Heiße Urlaubsgrüße: Jennifer Weist zeigt ihre Kurven

Phuket - Jennifer Weist, die Frontfrau der Band Jennifer Rostock, gönnt sich gerade eine Auszeit in Thailand. Von dort hat sie ihren Fans per Instagram freizügige Einblicke zukommen lassen.

Jennifer Weist entspannt sich im Pool in Thailand.
Jennifer Weist entspannt sich im Pool in Thailand.

Kurz vor ihrer Heimreise räkelte sich die 32-Jährige noch einmal ausgiebig am Beckenrand ihres Hotel-Pools. Dazu schrieb sie ironisch: "Ja gut, die letzten Tage lässt es sich hier grade noch so aushalten."

Auf dem Foto ist zu sehen, wie ihr Rücken und ihr kurvenreicher Po aus dem Wasser ragen. Die Sängerin macht einen sichtlich tiefenentspannten Eindruck.

Doch das war noch nicht alles. Auf einem zweiten Foto bekommen die Fans weitere Eindrücke von Jennifers Körper geliefert. Der Schnappschuss hält ihr Auftauchen aus dem kühlen Nass fest.

Während die Musikerin auf ein Bikinihöschen komplett zu verzichten scheint, ist ihre Oberweite lediglich von einem weißen Shirt bedeckt.

Spätestens der Aufdruck "No Bra Club" lässt keine Zweifel daran, dass ein BH hier in weiter Ferne ist.

Das Wet-T-Shirt-Foto kommt auf über 43.000 Likes. Die Kommentarfunktion hat Jennifer hingegen kurzerhand deaktiviert - wahrscheinlich, um schlüpfrigen und ungehemmten Äußerungen entgegen zu wirken.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Jennifer Weist nackt zeigt. Erst im Januar überraschte sie mit einem Unten-ohne-Bild. Deutschlandweit bekannt wurde ihre Band nicht zuletzt durch den 2016 veröffentlichten Anti-AfD-Song.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0