Unglaublich, was passiert, als dieses Auto ausparkt

Gleich legt dieser Fahrer den Rückwärtsgang ein. Hoffentlich war er dabei angeschnallt.
Gleich legt dieser Fahrer den Rückwärtsgang ein. Hoffentlich war er dabei angeschnallt.

Netz - Viele von uns haben sicher schon kuriose Situationen beim Ein- und Ausparken erlebt oder beobachtet. Doch was in diesem Video passiert, hat Ping-Pong-Charakter und ist somit absolut einmalig.

Ein zwischen zwei Autos parkendes Fahrzeug versucht auszuparken, drückt dabei aber so gewaltig im Rückwärtsgang aufs Gaspedal, dass es das hintere Auto rammt.

Soweit alles schon mal dagewesen. Doch der Autofahrer bleibt auf dem Gaspedal und rauscht so immer noch im Rückwärtsgang bis auf die andere Straße und prallt dort ebenfalls direkt in ein parkendes Auto.

Wahrscheinlich völlig erschrocken von den eigenen Fahrkünsten benutzt der kühne Autofahrer daraufhin den Vorwärtsgang und landet binnen kurzer Zeit wieder beim Ausgangspunkt des Videos - mitten in der Parklücke.

Und jetzt beginnt der verrückte Abschlussteil des Clips. Ein bislang unbeteiligtes schwarzfarbenes Auto, in dem sich auch ein Fahrer befindet, rollt ob der Erschütterungen los.

Weil sich die Szene nicht zu ebener Erde sondern offensichtlich an einer Hanglage abspielt, rollt dieses Gefährt nun nach hinten los und damit komplett aus dem Bild.

Wie The Mirror berichtet, wurde das Video von einer Videoüberwachungsanlage in einer eigentlich ruhigen Straße gefilmt.

Somit scheint sich diese Situation tatsächlich so abgespielt zu haben. Wie es den beteiligten Protagonisten geht, wissen wir jedoch nicht.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0