Wegen dieser Memme lohnt sich das Dschungel-Gucken doch langsam
Top
Wird bei Anne Will die Große Koalition heute wieder schöngeredet?
Top
Update
Tumult am AfD-Stand! Landesvorsitzender bespuckt
3.800
Unfassbar! Vater entdeckt Juden-Hass-Bilder am Spielplatz-Zaun
1.998
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.493
Anzeige
2.270

Nach Verbot von linksradikaler Seite: Politiker sind geteilter Meinung

Jetzt sind die Aktivitäten der Linksextremen nicht mehr nachvollziehbar für die Polizei.
Die Seite ist offline: Sieben Wochen nach den linksextremen Krawallen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg hat das Bundesinnenministerium die linksextremistische Internetplattform "linksunten.indymedia.org" verboten.
Die Seite ist offline: Sieben Wochen nach den linksextremen Krawallen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg hat das Bundesinnenministerium die linksextremistische Internetplattform "linksunten.indymedia.org" verboten.

Berlin - Nach dem Verbot der linksradikalen Internetseite "linksunten.indymedia.org" scheiden sich die politischen Meinungen.

Der Berliner SPD-Politiker Christopher Lauer (33) hält das Verbot der linksradikalen Internetseite "linksunten.indymedia.org" für problematisch. "Die Begründung mit dem Vereinsverbot kommt mir rechtlich kaum haltbar vor", sagte Lauer, der früher bei den Piraten war, am Freitag.

Zudem verliere die Polizei durch das Verbot eine Seite, auf der sich die gesamte linke Szene über Aktionen informiert habe. "Das hat man sich jetzt ohne große Not kaputt gemacht." Das Verbot zum jetzigen Zeitpunkt habe zudem einen Beigeschmack wegen des Termins kurz vor der Bundestagswahl.

Eine Schwächung der linksextremen Szene sei zudem kaum zu erwarten, weil es einfache Ausweichmöglichkeiten auf andere Internetserver gebe, meinte Lauer. "Ich weiß nicht, was der Innenminister sich erhofft hat außer inhaltsloser Symbolpolitik. Der Effekt wird gleich Null sein."

Positiv sei das Verbot aber mit Blick auf einen möglichen Missbrauch der Seite. Zu leicht könnten sich bestimmte Taten mit anonymen Bekennerschreiben der linken Szene in die Schuhe schieben lassen, obwohl die Täter eigentlich aus ganz anderen Bereichen kämen.

Lauers und Geisels Ansichten zum Verbot sind gespalten. (Bildmontage)
Lauers und Geisels Ansichten zum Verbot sind gespalten. (Bildmontage)

Berlins Innensenator Andreas Geisel (51, SPD) hat das Verbot der linksextremistischen Internetseite indes begrüßt.

Geisel sprach am Freitag von einem Schritt in die richtige Richtung und betonte in einer Erklärung: "Linksextreme nutzen die Seite, um Angriffe und Anschläge zu planen und sich danach dort entsprechend zu rühmen. In Berlin wissen wir dies nur allzu gut." Auf der Internetseite seien Politiker, Firmen und Polizisten bedroht worden. Geisel fügte hinzu: "Das Verbot trifft die Richtigen. Warum es allerdings erst jetzt kommt, obwohl der Verein schon seit Jahren extremistisch wirkt, muss man sich schon fragen."

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (63, CDU) hatte das Verbot am Freitagmorgen mit dem Kampf gegen Extremismus begründet. "Es darf keine Rückzugsräume für Extremisten von links und von rechts geben - weder außerhalb noch innerhalb des Internets", sagte der Minister einen Monat vor der Bundestagswahl (TAG24 berichtete).

Verfassungsschutzämter und Polizeibehörden halten die Anfang 2009 gestartete Seite für das einflussreichste Medium der linksextremen Szene in Deutschland - und für ein Forum für gewaltbereite Autonome.

