Nacktrodeln: Bahn frei für Körbchengröße E!

Bettie Ballhaus wird ihre Oberweite beim Nacktrodeln enthüllen.
Bettie Ballhaus wird ihre Oberweite beim Nacktrodeln enthüllen.

Von Katrin Koch

Dresden - Bahn frei für Körbchengröße E! Heiße Fracht beim R.SA-Nacktrodeln am 30. Januar in Schlettau. Denn auf dem Schlitten saust auch das Frankfurter Busenwunder Bettie Ballhaus (37) ins Tal.

98 Zentimeter Oberweite sorgen für sexy Schubkraft.

Und die ist echt. Statt sich aufzupumpen, ließ sich Bettie vor zwei Jahren ihre Bälle sogar um eine Größe verkleinern! Trotzdem verdient sie damit noch genügend Kohle.

2014 zierte Bettie das Titelblatt des Männermagazins Penthouse, war das Gesicht von Europas größter Erotikmesse Venus. „Alle werden auf Bettie schauen. Hoffentlich vergessen die anderen Teams nicht zu rodeln“, ulkt R.SA-Morgenmoderator Thomas Böttcher (50).

Sicher ist: Die nur 1,50 Meter große Bettie wird den Zuschauern ordentlich einheizen. Böttchers Kollege Uwe Fischer (47) tippt: „98-60-85 - wenn das nicht die Maße zum Sieg sind...“.

Wir werden sehen. Am 30. Januar heißt es ab 16 Uhr: „Auf die Piste – nackig – los!“

Auch 2016 wird wieder nackt die Piste herunter gesaust.
Auch 2016 wird wieder nackt die Piste herunter gesaust.
Bettie Ballhaus.
Bettie Ballhaus.

Fotos: PR, Eric Münch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0