ZDF-Star spurlos verschwunden: Suchaktion läuft! Top Nach Jasmins krasser Prügel-Attacke: Wird nächste GNTM-Folge nicht ausgestrahlt? Top Nur am Donnerstag bei MediaMarkt: Playstation 4 + Game zum Superpreis 3.355 Anzeige Er wachte über das Leben von Falco: Star-Leibwächter tot in Blutlache gefunden! Top Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.614 Anzeige
1.425

Serien-Junkie in Entzugsklinik! So oft schaute ein Mann Netflix

26-Jähriger schaute über sechs Monate lang Netflix

Ein 26-Jähriger aus Indien hat sich jetzt in eine Entzugsklinik begeben, weil er jeden Tag mehrere Stunden Netflix suchtete.

Indien - "Netflix und Chill" nahm ein Mann in Indien jetzt bisschen zu streng. Der 26-Jährige begab sich wegen seines erhöhten Konsums in eine Entzugsklinik.

Über sieben Stunden am Tag schaute er Netflix. (Symbolbild)
Über sieben Stunden am Tag schaute er Netflix. (Symbolbild)

Wie die "The Hindu" berichtet, haben Ärzte in Bangalore erklärt, der Arbeitslose habe pro Tag mehr als sieben Stunden auf Netflix verbracht. Und das ganze über sechs Monate lang.

Das endlose fernsehen führte bei dem Mann zu Spannungen im Auge, Erschöpfung und ein gestörtes Schlafverhalten, was ebenfalls Auswirkungen auf seine Gesundheit hatte.

Was genau der Mann sich immer wieder anschaute, ist nicht bekannt. Mittlerweile ist der 26-Jährige in einer Klinik und wird dort behandelt. Die Klinik ist spezialisiert auf Alkohol- und Drogenabhängige, aber auch für Abhängigkeiten von Technik, Computerspielen und sozialen Medien.

Dr. Manoj Kumar Sharma erklärt das Verhalten seines Patienten: "Er konnte seine Probleme vergessen und er hatte dabei jede Menge Spaß."

Als Behandlung bekommt der Arbeitslose jetzt Meditation und Berufstipps, um wieder einen geregelten Alltag nachzukommen.

So könnt Ihr Netflix auch offline schauen

Los Gatos - Der Videodienst Netflix lässt seine Nutzer erstmals ausgewählte Filme und Serien herunterladen, um sie ohne Internet-Verbindung zu sehen.

Bisher waren sie nur im Streaming-Verfahren verfügbar, bei dem die Inhalte direkt aus dem Netz abgespielt werden.

Eine Download-Funktion war von Netflix-Nutzern immer wieder gefordert worden, zum Beispiel für Flüge - oder um das Datenvolumen ihrer Tarife zu schonen.

Der Streaming-Dienst sträubte sich allerdings dagegen und erklärte unter anderem, das mache die Verwaltung der Inhalte komplexer. Konkurrent Amazon bietet die Möglichkeit in seinem Streaming-Dienst schon länger an.

Jetzt hieß es auch bei Netflix, ein Teil des Programms sei ab sofort offline verfügbar. Als Beispiele wurden Eigenproduktionen wie "Narcos", "The Crown" oder "Orange is The New Black" genannt.

So will RTL künftig Netflix den Kampf ansagen

Netflix ist neben Amazon Prime Marktführer im Serien-auf-Abruf-Segment
Netflix ist neben Amazon Prime Marktführer im Serien-auf-Abruf-Segment

Die RTL-Gruppe will dem Vormarsch globaler Plattformen wie Netflix und Amazon Prime Video ein eigenes Video-on-demand-Angebot für ein Massenpublikum entgegensetzen.

Schon im kommenden Winter will der Kölner Sender sein Videoangebot "TV Now" deutlich ausbauen.

Schon im kommenden Winter will der Kölner Sender sein Videoangebot "TV Now" deutlich ausbauen.

"Das lineare Fernsehen ist unser Rückgrat, aber wir werden in den nächsten Jahren stark in unsere Video-on-demand-Angebote investieren", sagte der Chef der RTL-Group, Bert Habets, der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

Habets strebt dem Bericht zufolge an, mit diesem Angebot zum Massenanbieter zu werden. "Deswegen ist es wichtig, unsere Investitionen deutlich zu erhöhen und auch mehr Risiko zu wagen."

In Deutschland will der Sender sein Videoangebot TV Now in diesem Winter laut dem Bericht mit einem neuen, deutlich erweiterten Angebot ausbauen. «Wenn wir für Deutschland eine Massenmarke aufbauen wollen, wie es Netflix global ist, müssen wir dabei vor allem in lokale Inhalte investieren", sagte Habets.

Liebhaber von Serien sollten genauso bedient werden wie Kunden, die sich mehr für Shows oder für Reality TV interessierten. Der Preis bleibe "auf jeden Fall ein einstelliger Eurobetrag im Monat".

Die Digitalisierung wird nach Ansicht des RTL-Chefs die Angebote der Sender auch inhaltlich verändern. "Die junge Generation konsumiert Medien anders", sagte er.

Viele wollten immer seltener einen Film schauen, der länger als eine Stunde dauert. Wo früher Spielfilme stets 90 Minuten dauerten und eine Serien-Episode 45 Minuten, "müssen wir verstärkt Formen finden, die nur noch 10 bis 15 Minuten dauern und anspruchsvolle Inhalte bieten".

