Mann verlangt Bikini-Foto von junger Frau, das kann er haben!

Für Tess Wright (links) sprang ihr Bruder bei einem Bikini-Foto in die Bresche.
Für Tess Wright (links) sprang ihr Bruder bei einem Bikini-Foto in die Bresche.

Netz - Viele Frauen müssen sich im Internet anzügliche Nachrichten gefallen lassen. Eine solche erhielt auch Tess Wright, eine junge Frau aus den Staaten, doch sie konnte sich auf ihren großen Bruder verlassen.

Laut Social Diply hatte sich die US-Amerikanerin entschieden, ihren Kleiderschrank aufzuräumen und ein paar alte Klamotten loszuwerden. Darunter auch ein dunkelblauer und sportlicher Bikini, den sie ihren Followern anpries.

Einer der Herren wünschte sich ausdrücklich ein Bild der getragenen Bademode. "Gibt es auch Bilder von dem Bikini, wie er getragen wird, damit man das sieht, was man kauft", verpackte er seinen Wunsch auf ein sexy Bikini-Foto auf ganz höfliche Art und Weise.

Eigentlich wollte Tess gar nicht auf die zweideutige Anfrage eingehen. Doch ihr Bruder hatte eine witzige Idee. Er selbst zog sich den Bikini über und ließ sich damit ablichten.

"Logisch, kleinen Moment bitte", schrieb Wright dem Interessenten als Antwort. Ganz schön schlagfertig! Ob sie dadurch jedoch ihren Bikini loswerden konnte?