Nächster Messi-Aussetzer: Rot und Medaillenboykott bei "kleinem" Copa-Finale 2.154
Der Wendler versteht nach Sex im "Sommerhaus der Stars" die Welt nicht mehr Top
Tragisch! Frau will in ihre Wohnung im vierten Stock klettern, dann stürzt sie in den Tod Neu
Hier findet heute ein ziemlich schräges Event statt! 3.604 Anzeige
Klage gescheitert: BKA muss rechtsextreme Feindeslisten nicht veröffentlichen Neu
2.154

Nächster Messi-Aussetzer: Rot und Medaillenboykott bei "kleinem" Copa-Finale

Barcelona-Star bekräftigt seine Korruptionsvorwürfe

Argentiniens Lionel Messi bekommt im Spiel um Platz Drei der Copa America glatt Rot und boykottiert anschließend die Siegerehrung.

Von Eric Ranninger

Sao Paolo - Argentiniens Nationalmannschafts-Kapitän und Superstar Lionel Messi sorgt zum wiederholten Mal für mächtig Wirbel bei der Copa América.

Messi und Medel bekommen nach ihrer Rangelei Glatt Rot von Schiedsrichter Mario Diaz de Vivar.
Messi und Medel bekommen nach ihrer Rangelei Glatt Rot von Schiedsrichter Mario Diaz de Vivar.

Binnen weniger Tage fällt der sonst für seine außergewöhnlichen fußballerischen Qualitäten bekannte Argentinier durch Entgleisungen auf wie neben dem Platz auf.

Im "kleinen Finale" der Copa América in Brasilien konnten sich die "Albiceleste" um Barcelona-Star Lionel Messi mit 2:1 gegen den Titelverteidiger Chile durchsetzen.

Doch sowohl Ergebnis als auch die niveau-armen 90 Minuten gerieten schnell in den Hintergrund. Hauptakteur dafür einmal mehr: Lionel Messi!

"Wir sollten an dieser Korruption nicht teilnehmen. Wir haben die Nase voll (...) von der Korruption, den Schiedsrichtern und alles, was das Spektakel verdirbt", so der Kapitän der Argentinier nach dem Spiel und legte nach: "Es gab einen Mangel an Respekt uns gegenüber bei dieser Copa América".

Damit bekräftigte er noch einmal seine Aussagen vom vergangenen Mittwoch, als er nach dem verlorenen Halbfinale gegen Brasilien bereits die Schiedsrichter und den Verband deutlich kritisierte und Korruption vorwarf!

Auslöser für die erneute Kritik Messis war wohl unter anderem sein Platzverweis in der 37. Minute. Messi schubste "La Roja"-Kapitän Gary Medel im Anschluss an einen Zweikampf. Dieser wiederum ging auf Messi zu, deutete mehrfach Kopfstöße an. Nach kurzer Rangelei der beiden Spielführer zog Schiedsrichter Mario Diaz de Vivar prompt die rote Karte für beide.

Auch nach Überprüfung durch den VAR blieb der Unparteiische bei seiner Einschätzung. Eine äußerst strittige und harte Entscheidung, in einem zum Teil überhart geführten Spiel, welchem der Schiedsrichter über die gesamte Spieldauer nur bedingt gewachsen schien.

Messi boykottiert Siegerehrung und legt nach!

Auch im Halbfinale gegen Brasilien war der 32-Jährige mit den Unparteiischen äußerst unzufrieden.
Auch im Halbfinale gegen Brasilien war der 32-Jährige mit den Unparteiischen äußerst unzufrieden.

Auch nach seinem 135. Länderspiel für Argentinien war der Superstar kaum zu beruhigen, boykottierte nach dem Spiel sogar die Medaillenvergabe.

"Wir hätten besser sein können, aber sie haben uns nicht ins Finale kommen lassen. Korruption und die Schiedsrichter lassen die Fans nicht den Fußball genießen. Das ruiniert den Fußball", so der 32-Jährige.

Der südamerikanische Verband CONMEBOL ließ mit einer Antwort auf Messis Anschuldigungen nicht lange auf sich warten, sprach von "inakzeptablen" und "unbegründeten Anschuldigungen" von Seiten des Argentiniers und forderten gleichzeitig Respekt vor dem Unparteiischen-Gespann und dessen Entscheidungen ein.

Argentinien gewann das "Spiel um Platz Drei" nach den Toren von Aguero (Vorlage Messi, 12.) und Dybala (22.) mit 2:1. Der Anschlusstreffer des Messis Barcelona-Teamkollegen und Ex-Bayern Profi Arturo Vidal per Strafstoß (59.) konnte den Sieg der "Albiceleste" nicht verhindern.

Am heutigen Sonntag stehen sich schließlich in Rio de Janeiro Gastgeber Brasilien und Peru gegenüber.

Noch im Clinch mit Medel blickt Messi den Schiedsrichter aufgrund seines Platzverweises ungläubig an.
Noch im Clinch mit Medel blickt Messi den Schiedsrichter aufgrund seines Platzverweises ungläubig an.

