Mit vollem Körpereinsatz: Nackter Mann bespringt Autos

Abgesehen vom 29-Jährigen wurden keine Menschen verletzt. (Bildmontage)
Abgesehen vom 29-Jährigen wurden keine Menschen verletzt. (Bildmontage)  © DPA (Bildmontage)

Velten - Zwischen Staunen, Ekel und Angst bewegten sich wohl die Gedanken der Anwohner am Sonntag in Velten (Oberhavel). Ein nackter Mann läuft schreiend durch die Straße und bespringt Autos.

Gegen 15.00 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Meldungen ein. Ein 29-jähriger Mann soll nackt durch die Johann-Ackermann-Straße laufen, lautstark schreien und parkenden wie auch fahrende Autos bespringen, wie die Märkische Allgemeine berichtete.

Mehrere Anwohner hatten den Mann bis zum Eintreffen der Beamten festgehalten. Der offensichtlich verwirrte 29-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei seinem Ausflug auf die Autos beschädigte er zwei davon schwerer. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 4500 Euro.

Die Polizei nahm eine Anzeige gegen Sachbeschädigung auf.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0