Nach Vergewaltigung in Mülheim durch Jugendliche: Familie droht Abschiebung 7.265
"Bauer sucht Frau": Schock für Anna und Gerald, Zimmer verwüstet! Top
Streit eskaliert! Stach Frau mit einem Messer zu? Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 1.642 Anzeige
FC Bayern nach Bundesliga-Frust mit Europa-Lust: Sieg in Piräus? Neu
7.265

Nach Vergewaltigung in Mülheim durch Jugendliche: Familie droht Abschiebung

Vergewaltigung in Mülheim

Die Vergewaltigung einer jungen Frau durch Minderjährige in Mülheim hatte für Aufsehen gesorgt. Jetzt droht einer Familie eines Verdächtigen die Abschiebung.

Mülheim - Im Fall der mutmaßlichen Vergewaltigung einer jungen Frau in Mülheim droht der Familie eines Tatverdächtigen nun doch die Abschiebung nach Bulgarien.

Der schockierende Vergewewaltigungsfall sorgte für ein großes öffentliches Interesse.
Der schockierende Vergewewaltigungsfall sorgte für ein großes öffentliches Interesse.

Es handelt sich um die Familie des 14-jährigen Hauptverdächtigen, der in Untersuchungshaft sitzt, wie Stadtsprecher Volker Wiebels am Montag sagte.

Die Stadt hatte überprüft, ob die Familien der drei Tatverdächtigen über ein eigenes Einkommen verfügen, wonach sie laut Wiebels spätestens fünf Jahre nach ihrem Kommen verpflichtet sind.

In allen drei Fällen konnten die Familien Einkommen nachweisen, wobei der Vater des 14-Jährigen seinerzeit einen druckfrischen Arbeitsvertrag vorlegte.

Als die Stadt einen Monat später bei dem angegebenen Arbeitgeber nachfragte, habe dieser gesagt: "Den Mann kenne ich überhaupt nicht."

Noch bis Ende der Woche laufe nun eine Anhörungsfrist, in der der Familienvater sich zu dem Sachverhalt äußern könne, so Wiebels.

Ermittlungen gegen drei 14-Jährige

"Gibt es keine positive Rückmeldung, werden wir Verfahren zur Einschränkung der Freizügigkeit einleiten", sagte der Stadtsprecher weiter. Der Mann und seine Familie würden dann aufgefordert, freiwillig auszureisen, ansonsten drohe die Abschiebung.

Der Stadtsprecher sagte, dass gegen eine Abschiebeandrohung eine Klage möglich sei. Zuvor hatte die WAZ berichtet.

In dem Fall wird gegen drei 14-Jährige ermittelt. Sie stehen im Verdacht, die Frau am 5. Juli abends in einem Waldstück vergewaltigt zu haben.

Der Hauptverdächtige soll die Frau bereits zuvor einmal vergewaltigt haben. Er sitzt in Untersuchungshaft. Die drei Tatverdächtigen sind laut Polizei bulgarische Staatsbürger.

Der Tatort in Mülheim nach dem Verbrechen.
Der Tatort in Mülheim nach dem Verbrechen.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.055 Anzeige
Notgeil? Diese Verhaftete gibt Vollgas! Neu
Olympia 2032 in Deutschland? NRW will sich bewerben! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 6.244 Anzeige
Bässe wummern in Wohnung: Polizei öffnet gewaltsam die Tür und findet ungewöhnliche Störenfriede Neu
Unerwartet: Reiseführer packt diese deutsche Stadt auf Platz 5 weltweit! Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.904 Anzeige
Mord-Prozess um die kleine Leonie (†6): Bringen weitere Zeugen die Wahrheit ans Licht? Neu
Kurz aufs Handy geschaut: Fahrradfahrer (†43) von Zug erfasst Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.324 Anzeige
Wüstengöttin Demi Rose versetzt das Netz in Aufruhr Neu
Thailands König schmeißt Geliebte aus seinem Palast: Das ist der Grund Neu
Fall Maddie McCann: Haben Ermittler keine Lust mehr zu suchen? Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.088 Anzeige
Sie fraßen ihn bereits auf! Hunde zerfleischen Mann auf Straße zu Tode Neu
Trio löschte Flammen mit Bier, jetzt hat Brauerei sie belohnt Neu
Trümmerfeld auf der A5: Zwei Schwerverletzte Neu
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Was geschah in der Tatnacht? Neu
Weltneuheit in der plastischen Chirugie: Diese Maschine scannt den ganzen Körper in 3D Neu
"In aller Freundschaft": Harte Kämpfe und Kündigungs-Zoff, muss Dr. Kaminski gehen? Neu
Oliver Pocher mit Hochzeits-Panne: Er nimmt es mit Humor Neu
Hundehaufen umweltfreundlich entsorgen, geht das überhaupt? Neu
Zerstückelte Frauenleiche im Badezimmer! 35-Jähriger schockt mit Horror-Tat Neu
Warum stehen so viele junge Männer auf diese 54-jährige Influencerin? Neu
Haben zwei Frauenärzte ein Neugeborenes getötet? Neu
GZSZ-Fans uneinig: Wird das das nächste Liebes-Hickhack? Neu
Kind fällt 6 Meter tief und überlebt durch krassen Zufall 1.699
Sieben weit verbreitete Irrtümer über Katzen 4.955
Harry G startet als "Der Beischläfer" in eigener Amazon-Serie durch! 181
Bayern-Trainer nimmt Aufstellungsrat locker: Hoffnung für Müller? 283
Deutsches Duo will für San Marino den ESC rocken 1.202
Liebescomeback? Bonnie Stranges Ex enthüllt, warum er die Pärchenfotos nicht löscht 793
Gärtner will Schädlinge loswerden und jagt seinen Garten in die Luft 5.846
Frau wird nachts wach und erlebt den Schock ihres Lebens 2.279
Mysteriöser Vermisstenfall: Hat sich die Mutter mit ihrem Sohn ins Ausland abgesetzt? 1.905
Hungrig, durstig, zu jung: Zollbeamte retten Hundewelpen! 1.410
Drama bei "Bauer sucht Frau": Stute von RTL-Star Thomas aufgeschlitzt! 7.472
Diese Affen fressen Ratten und tun damit etwas Gutes 3.832
20-Jährige seit Sonntagabend verschwunden: Was ist mit Thao-Vy Dang geschehen? 1.723
Nonne fällt auf Heiratsschwindler rein, dann wird auch sie kriminell 2.615
"Traumhochzeit"-Moderator übernimmt Gastrolle in beliebter Telenovela 1.122
Betrunkener Passagier dreht durch: Crew will ihn mit Frischhaltefolie fesseln 1.337
Ehemaliger SS-Wachmann (93) äußert Mitleid mit KZ-Opfern 2.248
Doch keine Pyrotechnik? Das soll der wahre Grund für den brennenden Fan-Zug gewesen sein! 3.267
Zehntausende tote Fische an Land gespült: Strand in Spanien steht vor Kollaps 3.063
"Prince Charming": Das sind die Kandidaten des Gay-Bachelors 2.728
Kinder steinigen Obdachlosen aus Spaß zu Tode 13.837
Haus nach Explosion in Flammen: Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr 4.349 Update
Hier nimmt ein Vietnam-Veteran Abschied von seinem Hund 8.596
Illegaler Vogelfang: Polizei sucht Zeugen nach heimtückischer Tierquälerei 1.058