Fotos: Victor R. Caivano/AP/dpa, Victor Caivano/AP/dpa

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 7.836 Anzeige
Welche berühmte TV-Blondine hüpft hier fröhlich nach Zahlen? Neu
Richard Gere teilt heftig gegen Italiens Minister aus Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 3.695 Anzeige
24-Jähriger erschossen: Polizei nimmt zweiten Verdächtigen fest Neu
Trotz "Nein" vom Kartellamt: Altmaier gibt Ministererlaubnis für Fusion von Unternehmen Neu
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus 2.058 Anzeige
Lebensgefährliches Versteck! Polizei findet bis zu 30 Flüchtlinge unter Güterzug Neu
Erster Urlaub zu viert: Sven Hannawalds Söhnchen Glen geht auf Entdeckungstour Neu
Nach Mockridge-Skandal im ZDF-Fernsehgarten: Ist das der Grund für den Peinlich-Auftritt? Neu
Wayne Carpendale postet Whatsapp-Chat mit Frau Annemarie: Fans feiern das Paar Neu
Neue Liebe: "Promi BB"-Eva ist mit diesem Hottie zusammen Neu
Herzentzündung: Sorgen um "Life is Life"-Sänger Neu
"Wir wollen ihn"! Geht Bayern-Legende Franck Ribery in die Serie A? Neu
Nach dem Tod von Köln 50667-Star Ingo Kantorek und seiner Frau: Fans legen Blumen ab Neu
Wegen Jatta: Auch VfL Bochum legt Protest gegen HSV-Sieg ein Neu Update
Deal ist perfekt! Philippe Coutinho hat beim FC Bayern unterschrieben Neu
Spektakulärer Crash: Auto fliegt kopfüber in die Mauer 1.218
Wegen Bienen-Invasion! Schiedsrichter kann Spiel nicht anpfeifen 1.081
Pikante Beichte bei Promi Big Brother: Ist Ginger etwa schwanger? 1.516
Braut völlig schockiert: Hat Tui ihre Flitterwochen ruiniert? 13.859
Größtes Containerschiff der Welt steuert auf Jungfernfahrt deutschen Hafen an 223
Bachelorette: Gerda muss sich entscheiden, doch ein Mann geht lieber freiwillig 2.831
Betrug durch "falsche Polizisten": Echte Polizei kämpft um Vertrauen 110
25 Jahre SWR3 New Pop Festival: Tim Bendzko gibt Jubiläumskonzert 49
Radikale Aktionen geplant: Droht der IAA ein Öko-Angriff? 1.190
Krise bei Vapiano: Chef tritt zurück! 2.183
Der Grund ist unfassbar: Mann tötet Geliebte und schneidet ihr Nase und Ohren ab 7.074
"Extrem aggressives" Feuer: Waldbrand auf beliebter Urlaubsinsel wütet weiter 991
Unions Fischer: "Vielleicht hätten unsere Fans zwei Minuten länger schweigen müssen" 545
In Jenny Elvers Fußstapfen: 19-Jährige ist neue Heidkönigin! 125
Krasses Sci-Fi-Drama "I Am Mother": Düstere Vision (fast) ohne Menschen! 6.682
Namen und Geschlecht geheim: Hier zeigt Sylvana Wollny zum ersten Mal ihr Baby 6.428
Horror-Fund: Passanten entdecken Leiche eines Mannes mitten in Stadt 8.538
Bikini unnötig! Welche Model-Dame zeigt hier ihren blanken Po? 3.495
Jugendleiter soll Kinder vergewaltigt haben: Doch platzt jetzt das Verfahren? 407
Hochschwangere Frau (†31) in Badewanne getötet 4.418
Wirt rastet aus und geht auf Touristen los, der Grund macht sprachlos 5.334
Bundesliga-Analyse: Mit dem BVB ist zu rechnen, FC Bayern muss sich steigern! 942
Ihr glaubt nie, wie viele Leute ihre Unterwäsche nicht täglich wechseln! 1.860
Uli Hoeneß kündigt Bayern-Rücktritt an, ein wichtiges Detail bleibt aber offen 919
Rekord: So viele Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung 1.757
Janine Pink rastet bei "Promi Big Brother" wegen Zoff-Zlatko aus: "F*ck Dich!" 5.917
Fans sind sich sicher: Influencerin Jana Heinisch hat ein süßes Geheimnis! 1.623
Lochi Heiko entdeckt beim Stalken seiner Fans echt krankes Zeug 2.609
Erster Gletscher tot! Dieses Land warnt vor schlimmen Folgen des Klimawandels 2.061
Kinder nerven Mutter ständig mit Wünschen: Ihr Einfall haut alle um 11.590
Vera Int-Veen enthüllt Männer-Beichte: Was lief vor ihrer Ehe? 2.455
Schonungslos ehrlich: Denisé Kappés spricht über Beauty-OPs 1.014