Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 389 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 756 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 2.715 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.079 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.451 Anzeige
10.678

Nach Lynchjustiz: Polizei prüft TV-Bericht über Pädophile

Ermittler prüfen TV-Bericht von RTL nach möglicher Lynchjustiz

Nachdem ein Bremer lebensgefährlich verletzt wurde, nimmt die Polizei auch RTL ins Visier.

Bremen - Nach den lebensgefährlichen Schlägen auf einen 50-Jährigen in Bremen will die Staatsanwaltschaft einen TV-Bericht genau unter die Lupe nehmen.

Katja Burkard moderiert regelmäßig die Sendung "Punkt 12" auf RTL. (Archivbild.)
Katja Burkard moderiert regelmäßig die Sendung "Punkt 12" auf RTL. (Archivbild.)

Nach Aussagen von Zeugen hätten die Täter das Opfer nach einem Beitrag über Pädophile in der RTL-Sendung "Punkt 12" aufgesucht, sagte der Sprecher der Bremer Staatsanwaltschaft, Frank Passade, am Donnerstag.

In der RTL-Reportage hatte sich ein Reporter in einem bei Pädophilen beliebten Internetportal als Mädchen ausgegeben. Bei ihm meldete sich nach Angaben des Senders ein Mann, der sich mit dem Mädchen treffen wollte. An dem Treffpunkt auf einem Vorplatz von Geschäften tauchte ein Mann auf, der sich auffällig verhielt. Als der Reporter den Mann später konfrontieren wollte, war dieser plötzlich verschwunden.

Die Täter sind den Ermittlungen zufolge der Ansicht gewesen, den Mann in dem Bericht erkannt und dessen Adresse identifiziert zu haben.

Ein Irrtum: Das Opfer war nach Angaben der Ermittler nicht derjenige aus dem Video. RTL entfernte den Beitrag aus dem Internet. Ein Sprecher wies aber darauf hin, dass man die journalistische Sorgfaltspflicht in jeder Hinsicht gewahrt habe. Im Beitrag habe es keinerlei Hinweise auf den Ort oder eine vermeintliche Adresse des mutmaßlichen Pädophilen gegeben, teilte der Sprecher weiter mit. Er betonte: "RTL verurteilt den brutalen Akt der Lynchjustiz in Bremen auf das Schärfste."

Eine Gruppe von sieben bis zehn Menschen habe sich nach der Fernsehsendung am Dienstagmittag an der Wohnung des 50-Jährigen versammelt, sagte Passade. Der Mob schlug den Mann so heftig zusammen, dass er zeitweise in Lebensgefahr schwebte (TAG24 berichtete).

"Ob tatsächlich alle an der Tathandlung beteiligt waren, müssen wir klären", sagte Passade. In welchen Verhältnis die Angreifer zum Opfer standen und ob ihre Identitäten bekannt sind, wollte er nicht sagen.

Die Polizei sucht jetzt nach den Verdächtigen und ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.

Fotos: RTL

Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 3.744 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 173 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.637 Anzeige Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 3.156 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.450 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 12.781 Anzeige Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 152 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 640 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.560 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.288 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 409 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.565 Anzeige Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 17.701 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 5.958
So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.120 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 13.693
Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 1.943 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 343 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.811 Anzeige Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 898 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 575 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.469 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 42.594 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 4.755 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 3.770 Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 378 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 10.502 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 750 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 548 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.509 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 6.334 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 2.884 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.166 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.428 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.582 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 271 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 231 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.143 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.414 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.046 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 110 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 243 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.257 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.480 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.112 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.721 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.210 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.752 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.519 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.772