Fotos: DPA (Bildmontage), DPA

Krass! Das wolltet Ihr am Wochenende unbedingt sehen
1.952
Mann schlägt Angestellte mit Stein bewusstlos und flüchtet
382
Tiefe Fleischwunde! Zirkus-Dompteure zu nah am Gehege, dann packt der Tiger zu
2.139
Tragisch! Kind (4) stürzt bei Eiseskälte in Teich
9.132
Alarmstufe Fett! So dick ist Sachsen
3.830
Frauke Petry: "Ich schäme mich nicht für meine AfD-Vergangenheit"
3.341
10 Ladys nehmen Gruppenfoto auf und suchen danach sofort das Weite
10.508
Rettung aus 600 km Entfernung: Münchnerin wählt 112 und rettet damit ihre Tante in Berlin
3.201
Ein Detail auf diesem Trump-Foto sorgt für große Irritation
4.934
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
29.074
Anzeige
Horror-Unfall: Auto wird gegen Betonmauer geschleudert
175
Mann fragt Fahrradfahrerin nach dem Weg: Was er dann macht, ist verstörend
3.805
Mann schlägt Loch zum Nachbarn ein, um seine Wohnung zu vergrößern
821
Arbeiter wird auf Autobahnbaustelle von Auto erfasst und tödlich verletzt
4.560
Welches Model will Sophia Thomalla denn hier abschlecken?
2.290
Selbst Fremde sind sehr betroffen, als sie die Geschichte hinter diesem Tattoo erfahren
4.359
Mit diesem Ergebnis stimmt SPD für GroKo
4.560
Update
Polizeihubschrauber im Einsatz! Vermisster Junge gefunden
7.299
Update
Braut (18) wird in Hochzeitsnacht vergewaltigt
10.164
Situation völlig eskaliert, weil Mann fünf Kekse kaufen will
2.687
21-Jähriger ritzt Freundin mit Rasierklinge, bis sie in Ohnmacht fällt
4.395
Drei Lawinen in Bayern: Fünf Menschen gerettet
2.142
Update
Bruder sticht Lebensgefährten der Schwester nieder
2.380
Ohne Konfetti-Verbot! Hier waren heute Tausende Narren
88
Junge Lehrerin festgenommen: Hat sie einen Schüler (14) oral befriedigt?
4.855
Frau wird fast von Ast durchbohrt: Gaffer machen nur Bilder und helfen nicht
3.611
Als Siebenjährige bekommt sie die traurige Diagnose, doch ihre Mutter spielt ein falsches Spiel
7.577
Partner statt Konkurrenten? AfD bietet FDP Zusammenarbeit an
2.372
"Ich bringe das verdammte Kind um!“ Mann greift in S-Bahn Familie an
6.196
Sehr private Einblicke: So wohnt Ex-GZSZ-Star Isabell Horn
6.806
Vor der Abstimmung: Das verspricht Martin Schulz seiner Partei
906
Freier würgt Prostituierte in Bordell bis zur Bewusstlosigkeit
2.782
Tödlicher Autobahn-Crash! 41-Jähriger rast in Pannen-Lkw
3.456
Tragischer Hotelbrand in Prag! Deutscher unter den Todesopfern
5.103
Fußballfan landet nach Auswärtssieg in der Psychiatrie
6.430
17-Jähriger von drei Asylbewerbern brutal überfallen
23.492
Schnee-Chaos! Dresdner Urlauber stecken im Ski-Gebiet fest
28.053
Brennpunkt Cottbus: Erneut Konflikte zwischen Deutschen und Ausländern
6.023
Nico (19) war eine Woche vermisst: Geht es dem Fußball-Talent besser?
5.366
Betrunkener springt auf Motorhaube von Polizeiauto, dann eskaliert die Situation
2.816
Darum fühlt sich Claudia Pechstein auf ihre Steuernummer reduziert
2.401
Autofahrer fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
6.266
Polizisten holen betrunkenen Piloten aus dem Cockpit
3.210
CDU-Vize: Deutsche und Franzosen müssen mehr Verantwortung übernehmen
72
Mann versucht Frau während der Autofahrt umzubringen und stirbt selbst
4.187
Vier Verletzte! Ford kracht in Mauer
1.923
Deutsche wegen IS-Mitgliedschaft im Irak zum Tode verurteilt
11.779
Update
Frau ist so dick, dass sie keine Kinder bekommen kann: Doch dann ändert sich einfach alles
11.072
Nanu?! Hier kommt ein Pinguin angesprungen
2.235
Schusswaffe, Drogen im Kofferraum: Schwerverletzter nach Verfolgungsjagd
4.432
Baby mit Sonnenbrand? Fans rasten bei diesem Foto von Janni und Peer aus
7.325
David packt aus! Tritt er hier gegen Jessica nach?
5.993
Infektions-Alarm! Hier hat sich die Zahl der FSME-Fälle verdoppelt
3.637