Fünf Männer vergewaltigen Frau: Polizei sucht Zeugen

Top

Nach Horror-Erdbeben: Gibt es für die vielen Verschütteten überhaupt noch Hoffnung?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.156
Anzeige

Welche knackigen Dirndl-Mädels lassen sich denn hier unter den Rock schauen?

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

89.281
Anzeige
41.339

Nach Mittagsschlaf plötzlich gelähmt: Sächsin durchlebt das Unvorstellbare

Ihr Schicksal ist bewegend! Sie wollte nur eine Stunde schlafen und konnte sich plötzlich nicht mehr bewegen.
Der Große Garten ist auch nach ihrer Erkrankung der Lieblingsort von Kornelia 
Klose. Hier verbringt sie viele Stunden.
Der Große Garten ist auch nach ihrer Erkrankung der Lieblingsort von Kornelia Klose. Hier verbringt sie viele Stunden.

Dresden - Stellen Sie sich vor: Sie stehen mitten im Leben, legen sich mittags nur mal ein Stündchen hin - und wachen gelähmt wieder auf. Das Unvorstellbare ist Kornelia Klose (48) aus Dresden passiert. Seitdem kämpft sich die ehemalige Lehrerin in die Normalität zurück.

Gern bummelte die Sächsin früher ganz unbeschwert durch den Großen Garten in Dresden. Eine selbstbewusste Frau in der Lebensmitte. Sie fühlte sich fit, liebte ihre Arbeit als Lehrerin. Manchmal lud sie sich dabei auch zu viel auf. Doch sie verstand es, Balance zu halten, auch mal aus dem Alltag auszubrechen. Wie damals am 30. April 2013, ihrem Schicksalstag.

Die Walpurgisnacht nahte. „Da wollte ich mit einer Freundin zu einem Hexenfeuer“, erinnert sich Kornelia Klose. Der Abend versprach lang zu werden. Deshalb gönnte sie sich vorher etwas Schlaf. „Als ich nach zwei Stunden aufwachte, spürte ich meine Arme und Beine nicht mehr. Ich dachte sofort an einen Schlaganfall“, denkt sie zurück. Sie konnte sich noch aus dem Bett rollen. Dann verließ sie die Kraft. Verzweifelt rief die plötzlich Gelähmte um Hilfe. Aber die Schreie gingen im Großstadtlärm unter.

Um den Alltag zu bewältigen, braucht Kornelia Klose findige Hilfsmittel.
Um den Alltag zu bewältigen, braucht Kornelia Klose findige Hilfsmittel.

Todesangst beschlich die Diabetikerin. Nach zwölf Stunden hätte sich ihre Insulinpumpe selbst abgeschaltet. Die dramatischen Folgen: Durch das fehlende Insulin wäre Kornelia Klose in ein diabetisches Koma gefallen.

„Ich lag stundenlang am Boden, grübelte und fing schon an, mich von der Welt zu verabschieden“, beschreibt sie die schier ausweglose Situation. Doch als die Freundin vergeblich wartete, wurde sie stutzig. Nachdem alle Telefonate im Nichts endeten, fuhr sie geistesgegenwärtig zur Wohnung. Glück im Unglück: Über eine Feuertreppe konnte sie sich Zutritt verschaffen...

Dann ging alles ganz schnell. Kornelia Klose wurde mit Blaulicht in die Uniklinik Dresden gefahren. Dort fällt die Patientin drei Tage ins Koma. „Als ich aufwachte, konnte ich nur meinen linken Zeh und ein wenig den linken Arm bewegen“, erzählt Kornelia Klose. Ärzte diagnostizierten eine Entzündung über dem fünften Wirbel, der das Rückenmark zerstörte. Mit Prognosen hielten sich die Mediziner zurück. Für Kornelia Klose begann ein Leben im Rollstuhl.

Bei Popkonzerten ist die Dresdnerin ganz vorn mit dabei. Adel Tawil brachte 
ihr sogar ein Ständchen.
Bei Popkonzerten ist die Dresdnerin ganz vorn mit dabei. Adel Tawil brachte ihr sogar ein Ständchen.

Die Lehrerin war es gewohnt, zu kämpfen: um jeden einzelnen Schüler, um Lehrinhalte, um Respekt. Nun stand das eigene Schicksal auf dem (Lehr-)Plan.

