Wenn Du in dieses Restaurant willst, musst Du Dich ausziehen

Im Restaurant O'naturel können FKK-Freunde jetzt auch hüllenlos speisen.
Im Restaurant O'naturel können FKK-Freunde jetzt auch hüllenlos speisen.

Paris - Nacktsein ausdrücklich erwünscht: Im November hat das erste FKK-Restaurant der französischen Hauptstadt eröffnet.

Im Restaurant O'naturel (zu Deutsch "natürlich") im 12. Arrondissement in der Rue de Gravelle können FKK-Freunde jetzt auch hüllenlos speisen, so die französische Boulevardzeitung "Le Parisien".

Im FKK-Restaurant der beiden Brüder Mike und Stéphane Saada finden bis zu vierzig Gäste Platz. Von Dienstag bis Sonntag bewirten die Betreiber Gourmetszwischen 19.30 und 23 Uhr.

Auf der Internetseite des neuen Restaurants heißt es, dass Interessierte „das Vergnügen, nackt zu speisen, das ganze Jahr über entsprechend der Werte der Freikörperkultur genießen könnten". "Eine Garderobe soll zur Verfügung stehen, damit man den Moment in vollkommener Freiheit erleben kann."

Bei der Einweihungsfeier waren ausschließlich Mitglieder der Vereinigung der Pariser Nudisten (l’Association des Naturistes de Paris) geladen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0