Mindestens 207 Tote bei Anschlägen an Ostern: Regierung meldet sieben Festnahmen! Top Update Merkel über Terror auf Sri Lanka: "Religiöser Hass darf nicht siegen" Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! Anzeige Spannung im Titelkampf! BVB bleibt Bayern auf den Fersen Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen was jetzt zu tun ist! 1.115 Anzeige
1.202

Irrglaube Potenzmittel: Nashörner wegen illegaler Jagd vom Aussterben bedroht!

Das knochige Horn der Nashörner soll potent machen, so der Glaube in Asien. Für die bedrohte Tierart wird die illegale Jagd immer mehr zur Gefahr.
Die bedrohten Nashörner werden nur wegen ihrer Hörner gejagt, die in Asien verkauft werden.
Die bedrohten Nashörner werden nur wegen ihrer Hörner gejagt, die in Asien verkauft werden.

Südafrika - Wilderer haben in Südafrika vergangenes Jahr erneut mehr als 1000 Nashörner getötet. Die Tierart ist wegen ihrer Hörner stark bedroht. In Asien werden dem Horn aphrodisierende und heilende Kräfte zugesagt.

Besonders betroffen war 2017 wieder der bei Touristen beliebte Krüger-Nationalpark im Osten des Landes, wo 505 Rhinozerosse getötet wurden.

"Es ist klar ..., dass wir weiter Erfolge im Kampf gegen Nashorn-Wilderei erzielen, aber genauso ist uns bewusst, dass der Kampf noch längst nicht gewonnen ist", erklärte Südafrikas Umweltministerin Edna Molewa am Donnerstag.

Die Zahl der illegal erlegten Tiere sank im Vergleich zum Vorjahr nur leicht von 1054 auf 1028, so Molewa.

Die Zahl der landesweit festgenommenen mutmaßlichen Wilderer und Horn-Schmuggler sank demnach von 680 auf 518. Allein im Krüger-Park seien bei Festnahmen 220 Waffen sichergestellt worden, so die Ministerin.

In Afrika gibt es schätzungsweise noch etwa 20.000 bis 25.000 Nashörner in freier Wildbahn - die allermeisten davon leben in Südafrika. Experten sehen die hohen Wilderei-Zahlen weiter mit Sorge. Die 2017 "marginal niedrigere Zahl getöteter Nashörner" sei inakzeptabel hoch, erklärte Tom Milliken von der Artenschutzorganisation Traffic. Mit fast drei getöteten Nashörnern pro Tag "setzt sich die Krise ungehindert fort".

Der Handel mit Horn von Nashörnern ist auf internationaler Ebene seit rund vier Jahrzehnten verboten. Auf dem Schwarzmarkt zahlen Kunden Berichten zufolge Zehntausende Euro pro Kilogramm.

Vor allem in China und Vietnam ist das Horn gefragt: Ihm werden dort aphrodisierende und heilende Kräfte zugeschrieben. Dabei besteht das Horn aus Keratin, dem gleichen Material wie menschliche Fingernägel.

