Natascha Ochsenknecht rockt das Netz mit neuem Look: Mit diesem Star vergleichen sie die Fans

Berlin - Natascha Ochsenknecht überrascht mit einem neuen Styling! Lange Zeit kannte man die 55-Jährige mit wasserstoffblonden Haaren und ihrem knallig pinken Lippenstift. Doch nun hat sich das Ex-Model von diesem Look verabschiedet.

Natascha Ochsenknecht (r) und ihre Tochter Cheyenne Ochsenknecht sind bei dem Pearl Fashion Aperitif im THE REED.
Natascha Ochsenknecht (r) und ihre Tochter Cheyenne Ochsenknecht sind bei dem Pearl Fashion Aperitif im THE REED.  © Jens Kalaene/dpa

Auf ihrem Instagram-Profil teilte die Ex-Frau von Schauspiel-Legende Uwe Ochsenknecht (64) eine Foto aus einem Shooting.

Darauf zu sehen: Die 55-Jährige trägt nun einen Pony, ihre Haare erstrahlen neuerdings in einem Braunton. Zudem begeistert sie jetzt mit einem blutrotem Lippenstift – und wirkt dabei wie eine ganz andere Person.

Das blieb auch ihren Fans nicht verborgen und der Kommentarbereich explodierte. Die Web-Anhänger übersprudelten vor Begeisterung und überhäuften die gebürtige Düsseldorferin mit Komplimenten. "Wow, du siehst echt Hammer aus, komplett anders mit dem Pony", war eine Userin baff. Und eine andere lobte: "Was für eine wunderschöne Frau." Und wieder eine anderer Fan stellte sogar einen Vergleich mit US-Schauspielerin Kim Cattrall (63) an: "Du siehst aus wie Samantha von Sex in the City."

Der oft gesehene Gast in deutschen TV-Talkshows ist offenbar ein echtes Frisur-Chamäleon. Vor Kurzem kündigte die Dreifach-Mama an, dass sie sich von ihrer Wallemähne oder ihren streng zurückgekämmten Haaren verabschieden wolle, und setzte das auch in die Tat um. (TAG24 berichtete).

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0