Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

TOP

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

NEU

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

NEU

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
61

Nächster Kino-Coup für Dresdner Schauspieler!

Dresden/Berlin - In Berlin wird aktuell der neue Kinofilm „Elser“ gedreht: Die Titelrolle spielt der Dresdner Schauspieler Christian Friedel.
Christian Friedel (35, Mitte) in der Rolle als Georg Elser, hier in einer Verhör-Szene mit Burghart Klausner (l.) und Johann von Bülow.
Christian Friedel (35, Mitte) in der Rolle als Georg Elser, hier in einer Verhör-Szene mit Burghart Klausner (l.) und Johann von Bülow.

Dresden/Berlin - Beim Dreh zum neuen Kinofilm „Elser“ gestern in Berlin schnappte die Falle zu:

Nach seinem missglückten Attentat auf Hitler 1939 im Münchner Bürgerbräukeller wird der Schreiner Georg Elsner von der Gestapo gefasst.

Die Titelrolle spielt der Dresdner Schauspieler Christian Friedel (35, „Das weiße Band“, „Russendisko“) - sein nächster Karriereschritt.

Seit 1. Juli ist Friedel mit einer 60-köpfigen Crew von Regisseur Oliver Hirschbiegel von Drehort zu Drehort unterwegs: erst in Baden-Württemberg, dann in Südtirol und jetzt in Berlin.

Kein Tag geht ohne ihn! Er ist in fast jedem Bild präsent.

„Der gesamte Film wird über die Figur Elser erzählt, so gesehen ist es meine größte und vielschichtigste Filmrolle bisher“, so der Schauspieler.

Zu zeigen sei „fast ein ganzes Menschenleben“ in seiner Entwicklung vom jugendlichen Hallodri, der sämtliche Frauen küsst, bis zu einem nach Flucht, Verfolgung, Verhören und KZ gebrochenem Mann.

Friedel: „Es ist wirklich ein ganz toller Film geworden“, meinte er einst über seinen Kino-Film "Das weiße Band" (Szenenfoto).
Friedel: „Es ist wirklich ein ganz toller Film geworden“, meinte er einst über seinen Kino-Film "Das weiße Band" (Szenenfoto).

„Das Spannende für mich war: Es gibt außer einigen Nazi-Protokollen kaum Dokumentarisches“, sagt Christian Friedel.

So habe er viel Freiraum zur Gestaltung dieser rätselhaften, weil eigentlich unpolitischen Person.

„Keiner weiß, was Elser wirklich zu seiner Tat bewogen hat, nach allem, was bekannt ist, gehen wir davon aus, dass er rein aus dem Bauch gehandelt haben könnte: Die Nazis hatten seine Lebenswelt extrem reglementiert. Elser ein schwäbischer Sturkopf, musste etwas tun.“

Für seine Rolle hat Friedel unter anderem Akkordeon und Zither spielen gelernt.

„Elser war sehr musikalisch, was für mich ein weiteres Geschenk war“, sagt der Sänger der Band Woods of Birnam, die im Film übrigens einen Kurzauftritt hat. Dass in den Sommerferien keine Konzerte und Theatervorstellungen sind, hat ihm den kräftezehrenden Filmmarathon erleichtert.

Außerdem habe das großartige Team, allen voran Regisseur Hirschbiegel mit einschlägigen Hollywood-Erfahrungen, für einen permanent hohen Adrenalinspiegel gesorgt.

Nächste Woche zieht die Crew weiter nach Bayern. Noch bis 4. September muss Friedel aus dem Koffer leben. „Dann falle ich wohl erstmal in ein großes Loch“, sagt er.

Wir sind gespannt! In die Kinos soll der Film am 2. April 2015 kommen.

Fotos: PR, Lucky Bird Pictures, Happy Bird Pictures

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

NEU

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

NEU

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

NEU

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

NEU

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

NEU

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

455

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

3.723

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

3.079

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

2.911

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

2.513

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

3.466

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

3.647

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

1.526

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

1.841

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

3.838

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

4.843

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

2.862

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.001

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

4.622

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.056

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

7.307

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

12.869

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.103

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

5.160

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

6.226

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.312

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

15.500

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.011

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

5.432

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

4.808

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.164

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

8.124

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

8.643

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.053

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.330

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

10.880
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

28.466

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.424

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.829

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.258

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

2.031

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

4.159

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.402