Schock in London: James Bond ist tot!

Top

Jugendlicher erstach 18-Jährigen für 35 Gramm Marihuana

Neu

340 Fälle: Mann bestellte Sexverbrechen im Internet

Neu

Deshalb schmeißt Justice-League-Regisseur die Dreharbeiten hin

Neu
8.669

Nachtwolf-Ausweisung hat ein Nachspiel!

Breitenau - Die Ausweisung des mazedonischen Rocker-Präsidenten Lenin Jovanovski (47) aus Sachsen hat ein juristisches Nachspiel. Die „Nachtwölfe“ wollen jetzt gegen die Bundesrepublik klagen.
Mazedoniesn Nachtwölfe-Chef Lenin Jovanovski - hier mit Putin - durfte seine Tour in Deutschland nicht fortsetzen.
Mazedoniesn Nachtwölfe-Chef Lenin Jovanovski - hier mit Putin - durfte seine Tour in Deutschland nicht fortsetzen.

Von Alexander Bischoff

Breitenau - Die Ausweisung des mazedonischen Rocker-Präsidenten Lenin Jovanovski (47) aus Sachsen hat ein juristisches Nachspiel. Die „Nachtwölfe“ wollen jetzt gegen die Bundesrepublik klagen.

Vier Stunden waren die Russen-Rocker und ihre Brüder aus Mazedonien und Bulgarien am Donnerstag von der Bundespolizei am Autobahnparkplatz Breitenau festgehalten worden (MOPO24 berichtete).

Bis auf Jovanovski durfte der Tross gegen 19 Uhr nach Torgau weiterfahren. Der Mazedonier wurde hingegen festgenommen und später nach Tschechien abgeschoben.

Auf ihrem russischen Blog veröffentlichten die „Nachtwölfe“ jetzt das Begründungsschreiben der Bundespolizei.

Der übrig gebliebene Teil der Biker legte am Samstag Blumen am Sowjetischen Ehrendenkmal in Berlin Treptow nieder.
Der übrig gebliebene Teil der Biker legte am Samstag Blumen am Sowjetischen Ehrendenkmal in Berlin Treptow nieder.

„Eine Einreise würde dem politischen Ziel des Gedenkens und der Erinnerung im Geiste der Versöhnung widersprechen ...“, heißt es in dem Behördenpapier. Zudem berichtet Jovanovski dem Blog, dass ihm die deutschen Behörden seinen freundschaftlichen Kontakt zu Russlands Präsidenten Wladimir Putin (62) vorgeworfen hätten.

Auf Facebook informierte Jovanovski, dass bereits eine deutsche Anwaltskanzlei beauftragt worden sei, gegen die Ausweisung zu klagen. Der Mazedonier will gerichtlich prüfen lassen, ob die Maßnahmen der Bundespolizei in Sachsen gesetzeswidrig waren.

Die russischen Nachtwölfe kündigten indes an, die EU-Staaten, die ihre Einreise trotz gültiger Visa behindert haben, auf drei Millionen Rubel (53.570 Euro) Schadensersatz und Schmerzensgeld verklagen zu wollen.

Fotos: dpa/Maurizio Gambarini, facebook/Lenin Jovanowski

Neue Protest-Welle soll Friedel54 doch noch retten

Neu

Ein Toter! Reisebus und Pkw krachen zusammen

Neu

Darum versinkt dieser Flughafen komplett in PET-Flaschen

Neu

Lehrerin schickt acht Schülern Nacktfotos, mit drei davon hat sie Sex

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.479
Anzeige

Sie war erst sieben! Mann tötet Tochter seiner Freundin

Neu

Zehn Menschen getötet! Pflegehilfe vergiftet Senioren im Altersheim

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.189
Anzeige

Sprint-Superstar Usain Bolt ätzt gegen Berliner Olympiastadion

Neu

Brandstiftung!? Rätsel um Wohnungsbrand in Wedding

Neu

Schwarz-Gelbe Mehrheit! Umfrage lehrt die SPD das Fürchten

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.671
Anzeige

Suff-Eltern überlassen Baby sich selbst und gehen dann randalieren

Neu

Dieser Schüler lässt Beauty-Queens vor Neid erblassen

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.777
Anzeige

Sechs Bier in sechs Sekunden! Wacken bekommt eine Bier-Pipeline

Neu

Nach Müller, auch Woidke: Flughafen Tegel wird geschlossen!

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.906
Anzeige

Kommissare im Bordell? So wird der neue Weimar-Tatort

Neu

Hilflosigkeit ausgenutzt: Mann überfällt blinde Frau

Neu

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.047
Anzeige

Ist Gregor Gysi wirklich der wichtigste Politiker im Osten?

Neu

Brand bei der Feuerwehr! Kameraden müssen eigene Wache löschen

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.533
Anzeige

Rapper disst YouTuberin: "Katja Krasavice gef**** und es war schlecht!"

3.084

Mit Schröders Idee wäre Merkel längst keine Kanzlerin mehr

1.316

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.836
Anzeige

Wow! Emily Ratajkowski zeigt uns ihre heiße Mama

1.077

Razzia bei Daimler! Ermittler durchsuchen Standorte wegen Abgasaffäre

580

Schock! Arbeiter finden menschliche Überreste auf Baustelle

4.361

Schüsse auf Café in Wedding: Polizei nimmt weitere Personen fest

295

In diesem Post lässt die Polizei Chemnitz ihre ganze Wut raus

21.867

Verhütung mit Mango und Löwenzahn? Forscher machen Sensationsentdeckung

2.925

Darum entwickelte diese Schauspielerin eine Allergie auf ihre Umwelt

1.595

Polizei nimmt 23-Jährigen nach Terror-Anschlag in Manchester fest

3.301
Update

Steineschmeißer demolieren Autos vor AfD-Büro in Potsdam

368

Nach 15 Jahren: Mark Zuckerberg holt endlich seinen Uni-Abschluss ab

828

Attacke beim Fußballtraining: 31-Jährige geht auf Mutter und Kind los

2.659

Trotz Impfung! Junge Frau stirbt an Masern

2.792

"Pitch Perfect"-Schauspielerin Rebel Wilson verklagt deutschen Verlag

1.674

Hells Angels jagen Entführer von Chihuahua Cookie

3.523

Welche Auswirkungen hat der Anschlag in Manchester für den Kirchentag in Berlin?

194

In Thüringen kann man jetzt in 500 Metern Höhe über einen gläsernen Steg laufen

736

Hier zeigt ein BVB-Fan Uli Hoeneß den Stinkefinger

5.461

Dieser Heiratsantrag hätte tödlich enden können!

2.616

Falsche Zeit an der Tafel: Diesen Schülern droht der Supergau

632

Kurz vor dem GNTM-Finale: Heidi Klum im Krankenhaus!

5.417

Engelke gewinnt bei Jauch halbe Million Euro und scheitert nur an dieser Frage

6.962

Sechs Todesfälle nach Spaziergang: Giftköder-Alarm in Berlin!

551

Helene singt am Samstag live beim Pokalfinale!

2.440

Nach Anschlag in Manchester: Zentraler Busbahnhof in London evakuiert

2.189

Marcel Reif über RB Leipzig: "Kannst Du gar nicht hoch genug loben"

3.001

Landeswahlleiter lässt alle NRW-Wahlkreise überprüfen

616

Tierschützerin erschreckt Pferde im Dino-Kostüm: Mann schwer verletzt

2.293

Nur drei Wochen nach dem Tod ihres Vaters: Manager von Jenny Frankhauser verstorben

7.416