Fotos: 123RF, DPA

Große Suche nach Kaweyar (5) geht weiter: Helfen spezielle Spürhunde? Top Hersteller ruft Edeka-Salatmischung zurück Top Ein Muss für Sneaker-Fans: In diesem NIKE Outlet sind neue Modelle eingetroffen 6.517 Anzeige Von Sky zu Sport1: Moderatorin-Beauty künftig beim "Doppelpass" Top Heimliche Heirat? Heidi Klum und Tom Kaulitz glückselig in luftiger Höhe Neu Microsoft eröffnet Shop im MediaMarkt! Vier Tage gibt's hohe Rabatte 1.144 Anzeige Raubüberfall auf Tankstelle: Polizei fahndet nach zwei flüchtigen Männern! Neu Autofahrer (20) kracht gegen Baum und verbrennt in seinem Wagen Neu Braucht Dein Kleiderschrank ein Update? Dann musst Du am Freitag hier hin! 3.049 Anzeige Nach Tod seiner geliebten Angela: Fritz Wepper gibt Einblicke in sein Seelenleben Neu Nicht Bayern: Dieser Verein stellt die meisten deutschen Nationalspieler! Neu Wie geschmacklos! Baby-Krokodil samt Kopf und Beinen zu Geldbörse verarbeitet Neu Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 4.006 Anzeige Bares für Rares: Na, kennt Ihr noch diesen Apparat? Neu In Brandenburger See: Suche nach Rebecca geht mit Tauchern weiter! Neu Dieser Lieferdienst bringt in Hannover Lebensmittel direkt an die Haustür 5.209 Anzeige Nach Weltmeister-Verteidiger Pavard: Kommt der nächste Super-Franzose zum VfB? Neu Riesen-Ehre! Sara Kulka wird zum Bürgermeister zitiert Neu
Durch Höhen und Tiefen: So lange ist Verona Pooth schon mit ihrem Franjo glücklich Neu Deutsche Strände: Freiwillige wollen 46 Millionen Quadratmeter Sand putzen! Neu Meth, Amphethamin und Cannabis intus: Gefahrgut-Fahrer völlig berauscht Neu Countdown ist abgelaufen! Peter Maffay begeistert Fans mit großer Ankündigung Neu
Rekordablöse! FC Bayern will für Nicolas Pépé wohl tief in die Tasche greifen Neu Bau einer neuen Formel-1-Strecke: Noch ein Jahr, dann liefern sich Hamilton und Vettel hier ein Duell um den Sieg! Neu Krebsrisiko durch Glyphosat? Bayer-Tochter Monsanto verliert! Neu Schockierendes Familiendrama: Brüder versuchen, Onkel bei Feier totzuschlagen Neu Zusage von Scooter: Das ist das Line-up beim Werner-Festival Neu Sorge um Helene Fischer und Thomas Seitel! Zerstört sein Vater ihre Liebe? 4.847 "Eltern könnten Täter sein": Jugendamt rettet weitere Kinder vom Horror-Campingplatz 1.789 Nach tödlichem Jaguar-Crash: Auto-Vermieter kassiert Shitstorm und wendet sich an Polizei 2.200 "Bestialische Handlungen": Sex-Täter vergreift sich an mehreren Hunden 1.591 Flusspegel stoppt Überführung von neuem Kreuzfahrtriesen 2.491 Prall gefüllte Hände: Sarina Nowak zeigt sich Oben ohne 1.835 Komplett nackt! Wer zieht denn hier für seine Fans blank? 2.788 Was auf diesen Satellitenbildern zu sehen ist, könnte die Menschheit beunruhigen 10.611 Baby-Drama bei Isabell Horn: Wieder große Angst ums Kind! 2.790 Ford kracht in Traktor: Türen abgerissen, Auto überschlägt sich 2.628 Rätselhafte Wasserleiche im Hafen-Schlick gefunden 3.762 Frau wird von Schneewechte mitgerissen und stürzt Hunderte Meter in den Tod 1.268 Nach Doping-Beben bei Ski-WM: Staatsanwaltschaft gewährt Einblicke in Ermittlungen 796 Meterhohe Flammen: Inferno vernichtet Bauernhof 7.112 Update Mann liegt tot in Leverkusener Wohnung: Mordkommission ermittelt 181 Heftige Proteste, SEK im Einsatz: Abschiebung eines Afghanen vorerst ausgesetzt 4.463 Sport-Ass unterschreibt 432-Millionen-Vertrag! Na, wer kennt ihn? 1.099 Nach tödlichen Schüssen in den Niederlanden: Polizei nimmt 40-Jährigen fest 681 Mutter schlägt Tochter (†4) mit Gürtel, bis sie stirbt, weil die Kleine sich in die Hose machte 6.708 Barack Obama könnte in Köln auf falschen Donald Trump treffen 625 Verfahren im Fall Franco A.: Geheimdienst-Mitarbeiter in Köln vor Gericht 156 Update "Hammermäßig": Capital Bra covert Modern-Talking-Hit 3.345 Osterhasenpostamt steht in den Startlöchern 477 Neue Tarifrunde: Gewerkschaften und Flughafen verhandeln erneut 89 Suche nach Rebecca: Die Chronologie ihres Verschwindens 5.123