„Ich bin doch nicht aus dem Koma aufgewacht, um jetzt aufzugeben“, wurde ihr Motto. In der monatelangen Reha quälte sie sich oft bis zur Erschöpfung. Nach rund dreijähriger vollstationärer Pflege wagt sie nun die ersten eigenen kleinen Schritte. Sowohl die aus dem Rollstuhl, als auch die im Leben.

Erst kürzlich bezog Kornelia Klose in einer Einrichtung für Kranken- und Intensivpflege eine eigene Dachgeschosswohnung. Die Decke fällt der Kämpfernatur schon lange nicht mehr auf den Kopf. So gibt sie u.a. Nachhilfeunterricht für Kinder von Angestellten des Unternehmens. Der größte Traum der Pädagogin: einmal wieder an ihre Schule zurückzukehren und dort Unterricht geben zu können. Daran glaubt sie. Daran arbeitet sie.

Bis es soweit ist, fährt sie bei jedem Wetter mit dem Rollstuhl durch den Großen Garten in Dresden. Und zusammen mit ihrer Ergotherapeutin Mandy Locke (32), die eine ziemlich gute Freundin geworden ist, ist sie regelmäßig bei Popkonzerten ganz vorne mit dabei.

Fotos: Picture Point

Mord an Schlossherrin: Tatverdächtiger nach Deutschland ausgeliefert

Neu

Für diesen Schlafplatz zahlen Asyl-Bewerber Hotelpreise

Neu

Nach Trumps Drohungen: Iran testet neue Super-Rakete

Neu

Touristin gefoltert und ermordet: Vier Tage vorher sendet sie mysteriöse Nachricht

Neu

Nach Streit auf der Straße: Mann brutal niedergestochen

Neu

Schock im Tierpark! Leopardin beißt Pfleger ins Gesicht: Not-Op

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

61.014
Anzeige

Mutter erstickt ihr Baby, weil sie glaubt, es wäre besessen

Neu

Was ist das? Wanderer filmen mysteriöses Licht am Himmel

Neu

Maschine mit hundert Passagieren an Bord zur Landung gezwungen

Neu

Beim Meditieren klickten die Handschellen

Neu

Nun kommt der Bus-Entführer von Höxter vor Gericht

Neu

Hier tobt der Drogenkrieg! Fast tausend Soldaten stürmen Armen-Viertel

Neu

Arzt aus Kabul? Liebes-Schwindler erbeutet 13.500 Euro

Neu

Die schöne Tochter von Nadja Auermann glänzt im Lambertz

Neu

Neu entdeckt: Diese Insekten lebten schon zu Zeiten des T-Rex

Neu

RB Leipzig lechzt nach Sieg gegen Minimalisten-Eintracht

Neu

Schock! 18-Jähriger stürzt bei Festnahme auf U-Bahn-Gleis

776

Nicht essen! Eifrisch-Eier möglicherweise von Salmonellen befallen

6.646

Auch beim Wahlkampf-Abschluss in München: Buh-Rufe für Merkel

2.368

21 Flüchtlinge vor türkischer Schwarzmeerküste ertrunken

1.301

Rohrreiniger mal anders: Sprengstoff in Abflussrohr versteckt

196

Es brannte! 23-Jährige und Einjähriger entkamen Flammentod

144

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr, Bürgermeister und Seelsorger rücken an

2.156

Polizisten springen als Ziegenhirten ein

933

Scharfe Munition & Kokain: Polizei fasst illegales Familienunternehmen

728

Spanner im Rathaus! Er filmte Frauen auf dem Klo

3.618

Wasserleiche trieb im See: Wer kennt die Frau?

8.112
Update

Mysteriöses Licht: Was hat es mit dem Feuerball über Deutschland auf sich?

11.262

Im sexy Kostüm und mit bunter Perücke auf der Mangamesse

257

Naturkatastrophe droht! Wird dieses Urlaubsparadies bald verwüstet?

5.698

LKA geht gegen IS-Mitglieder vor, doch die Männer sind schon im Gefängnis

180

Unwürdig! Werden Hartz IV-Empfänger bald zu Zwangsarbeitern?

25.898

Erektionsstörungen: Mann erschießt Arzt nach Penis-Operation

5.198

Was passiert mit den Piloten von Air Berlin?

1.253

Unfassbar: Flugzeugpiloten mit Laserpointer geblendet

273

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

12.871

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

10.114

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

5.162

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

928

Motorradfahrer kracht frontal gegen Lkw: tot!

3.368

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

580

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

1.507

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

2.966

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

7.645

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

29.698

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

3.017

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

7.188

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

921

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

2.716

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

4.691

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

3.488

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

2.373

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

3.399