Mutter bricht das Herz, als sie sieht, was andere ihrer Tochter (10) im Netz antun 13.411 Zeitungsgebäude in Flammen: Dutzende Mitarbeiter evakuiert 4.554 Sex-Attacke: Wer hat diesen Mann gesehen? 1.752 Verrät Angelina Heger hier versehentlich ihre Beziehung zu Fußballer Adam Szalai? 3.335 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 52.545 Anzeige
1.172

Irrglaube Potenzmittel: Nashörner wegen illegaler Jagd vom Aussterben bedroht!

Das knochige Horn der Nashörner soll potent machen, so der Glaube in Asien. Für die bedrohte Tierart wird die illegale Jagd immer mehr zur Gefahr.
Die bedrohten Nashörner werden nur wegen ihrer Hörner gejagt, die in Asien verkauft werden.
Die bedrohten Nashörner werden nur wegen ihrer Hörner gejagt, die in Asien verkauft werden.

Südafrika - Wilderer haben in Südafrika vergangenes Jahr erneut mehr als 1000 Nashörner getötet. Die Tierart ist wegen ihrer Hörner stark bedroht. In Asien werden dem Horn aphrodisierende und heilende Kräfte zugesagt.

Besonders betroffen war 2017 wieder der bei Touristen beliebte Krüger-Nationalpark im Osten des Landes, wo 505 Rhinozerosse getötet wurden.

"Es ist klar ..., dass wir weiter Erfolge im Kampf gegen Nashorn-Wilderei erzielen, aber genauso ist uns bewusst, dass der Kampf noch längst nicht gewonnen ist", erklärte Südafrikas Umweltministerin Edna Molewa am Donnerstag.

Die Zahl der illegal erlegten Tiere sank im Vergleich zum Vorjahr nur leicht von 1054 auf 1028, so Molewa.

Die Zahl der landesweit festgenommenen mutmaßlichen Wilderer und Horn-Schmuggler sank demnach von 680 auf 518. Allein im Krüger-Park seien bei Festnahmen 220 Waffen sichergestellt worden, so die Ministerin.

In Afrika gibt es schätzungsweise noch etwa 20.000 bis 25.000 Nashörner in freier Wildbahn - die allermeisten davon leben in Südafrika. Experten sehen die hohen Wilderei-Zahlen weiter mit Sorge. Die 2017 "marginal niedrigere Zahl getöteter Nashörner" sei inakzeptabel hoch, erklärte Tom Milliken von der Artenschutzorganisation Traffic. Mit fast drei getöteten Nashörnern pro Tag "setzt sich die Krise ungehindert fort".

Der Handel mit Horn von Nashörnern ist auf internationaler Ebene seit rund vier Jahrzehnten verboten. Auf dem Schwarzmarkt zahlen Kunden Berichten zufolge Zehntausende Euro pro Kilogramm.

Vor allem in China und Vietnam ist das Horn gefragt: Ihm werden dort aphrodisierende und heilende Kräfte zugeschrieben. Dabei besteht das Horn aus Keratin, dem gleichen Material wie menschliche Fingernägel.

Fotos: DPA

Albtraum in 3000 Meter Höhe: Fallschirme verdrehen sich 335 Wegen Personalmangels Brutalität im Kreißsaal? Kind wurde "herausgerissen" 16.957 Neuer Feiertag für Berlin: Michael Müller nennt erstmals Datum 772 Mann fährt mit geplatztem Reifen auf Autobahn: Doch er hat noch mehr auf dem Kerbholz 1.007
War es Notwehr? Junge Frau sticht ihren Freund mit Messer nieder 560 Frau bringt Auto in Werkstatt und findet heraus, dass sie seit Jahren verfolgt wird 14.051
Mann stürzt nach Schubs auf Gleise und wird am Hochkommen gehindert 1.492 Auf Autobahn: Autotransporter setzt Grünfläche in Brand 716 Ausfälle und Verspätungen: Fluglotsen wehren sich gegen Vorwürfe 186 Er hat seine Medikamente zurückgelassen: Polizei sucht Hendrik S. aus Leipzig 10.029 Tragischer Tod: Dresdnerin stirbt in der Ostsee 26.158 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 2.145 Anzeige Verzweifelte Rettungsversuche schlagen fehl: Rollstuhlfahrerin bleibt in brennendem Haus 532 Angerempelt und verletzt: Zehnköpfige Gruppe attackiert Juden (17) 659 Furchtbar! Studentin wird von 34-Jährigem auf Toilette attackiert und gewürgt 5.929 Illegale Arznei aus dem Ausland wird immer beliebter 175 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.775 Anzeige Sieht ihr Vater seine Tochter nie wieder? Herzogin Meghan wechselt Handynummer 3.511 Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk 7.372 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.801 Anzeige Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen 737 CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt 2.335 BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt 16.099 Update Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit 3.651 Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein 3.899 Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? 49.887 Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn 490 WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an 1.000 Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? 2.945 Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? 1.352 "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab 2.533 Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer 213 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin 1.148 Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert 2.052 Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? 763 Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! 653 Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? 1.253 19-Jährige geht mir ihrem Freund paddeln, kurz darauf macht ihre Mutter eine schreckliche Entdeckung 9.004 Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! 2.723 Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) 3.608 Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks 503 Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an 9.528 Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten 8.547 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen 633 Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) 7.526 Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab 231 Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen 438 Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 3.723 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 5.918 Busenblitzer bei Britney Spears: Da war der Glitzerbody wohl etwas zu klein 7.833