Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
Top
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
Neu
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
Neu
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
Neu
3.871

Nach Pokemon: Jetzt bringt Nintendo Super Mario aufs Smartphone

Das "Mario"-Spiel soll im Dezember gleich in 100 Ländern erscheinen, hieß es. Zugleich arbeitet Nintendo aber auch weiter an der nächsten Konsole mit dem Codenamen NX.
Das neue Apple iPhone 7, auf dem "Super Mario Run" zu spielen sein wird.
Das neue Apple iPhone 7, auf dem "Super Mario Run" zu spielen sein wird.

San Francisco - Nintendo wagt nach jahrelangem Zögern den Schritt in die Smartphone-Welt. Mit "Super Mario Run" für das iPhone wird man ab Dezember erstmals mit einer der beliebten Figuren der japanischen Traditionsfirma auf einem Telefon statt einer Nintendo-Konsole spielen können.

 "Mario"-Erfinder Shigeru Miyamoto war persönlich an der Entwicklung beteiligt und kam am Mittwoch auch selbst auf die Bühne von Apples iPhone-Präsentation in San Francisco, um den Schritt anzukündigen.

Die Nintendo-Aktie sprang in einer ersten Reaktion zeitweise um 14 Prozent hoch. Dabei ist weiterhin offen, wie viel Geld Nintendo in dem Geschäft mit Smartphone-Spielen verdienen kann. Denn es läuft anders als das gewohnte Geschäftsmodell bei Konsolen. 

Dort kostet ein Spiel 40 bis 60 Euro. Bei "Super Mario Run" wird Nintendo hingegen wie in der Branche üblich einen Teil des Games kostenlos spielen lassen - und erst den Rest kostenpflichtig machen.

Bisher gab es Nintendo-Spiele nur auf den eigenen Konsolen des Konzerns. Das ändert sich im März, wenn "Super Mario Run" auf das iPhone kommt. 
Bisher gab es Nintendo-Spiele nur auf den eigenen Konsolen des Konzerns. Das ändert sich im März, wenn "Super Mario Run" auf das iPhone kommt. 

Doch Nintendo hatte kaum eine andere Wahl, als schließlich auch auf das Smartphone als Plattform einzugehen. 

Ein Probeballon war im Sommer die App "Pokémon Go". Seit dem Start vor rund zwei Monaten sei die App über 500 Millionen Mal heruntergeladen worden, sagte Niantic-Chef John Hanke in San Francisco.

Es ist die erste konkrete Zahl zum Ausmaß des Erfolgs der App, zugleich gab es keine Angaben dazu, wie viele Spieler bei "Pokémon Go" aktiv seien. Hanke sagte lediglich, dass sie 4,6 Milliarden Kilometer mit eingeschalteter App zurückgelegt hätten. 

Für neues Interesse könnte sorgen, dass "Pokémon Go" demnächst auch über Apples Computer-Uhr spielbar sein wird. Dadurch wird man das Smartphone nicht mehr ständig in der Hand halten müssen.

Das "Mario"-Spiel soll im Dezember gleich in 100 Ländern erscheinen, hieß es. Zugleich arbeitet Nintendo aber auch weiter an der nächsten Konsole mit dem Codenamen NX.

Fotos: DPA, Nintendo

Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
Neu
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
Neu
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
Neu
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
Neu
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
Neu
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
Neu
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
Neu
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
Neu
Studie beweist: Wer wenig putzt, lebt gesünder
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.574
Anzeige
Drama beim Gottesdienst! Aschekreuz auf Stirn verätzt Gläubige
1.058
Ups! Versteckt sich in Bachelor-Carinas Zimmer ein schlüpfriges Detail?
2.653
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
8.165
Anzeige
Mysteriös: Wie kommt ein iPhone auf ein 80 Jahre altes Gemälde?
3.062
Zuckerkranker Mann aus Stammheim wird vermisst
58
AfD will Burkas verbieten und zieht Spott auf sich
1.926
Brutale Prügelei: Mann verliert sein Auge, ein anderer ist fast blind
2.421
Maischberger fragt: Soll die Rundfunkgebühr abgeschafft werden?
1.890
Auffahr-Crash: Lkw kracht ungebremst auf stehenden Sattelzug
72
Audi und die Abgas-Affäre: Razzien in Wohnungen von Ex-Vorständen
268
Frau geht mit Bauchschmerzen zum Arzt, der schrecklichen Fund macht
4.439
Mädchen verschwindet und taucht plötzlich in Venedig wieder auf
2.182
Mann beschimpft: Wer kennt diesen Straßenbahn-Pöbler
234
Krass! Schüler muss mit Gasmaske aufs Schulklo gehen
1.866
Zahl der Asylverfahren um 127 Prozent gestiegen
195
Frau bekommt Kind und spült es im Klo runter
6.382
FIFA-Ex-Chef fordert WM 2026 in Marokko!
933
Menschliche Henne: Junge (14) legt mehrere Eier!
5.275
Horror-Fund: Babyleiche in Mülltonne entdeckt
6.764
Essener Tafel greift durch: Hier werden nur noch Deutsche aufgenommen
6.859
Schwer verletzt! Opa von eigenem Wagen überrollt
1.162
Fans sauer! Helene Fischer verschiebt schon wieder Konzerte
3.608
Sieg perfekt! Nordische Kombinierer holen erneut Gold
1.203
"Diese Schweine!" Löst harmlose Suchanfrage jetzt Streit zwischen Oetker und Nestlé aus?
2.786
Skandal beim Shorttrack: Ist das die unfairste Aktion der Olympischen Spiele?
9.309
Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen
702
Typ wird angeblich ausgeraubt, doch die Wahrheit ist einfach peinlich!
2.302
DFB: Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel
752
Valentina Pahde: Das macht sie so richtig glücklich
1.859
Jungs hundertmal missbraucht: Ex-Priester kommt in Psychiatrie!
962
Wann erfährt der Bachelor von Svenjas dunklem Geheimnis?
7.685
Anonyme Briefe, falsche Gerüchte
157
Eltern glauben sieben Jahre lang, dass ihr Kind tot ist, dann beweist ein Zufall das Gegenteil
4.504
Schrecklicher Arbeitsunfall! Frau bleibt in Förderband von Schoko-Fabrik stecken
4.227
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
186
Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
8.195
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
2.566
Unglaublich, was hier passiert ist!
4.468
War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
4.381
Hund stürzt beim Gassigehen in Steinbruch Felsen hinunter
1.361