Muss Linda W. ihre ganze Strafe im Irak absitzen?
Top
Während Chaos-Spiel in Frankfurt! Fan stirbt auf der Tribüne!
Top
Schlimmes Geständnis: Carmen Geiss fast gestorben!
Top
Geld statt Liebe? Das verdienen die Mädels beim Bachelor
Neu
266

Nach Vogelgrippe-Alarm: Weitere Vögel werden getötet

Jetzt ist es offiziell: Die Puten in Delbrück starben am H5N8-Virus. Zur Sicherheit müssen jetzt noch mehr Tiere sterben!
Gut 29.000 weitere Vögel müssen in Delbrück getötet werden. (Symbolfoto)
Gut 29.000 weitere Vögel müssen in Delbrück getötet werden. (Symbolfoto)

Delbrück - Es hat sich bestätigt: Die Puten eines Geflügel-Betriebs in Delbrück sind an dem gefährlichen H5N8-Virus erkrankt. Die 40.000 Tiere auf dem Hof wurden auf Anordnung des Veterinäramtes des Kreises Paderborn gekeult.

Außerdem wurden weitere notwendige Maßnahmen veranlasst. Zum Beispiel wird das Geflügel eines 300 Meter entfernten Nachbarhofs ebenso getötet wie die Tiere eines zwei Kilometer entfernten Hofs.

Insgesamt müssen so nochmal 29.000 Vögel sterben. Mit der Tötung wurde bereits am Mittwoch begonnen. Außerdem müssen die Betriebe gereinigt und desinfiziert werden.

Die Kadaver werden in einer Tierkörperbeseitigungsanstalt vernichtet. Um die Arbeiten nicht zu behindern, wurde am Donnerstag sogar die Kreisstraße 61 zwischen Westenholz und der B 64 gesperrt.

Eine weitere Maßnahme ist die Einrichtung eines Sperrbezirks um den betroffenen Hof. Im Radius von drei Kilometern gelten seitdem ebenfalls besondere Hygienevorschriften.

Das eingerichtete Beobachtungsgebiet (grün) zieht sich auch in die Kreise Gütersloh und Soest.
Das eingerichtete Beobachtungsgebiet (grün) zieht sich auch in die Kreise Gütersloh und Soest.

Davon betroffen sind 78 Betrieben, in denen insgesamt etwa 281.000 Tiere gemeldet sind. Hier muss noch geprüft werden, ob sich die Vogelgrippe auch dort verbreitet hat.

Im Umkreis von zehn Kilometern wurde außerdem ein Beobachtungsgebiet eingerichtet. Teile davon liegen in den Kreisen Gütersloh und Soest. In diesem Bezirk liegen etwa 342 Höfe mit 720.000 Vögeln.

"Wir müssen in dieser Situation verhindern, dass dieses Virus sich auf weitere Geflügelbestände ausbreitet", erläutert der leitende Veterinär des Kreises Paderborn, Dr. Klaus Bornhorst. Er betont: "Die frühzeitige Erkennung einer Infektion durch den Tierhalter hat sehr große Bedeutung."

Der Erreger wird von infizierten Tieren, Produkten, Personen oder durch direkte und indirekte Kontakte über Kleidung, Schuhe oder andere Gegenstände aus infizierten Gebieten übertragen.

Deshalb gilt für das Beobachtungs- und Sperrgebiet ein so genanntes "Stand-Still": Insbesondere Geflügel und Eier dürfen weder an- noch ausgeliefert werden. In beiden Gebieten dürfen keine Hunde und Katzen frei laufen.

Eine Stallpflicht für das gesamte Geflügel gilt bereits seit dem 22. November im gesamten Kreisgebiet.

