Kindeswohl gefährdet? Wo sind Nadine K. (23) und ihr Baby Mia Sophie?

Trappenkamp - Die Polizei sucht nach einer jungen Mutter und ihrem Baby.

Wer hat die Frau und ihr Baby gesehen?
Wer hat die Frau und ihr Baby gesehen?  © Polizeidirektion Bad Segeberg

Vermisst werden die 23-jährige Nadine K. und ihre acht Monate alte Tochter Mia Sophie aus dem Kreis Bad Segeberg.

Wie die Polizei mitteilte, wohnen beide in einer Hilfseinrichtung in der Danziger Straße in Trappenkamp, wo sie zuletzt am Donnerstag gegen 16 Uhr gesehen wurden.

Seitdem sind sie spurlos verschwunden.

Wegen des unbekannten Aufenthaltsortes könne eine Kindeswohlgefährdung nicht ausgeschlossen werden, hieß es.

Die vermisste Nadine K. ist schlank und hat aktuell dunkelblonde bis braunrötliche Haare. Zu ihrer Bekleidung ist nichts bekannt. Zu ihrem Baby liegt keine Beschreibung vor.

Wer hat die junge Mutter und ihr Baby gesehen oder kann Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben?

Die Polizei bittet Zeugen, sich an den Polizeinotruf 110 oder eine andere Polizeidienststelle zu wenden.

Die Polizei sucht nach einer Vermissten. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach einer Vermissten. (Symbolbild)  © dpa/Monika Skolimowska

Titelfoto: Polizeidirektion Bad Segeberg

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0