Neuanfang geglückt? Naddel verlässt das Hotel Mama schon wieder

Hamburg - Was für eine Überraschung! Vor Kurzem schockte Nadja abd el Farrag noch mit der Nachricht, dass sie aus Geldnöten vorübergehend wieder bei ihrer Mutter einziehen würde.

Nadja abd el Farrag hat eine eigene Wohnung.
Nadja abd el Farrag hat eine eigene Wohnung.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Naddel wollte in aller Ruhe einen Neuanfang starten und ihr Leben wieder in die richtigen Bahnen lenken.

Und das ging nun anscheinend schneller als gedacht. Denn nach nur wenigen Tagen kam es zur überraschenden Wende!

Naddel hat das Hotel Mama schon wieder verlassen - aus einem guten Grund. Wie die 54-Jährige auf ihrer Facebook-Seite verkündete, hat sie seit dem Wochenende eine eigene Wohnung, in der sie wieder alleine wohnt.

"Kurz eine Info... bin ich euch schuldig, ich wurde so herzlich empfangen und habe gerade meine neue Wohnung bezogen. Danke. Alles Weitere demnächst", schrieb sie in einem Post, den sie mit drei Bilder schmückte. Darauf war eine Karte zu sehen, auf der stand: "Herzlich Willkommen, liebe Nadja. Fühl dich wohl in Deinem Zuhause."

Warme Worte, die Naddel nach den ganzen Eskapaden der jüngeren Vergangenheit gut tun werden.

So ganz alleine zieht die 54-Jährige allerdings nicht in ihre neue Bleibe ein. Mit dabei ist Hündin Lilly, die seit Jahren eine treue Begleiterin der Hamburgerin ist.

Beraterin ordnet Naddels Leben neu

Dank Beraterin hat Naddel wieder gut Lachen.
Dank Beraterin hat Naddel wieder gut Lachen.  © Felix Hörhager/dpa

Bei ihren Fans kam die Neuigkeit super an, sie freuten sich für und mit Naddel.

"Viel Glück!🍀🐞❤", "Na dann auf ein hoffentlich schönes ruhiges Leben und genieß es einfach mal..." oder "Das ist ja sehr schön, viel Glück und vor allem Erfolg wünsche ich Dir" kommentierten sie den Beitrag.

Wo Naddel nun wohnt, bleibt allerdings genauso ein Geheimnis, wie ihr neuer Job, den sie seit kurzer Zeit angetreten hat.

Immerhin muss er so gut bezahlt sein, dass sie sich schon jetzt eine neue Wohnung leisten kann.

Denn erst vor kurzer Zeit hieß es noch: Keine Wohnung, kein Geld, kein Mann, keine Kinder. Zumindest hinter zwei Aspekten kann sie nun einen Haken setzen.

Doch warum scheint es plötzlich im Leben von Naddel wieder bergauf zu gehen? Großen Anteil hat daran wahrscheinlich eine Beraterin, wie sie von der Bohlen-Ex genannt wird. In einem Kommentar schrieb die 54-Jährige: "Meine Beraterin hat alles richtig gemacht, es geht bergauf💪💪💃."

Bleibt für Naddel nur zu hoffen, dass es dieses Mal auch wirklich so kommt. Es ist nicht der erste Neuanfang, den sie in ihrem Leben startet.

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0