Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

TOP

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

TOP

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

NEU

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.246
Anzeige
11

Nach Lyssenko-Sperre– Betty Heidler erhält Silbermedaille

Der russischen Hammerwerferin Tatjana Lysenko, wird aufgrund eines Dopingnachweises ihre olympische Goldmedaille, die sie 2012 in London gewann, aberkannt. Die Deutsche Betty Heidler rückt so nachträglich auf Platz zwei. Mehr dazu im ARTIKEL 

Wegen eines positiven Dopingtests muss die Russin Tatjana Lyssenko (Hammerwurf) ihre olympische Goldmedaille, die sie bei den Sommerspielen 2012 in London gewann, wieder abgeben. Davon profitiert die deutsche Ex-Weltmeisterin Betty Heidler aus Frankfurt. Sie rückt vom dritten Platz auf den Silberrang nach vorne und erhält die Silbermedaille. 

Bei den Olympischen Spielen vor vier Jahren war Betty Heidler ursprünglich Dritte geworden und fand ihren Platz auf dem Treppchen hinter der Tatjanar Lyssenko und der Polin Anita Wlodarczyk.

Das IOS (Internationale Olympische Komitee) hatte mitgeteilt, dass bei einem nachträglichen Test der Proben von Lyssenko Teilen des Anabolikums Turinabol gefunden wurden. Die Russin war bereits schon einmal wegen Doping gesperrt und zwar ab dem Jahr 2007 bis in das Jahr 2009. Da sie damit als Wiederholungstäterin gilt, droht ihr nun eine lebenslange Sperre. Bereits bei der WM 2005 sollen bei Nachtests Proben von Lyssenko als positiv festgestellt worden sein.

Die russische Sportlerin Tatjana Lysenko wurde nun schon zum zweiten Mal positiv auf Doping getestet.
Die russische Sportlerin Tatjana Lysenko wurde nun schon zum zweiten Mal positiv auf Doping getestet.

Vor Lyssenko mussten bereits die Landsmänninnen Anna Tschitscherowa (Bronze im Hochspung) sowie Maria Abakumowa (Silber im Speerwurf) ihre Medaillen von Peking 2008 zurückgeben. Auch sie waren beide bei den Nachtests positiv auf Doping untersucht worden. 

Das mit vier Jahren verspätete Olympia-Silber kann Hammerwerferin Betty Heidler allerdings so gar nicht trösten. Sie ist wütend und sprachlos und empörte sich auf ihrer Facebook-Seite über den verlogenen und unehrlichen Olympiasieg der russischen Tatjana Lyssenko in London 2012. Es seien wieder einmal Antidopingkämpfer und Verfolger, die Sportler und auch die Fans betrogen worden. Betty Heidler war schon immer skeptisch, was die Leistungen der russischen Sportlerin betrifft und findet, dass die zweite positive Dopingprobe mit einer lebenslangen Sperre zu spät kommt. Besser zu spät als überhaupt nicht. So kommentieren viele bekannte Sportler über das Lyssenko-Verfahren. In Deutschland gab es vereinzelte Doping-Fälle, die zum Teil Jahre zurückliegen. Die Fans von Sportarten bleiben ihren deutschen Athleten auf jeden Fall treu und geben nach wie vor gerne eine Sportwette auf den Ausgang einer beliebigen Sportart ab. Wett-Erfahrungen kann man auf den Seiten von openodds.com/de/ nachlesen und sich ausführlich über Buchmacher und Wettquoten informieren.

Die schlimmsten Dopingfälle

Dopingfälle treten, neben der Leichtathletik, auch in einer Vielzahl von anderen Sportarten auf.
Dopingfälle treten, neben der Leichtathletik, auch in einer Vielzahl von anderen Sportarten auf.

Ob in der Leichtathletik, im Skilanglauf oder im Radsport - in fast allen sportlichen Disziplinen gab es schon in früheren Jahren Athleten, die mit große sportliche Erfolge feiern konnten , letztendlich aber dann des Dopings überführt wurden.

Lance Armstrong

Belastende Zeugenaussagen sowie positive Doping-Kontrollen gab es immer wieder bei Lance Armstrong. Doch erst 2012 wurde es ernst: Die amerikanische Anti-Doping Agency (USADA) klagte den Radprofi wegen Dopings an. Daraufhin wurden ihm alle Wettkampfergebnisse (ab 1998) aberkannt sowie eine lebenslange Sperre auferlegt.

Ben Johnson

Der weltweit schnellste Mann war ein Wiederholungstäter und verursachte den größten Skandal im Doping der Olympia-Geschichte. Er lief in 9,79 Sekunden die 100 Meter in Seoul 1988, aber dann wurde ihm zwei Tage nach seinem erfolgreichen olympischen Sieg die Einnahme von Doping-Substanzen (Stanozolol) nachgewiesen.

Jan Ullrich

Jan Ullrich ist ein deutscher Ex-Radprofi, der es mit dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in der Schweiz zu tun bekam: Er wurde der Nutzung von Doping-Substanzen schuldig gesprochen und ihm alle Leistungs-Ergebnisse ab Mai 2005 aberkannt.

Walter Mayer

2006: Nachdem eine Razzia wegen Dopings bei der Turiner Olympiade durchgeführt wurde, flieht der Österreicher und Skilangläufer Walter Mayer aus seinem Quartier. Dort wurden Medikamente, Geräte sowie Spritzen sichergestellt. Mayer sowie zwei Biathleten und vier Langläufer wurden daraufhin vom IOC auf Lebenszeit von der Olympiade ausgeschlossen.

Fotos: Colourbox

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen ohne es zu merken

NEU

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

909

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.740
Anzeige

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

7.807

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

823

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

3.429

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

4.328

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

5.758
Anzeige

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

1.802

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

2.334

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

3.695

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

5.837

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

4.644

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

5.118

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

2.676

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

5.718

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.025

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

1.711

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

295

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

3.553

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

6.597

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

7.378

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

7.614

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

5.759

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

5.440

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

3.859

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.260

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.125

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.053

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

11.922

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.069

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

6.816

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.250

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.093

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

2.959

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.305

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.581
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.024

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

3.369

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

9.194
Update

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

7.612

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

5.830