Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

TOP

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

TOP

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

NEU

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
1.233

Nach Tod eines Libyers: Prozess gegen Wachmann eingestellt!

Plauen - Der tragische Tod eines Asylbewerbers in Plauen wurde gestern im Amtsgericht verhandelt. Auf der Anklagebank wegen unterlassener Hilfeleistung: Wachmann Andreas M. (44). Er soll den Todeskampf des Libyers ignoriert haben.
Wachmann Andreas M. gab sich am Amtsgericht reumütig.
Wachmann Andreas M. gab sich am Amtsgericht reumütig.

Plauen - Der tragische Tod eines Asylbewerbers in Plauen wurde gestern im Amtsgericht verhandelt. Auf der Anklagebank wegen unterlassener Hilfeleistung: Wachmann Andreas M. (44). Er soll den Todeskampf des Libyers ignoriert haben.

Der Fall hatte im Februar 2014 hohe Wellen geschlagen. Ahmed J. (43) war als Asylbewerber im Heim an der Kasernenstraße untergebracht.

Er wurde krank, kam in die Klinik. Dort entließ er sich schließlich selber, kehrte ins Heim zurück. Abends alarmierte ein Tunesier den diensthabenden Wachmann Andreas M., berichtete von den Problemen des Libyers.

Der Vogtländer schaute mehrmals nach dem Mann, rief aber keinen Arzt. „Ich habe nichts gesehen, was auf große Probleme hingedeutet hat“, sagte der 44-Jährige gestern.

Unterdessen heizte sich die Stimmung im Heim auf, Andreas M. verbarrikadierte sich aus Angst vor den immer lauter werdenden Asylbewerbern in seinem Büro.

Als wenig später die Polizei eintraf, war Ahmed J. bereits tot - gestorben an einer Lungenembolie!

Vier Stunden lang wurde im Amtsgericht verhandelt. Am Ende wurde das Verfahren gegen Andreas M. gegen eine Zahlung von 1800 Euro eingestellt.

Es konnte seitens des Gerichts nicht bewiesen werden, dass er den Ernst der Lage hätte erkennen müssen. Reumütig gab der Wachmann am Ende zu: „Vielleicht hätte ich ja wirklich anrufen müssen.“

Der Tod des Libyers löste im Frühjahr 2014 Proteste vor dem Plauener Asylheim aus.
Der Tod des Libyers löste im Frühjahr 2014 Proteste vor dem Plauener Asylheim aus.

Fotos: Ellen Liebner

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

NEU

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

NEU

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

NEU

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

NEU

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

NEU

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

2.218

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

3.754

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

5.261

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

478
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

2.559

Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

2.646

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

5.660

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

1.862

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

498

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

2.635

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

5.176

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

1.448

Kinderschänder aus Prohlis soll wieder zugeschlagen haben

5.330

Diese verrückte Familie aus Minden rockt YouTube

186

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

171

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

3.418

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

2.372

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.950

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

6.616

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

405

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.171

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

8.798

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.564

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

4.454

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.248

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

9.617

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

5.544
Update

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

7.388

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.624

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.669

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

7.800

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

3.364

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.835

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.838

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

7.529

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

4.290

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

2.092

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

6.379