Heftige Unwetter legen Deutschland lahm: Mindestens drei Tote

Top

Hier wird Helmut Kohl (†87) aus seinem Haus getragen

Top

Gespenstig! Hier starben die Autofahrer in der Flammenhölle in Portugal

Top

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

Neu
9.509

Nazi-Tattoo im Spaßbad: 28-Jähriger erneut vor Gericht

Der 28-Jährige hatte sein Nazi-Tattoo im Freibad präsentiert - der öffentliche Shit-Storm sei aber Strafe genug, so seine Verteidigung. 
Dieses Foto brachte den Stein ins Rollen - aufgenommen in einem Freibad. 
Dieses Foto brachte den Stein ins Rollen - aufgenommen in einem Freibad. 

Oranienburg - Der Prozess um das Nazi-Tattoo eines Barnimer NPD-Kommunalpolitikers geht in die nächste Runde.

Am Montag muss sich der 28-Jährige vor dem Landgericht Neuruppin als Berufungsinstanz verantworten. Er hatte im Prozess vor dem Amtsgericht Oranienburg im Dezember 2015 gestanden, die Tätowierung mit den Umrissen eines Konzentrationslagers und dem Spruch "Jedem das Seine" in einem Schwimmbad der Havelstadt gezeigt zu haben.

Er wurde wegen Volksverhetzung zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt. Daraufhin legten Verteidigung und Staatsanwaltschaft Berufung ein.

Ein Journalist, der als Badegast in Oranienburg war, hatte den Prozess erst ins Rollen gebracht. "Ich fand das Tattoo so ungewöhnlich, dass ich es dokumentieren musste", erklärte er im Dezember 2015 vor dem Amtsgericht.

Auch weil sonst in der Schwimmhalle kaum einer Anstoß daran nahm, postete er es auf "Facebook".

Im Dezember 2015 wurde er für die Tat zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt.
Im Dezember 2015 wurde er für die Tat zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt.

Das Tattoo mit den stilisierten Umrissen des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau und der Spruch erforderten eine "deutliche Reaktion des Staates", argumentierte die Anklagebehörde damals.

Der heute 28-Jährige handelte aus Sicht der Staatsanwaltschaft aus "tiefer politischer Überzeugung". Er habe mit der Zurschaustellung seines Tattoos das Andenken an die von den Nationalsozialisten Ermordeten verunglimpft, hieß es. Er habe die "Massenvernichtung" damit sogar öffentlich "gebilligt".

Die Anklage verlangte deshalb zehn Monate Haft ohne Bewährung. Die Verteidigung hingegen bestand auf Freispruch. Sein Mandant sei seit seinem Schwimmbad-Besuch einem "enormen Shitstorm" ausgesetzt, meinte dessen Anwalt Wolfram Nahrath. Das sei schon Strafe genug.

Im Neuruppiner Berufungsprozess soll der komplette Fall noch einmal aufgerollt und neu bewertet werden.

Fotos: DPA, dpa/Bernd Settnik

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

Neu

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

Neu

Lkw schleift Baby mehrere Meter in Fahrradanhänger mit

Neu

Frau wehrt sich gegen Vergewaltigung und stürzt sechs Meter in die Tiefe

Neu

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.190
Anzeige

Mann gibt sich als Geheimagent aus, weil er ohne Kennzeichen unterwegs war

Neu

Sechs Tote bei Schießerei in einer Bar im Stadtzentrum

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.299
Anzeige

Neben ihrer Grillbude: Melanie Müller verkauft jetzt Sex on the Beach!

661

Kiosk-Mord um Marc Wachs: Angeklagter soll psychisch labil gewesen sein

1.270

Bürgermeister muss Bergstadtfest abbrechen!

14.173

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.330
Anzeige

Staatstrojaner kommt! WhatsApp wird überwacht

5.381

Doppelter Schock für Eintracht! Noch ein Spieler fällt aus

213

Clean eating: Was ist das eigentlich?

14.166
Anzeige

Salmonellen-Gefahr! Edeka, Netto und Co. rufen Salami Sticks zurück

3.965

#fedidwgugl: Shitstorm für CDU-Wahlkampf

3.449

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.343
Anzeige

Aus Sicherheitsgründen! Festival unterbrochen!

5.824

Riesige Rauchwolke über Autobahn: Sirup-Lkw fängt Feuer

3.271

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.767
Anzeige

85 Millionen Euro Flüchtlingshilfe: EU sagt Unterstützung zu

1.124

Hells Angels Prozess zu Frankfurter Schießerei geht weiter

1.224

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.099
Anzeige

Frau kauft alte Kamera mit Film: Als sie die Bilder entwickelt, ist sie schockiert!

39.352

Wegen Shorts: Mann schlägt 21-Jähriger ins Gesicht

7.696

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

44.099
Anzeige

Rapper CASPER sprengt Grillparty vor Campus-Festival

1.006

Jörg Kachelmann: "Bitte hören Sie auf, Vorhersagen ernst zu nehmen"

6.540

Donald Trump will keine armen Menschen in seiner Regierung

1.386

Mann stiehlt menschlichen Zeh aus Whisky-Cocktail

2.504

"Rasieren macht schwul", behauptet ein Kirchenführer

1.789

Fast 4 Promille! Polizei schnappt mehrere betrunkene Radfahrer

278

Der Druck wurde zu groß! Täter der Messerattacke stellt sich freiwillig

287

Heftiger Shitstorm: Rassismus-Vorwürfe gegen Rossmann!

11.939

Nicole Scherzinger verblüfft ihre Fans mit diesem Foto

4.887

Gefährliche Ozonwerte! Hessen sollten im Schatten bleiben

84

Tod mit 75! Schlagersänger Gunter Gabriel verstorben

18.303

Einfach grausam! Hier werden geschlachtete Hunde angeboten

5.578

Tornado-Alarm: Schwere Unwetter! Erstes Todesopfer

26.757
Update

Bloß nicht ausspucken: Warum Ihr Melonenkerne unbedingt mitessen solltet

11.244

Nach 29 Jahren! 4-Jähriger wird exhumiert

6.267

20-Jährige tot in Wohnung gefunden

8.594

Diese Trend-Sportart kommt jetzt nach Deutschland!

372

Wegen rechtsextremer Äußerungen: AfD gerät in Bedrängnis

1.280
Update

Zum 30. Jubiläum: Mega-News für alle Dirty-Dancing-Fans!

3.258

Tragische Geschichte: Darum darf diese fünfjährige Schottin heiraten

5.260

Zum Fürchten! Fünf Nannys kündigen aus einem gruseligen Grund

13.444

Was war bloß mit ihm los? Boris Johnson blamiert sich fürchterlich

3.903

Berliner Abgeordnetenhaus lehnt Erhalt von Tegel ab! Wird fliegen nun teurer?

458

Flug-Horror: Urlauber kommen mit 33 Stunden Verspätung auf Mallorca an!

6.126

Unwetter! Dieses Festival wird seinem Namen gerecht

8.859

Klappe zu - Affe tot! Tierisches Drama im Affenwald

904

Leichtsinn oder Blödheit? Jugendliche legen Feuer und erschießen Möwe

3.232

56 neue Emoji! Ihr erratet nie, was dieses bedeutet

7.705