit dem Auto Neu
Unfälle, Durchsuchungen und Vernehmungen: So sieht der echte Alltag von Polizisten aus 457 Sky Q: Nach DAZN & Netflix kommt jetzt Musik Streaming Dienst Spotify 546 Immer weniger Fische! Muss der Bodensee schmutziger werden? 1.312 Wo wollen die denn hin? Ausländische Panzer rollen über A14 13.515 Mann kracht gegen Laterne und lässt schwer verletzte Beifahrerin zurück 2.052 Update Vier Hasen herzlos in der Kälte ausgesetzt 808 Auto geht nach Unfall auf B301 in Flammen auf: 19-Jähriger verbrennt in Wrack 2.065 Kampf um Merkel-Nachfolge: Jetzt hat Merz die Nase vorn 562 Weltkriegs-Flugzeug zerschellt auf Parkplatz in Wohngebiet: Insassen sterben 2.109 Mesale Tolu sagt, ihr wurde geraten, nicht an die Öffentlichkeit zu gehen 1.984 Brand in Brauerei in Bayern: 300 Bierfässer gehen in Flammen auf 1.115 Blaulicht und auf Gegenfahrbahn: Für Fahrer kommt es knüppelhart 1.986 Völlig betrunkener Autofahrer rauscht in Gegenverkehr 136 Mega-Frostschock! Das ist der kälteste Ort in Sachsen 43.016 Geht Jenny Frankhauser jetzt unter die Gangster? 607 Gerechtigkeit für Opfer sexuellen Missbrauchs: Katholiken fordern echte Aufarbeitung 124 Sohn sucht auf Twitter nach seinem obdachlosem Vater 3.416 Entführung von Milliardärssohn Markus Würth: Gegenüberstellung von Opfer und Angeklagtem? 347 Macron bei Merkel in Berlin: Kampf um EU-Reformpaket 409 Veganator Attila Hildmann: Wer seinen Energy-Drink kauft, kriegt 100 Euro von ihm 1.666 An diesen Sonntagen könnt Ihr 2019 in Berlin shoppen 62 Was, die haben mal in der Lindenstraße mitgespielt? 376 Kein Vertrauen in die Polizei! Wenn Hamburger Bürger zur Waffe greifen 675 Mutter hat ihr 21. Kind zur Welt gebracht: Werden es noch mehr? 4.578 Wegen seiner Frau? Justin Bieber hängt offenbar Karriere an den Nagel 1.160 Sachsen will diesen Ingenieur abschieben, aber warum? 5.351 Drama um Malle-Auswanderer: Jens Büchner ist tot! 94.024 Schwerer Crash mit vielen Verletzten 637 Update "Höhle der Löwen": Neuer Hottie für die Jury kommt! 4.011 Big Brother is watching you! Wird Berlin zur Überwachungs-Hauptstadt? 92 Transfer-Hammer! Knipser Modeste kehrt nach Köln zurück 2.124 Leichtflugzeuge stoßen zusammen: Pilot stirbt 2.021 Mit Kippe und Rotwein aufm Sofa: Sophia Thomalla pfeift auf Bambi-Verleihung 4.131 Hunde-Weitspringen! Wie weit kann ein Hund eigentlich fliegen? 97