Fotos: DPA, Katasteramt/Kreis Paderborn

Gegen Pickel: Diese sieben Mittel helfen wirklich
Neu
Fremdgeh-Skandal bei GZSZ: Maren und Leon landen im Bett!
Neu
Immer wieder gefährliche Keime! Klinik muss Patienten isolieren
Neu
Tödlicher Arbeitsunfall: Mann wird unter Eisenstangen begraben
Neu
GroKo oder No-GroKo? SPD-Mitglieder haben jetzt die Wahl
Neu
Kritik an Stolpersteinen: Auschwitz Komitee empört über AfD-Politiker
Neu
"GEZ"-Einnahmen bringen Millionen-Überschuss, aber der Beitrag bleibt
Neu
Unglaublich! Autofahrer stürzt von 30-Meter-Klippe und überlebt
Neu
Fluglehrer rettet seinen Schüler im freien Fall, dann passiert etwas Schreckliches
Neu
Ermittler durchsuchten illegal Geschäfts- und Wohnobjekte
Neu
"Sexunfall": Darum geht Til Schweiger auf Krücken
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.307
Anzeige
Sanitäter wollen am Straßenrand helfen, doch BMW rast in Krankenwagen
Neu
Mit 51 Flüchtlingen im Lastwagen unterwegs: Schleuser vor Gericht
Neu
Schüler findet sensationellen Schatz im Garten
Neu
16-Jährige ersticht Stiefvater und verletzt Mutter schwer
1.300
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.060
Anzeige
Du oder Sie? Diese Form der Anrede bevorzugen Führungskräfte
449
Wofür braucht Anna-Maria diese dreistöckige Torte?
377
So protestieren die Fans der Eintracht gegen Montagsspiele
6.451
Dach steht in Flammen: Großbrand in Wohnhaus
394
Update
Nach Gewaltserie in Cottbus: Bundespräsident soll helfen
2.296
Rücksichtslos! Frau lässt Labrador fast im Auto erfrieren
2.391
Nach Spuckattacke und Körperverletzung: So will Melody Haase ihr Image aufpolieren
1.322
Metall im Kuchen! Stabinger ruft Backwaren zurück
354
Luc Ackermann holt als erster deutscher FMX-Sportler den Weltmeister-Titel
589
Volker Bouffier fordert mehr Schutz für Gesetzeshüter
103
Nach Aufruf auf Jodel: Tarik (10) soll neue Basketball-Schuhe bekommen
195
Eklig! Sara Kulka schwimmt auf Riesenhaufen Sch**ße
3.043
Europaweite Fahndung nach vermisster 14-Jähriger
5.008
So krass wurde Biggest-Loser-Kandidat Benny gedisst
221
62-Jährige tot in Essener Wohnung aufgefunden: Mordkommission ermittelt
216
Jugendliche sexuell missbraucht und dabei gefilmt: Polizei nimmt Verdächtige fest
4.461
Eltern sollen Vergewaltigungen ihrer kleinen Tochter (9) arrangiert haben
3.773
Disney-Skandal! Läuft hier Sex-Lied "Doggy" in einer Kinderserie?
2.385
Syrer will hier mit vier Ehefrauen leben. Zwei hat er schon
29.213
Grausam! Diebe schänden mehrmals Friedhof
310
Er rief "Ich töte dich": Mann landet im Knast
200
Mann klaut Leber und muss 208.000 Euro Strafe zahlen!
2.653
80-Jährige trotz gültigem Fahrschein als Schwarzfahrerin gedemütigt!
6.455
Einbruchsopfer stirbt an Verletzungen: Verdächtige nach Israel geflohen
2.389
Update
37 Flüchtlinge illegal mit Zug eingereist
2.598
Wiederbelebung! Verstopfte Toilette wird zur lebensgefährlichen Bedrohung
3.811
Update
Ex-Verbindungsmann sagt aus: Spenden flossen in die Kasse des NSU
980
Klatsche für Nahles? AfD liegt in neuester Umfrage vor SPD
3.419
Hubschrauber über Jena! Polizei sucht nach diesem Mann
845
Update
Entführungs-Alarm über den Wolken: Pilot gibt falschen Code ein!
2.119
Dumm gelaufen! Diebe werden mit geklautem Auto geblitzt
954
Horror-Fund beim Spazierengehen: Mann entdeckt Sack mit Knochen
2.962
Mann will sich ein Sandwich machen: Feuerwehreinsatz!
690