Fotos: DPA

Radler stürzt durch hupendes Hochzeitskorso: Auch ein Schuss fällt Top Vulkanausbruch auf Urlaubsinsel! Agung spuckt Aschewolken: Droht eine Katastrophe? Top Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 4.436 Anzeige "ZDF-Fernsehgarten" vergrault Zuschauer mit Auftritt von Estefania Wollny Neu Was ist da los? Anne Will fliegt schon wieder aus dem ARD-Programm Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 3.035 Anzeige Sat.1-Promi-Expertin wünscht frohe Ostern, ihre Fans sind zwiegespalten Neu Fall Maddie McCann kurz vor dem Durchbruch? US-Forensiker macht große Ankündigung! Neu
Wandert Beatrice Egli bald nach Australien aus? Neu Frau backt Strudel und verbrennt 40.000 Euro Neu "Sag Ja zu Plastik": True Fruits provoziert erneut mit Werbung Neu
"Wie im Hochsommer": Diese Ostertradition lockt Hunderte an den Strand Neu Betrunkener Mann tötet Bekannten und alarmiert dann die Polizei 179 Klinsmann zur Hertha? Das ist dran an den Gerüchten 474 Kleinflugzeug überschlägt sich bei Landung: Pilot verletzt! 574 Queen am 93. Geburtstag bei Gottesdienst: Herzogin Meghan und Prinz Philip sind nicht dabei! 2.110 Er aß ein Schoko-Ei: Dreijähriger von Pöbel-Omas rassistisch beleidigt 1.544 In Kölner Tierheim abgegeben: Es ist kein Osterhase! 428 Die Katze hat ein pralles Geschenk für ihre Fans, doch das hat einen Haken 782 Ostern ohne Rebecca: Emotionales Statement von ihrem Vater! 4.448 Mann gibt seinen Führerschein auf Polizeiwache ab: Was dann passiert, ist richtig dreist 2.850 11 Monate alte Tochter liegt im Sterben: Vater hat dringende Bitte! 5.480 Nach schlimmster Pleite der VfB-Geschichte: Hitzlsperger stellt das Team zur Rede 770 Rentner stirbt nach Schüssen von Polizisten auf Friedhof 1.311 In Köln gelandet: Klinik informiert über verletzte Madeira-Opfer 1.073 Entspanntes Osterfest beim FC Bayern, Kovac warnt vor Bremer Rache im Pokal 179 Verunglückte Landung: Fallschirmspringer (20) stürzt ab und stirbt in Klinik 2.106 Vierjähriger stirbt im Indoor-Spielplatz: Was ist dort passiert? 9.816 Politisch motivierte Tat? Unbekannte beschmieren AfD-Wahlplakate mit Farbe 182 Jetzt wird es teuer! Städte gehen gegen Umweltsünder vor 480 Cathy Hummels "madig unterm Durchschnitt": Foto sorgt für Hass und Spott 3.499 Killer-Gärtner versteckte tödliche Sprengfallen: Wie geht es jetzt weiter? 578 Autofahrer rammt acht Autos und flüchtet 188 Fans überschlagen sich mit Komplimenten: Welche heiße Mama posiert hier auf der Palme? 3.417 Herrchen geht mit Hund Gassi, da flippt ein Bauer aus und verprügelt ihn 3.609 Nach DSDS-Aus: Bitteres Tränen-Drama um Favorit Taylor 8.678 Futter für die Ohren: Rammstein hauen weitere Kostproben vom neuen Album raus 1.074 Nach Spruchband-Eklat beim Spiel gegen RB Leipzig: Gladbach-Trainer Hecking greift eigene Fans an 4.350 Jetzt müsst Ihr schnell sein! Heute steht Oliver Kahns Mercedes zum Verkauf 6.587 Atommüll in Jülich: Wie geht es mit dem Zwischenlager weiter? 64 Rassismus-Eklat in Brauhaus: Koreanische Streamerin aufs Übelste beleidigt 6.224 Angst vor Anschlag! Mann sorgt bei Oster-Messe in Kirche für Massenpanik 9.466 Null, nix, niente: Darum spendet Daimler 2019 kein Geld an Parteien 1.305 Johannes B. Kerner Opfer von dreisten Räubern geworden 3.675 Jury-Hammer bei DSDS! Dieter Bohlen gibt Details bekannt 4.324 Update Nach Weinzierl-Entlassung: VfB-Fans wollen weiteren Rauswurf! 6.529 Update Abschied an Ostern: So dramatisch wird der letzte Bremer Tatort! 1.114 Oster-Crash: Suff-Fahrer rammt mehrere Autos und kippt auf die Seite! 308 Busunglück auf Madeira: Jetzt ist klar, woher die Verletzten kamen 15.170