Trinkspiel hat sie wieder versöhnt. Die Jonas Brothers sind zurück!

Berlin - Nach dem großen Geschwisterkrach 2013 haben sich die Brüder Joe, Kevin und Nick Jonas wieder versöhnt und wagen mit neuem Album ein Comeback.

Jonas Brothers lässiger denn je. Vom Bubi-Image ist nichts mehr zu sehen.
Jonas Brothers lässiger denn je. Vom Bubi-Image ist nichts mehr zu sehen.  © Jonas Brothers / Instagram

In den letzten Jahren machten die drei Jonas Brothers Joe (29), Kevin (31) und Nick (26) eher durch ihre Privatleben Schlagzeilen, als mit ihrer Musik.

Nick heiratete im Dezember Bollywood-Star Priyanka Chopra (36), Kevin und seine Frau Danielle (32) ließen sich zwei Jahre lang für eine Dokumentation filmen und Joe ist mit "Game of Thrones"-Star Sophie Turner (23) verheiratet.

Die drei Jungs aus New Jersey sind erwachsen geworden und haben aus ihren Fehlern gelernt "Ich glaube, es funktioniert sogar besser, weil wir mehr miteinander kommunizieren", sagte Kevin der Deutschen Presse-Agentur. "Wir sind ganz direkt und sagen, was wir brauchen, wollen und mögen."

Bis es soweit war, hat es allerdings etwas gedauert. Knapp sechs Jahre ließ das Trio musikalisch nichts mehr von sich hören. Bis sie sich dann doch zusammensetzten und sich, nach eigenen Angaben bei einem Trinkspiel, vertrugen. Kein Wunder, dass sie dabei "ganz direkt" miteinander reden konnten.

Aus den Disney-Teenagern sind reife Musiker geworden. Mit großem PR-Wirbel veröffentlichten die drei Brüder im März ihre Single "Sucker" aus dem neuen Album "Happiness Begins". Auch der Nachfolger "Cool" kommt lässig daher.

Pünktlich mit dem neuen Album erscheint die Amazon-Doku "Chasing Happiness", die die Musiker auf dem Weg zu ihrem Comeback zeigt.

Das neue Album "Happiness Begins" erscheint am 7. Juni. Außerdem dürfen sich Fans auf zwei Konzerte 2020 in Deutschland freuen! Am 10.02. in Berlin und am 11.02. in Köln.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0