Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

TOP

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

3.868

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

8.942

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

342

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.648

Mann entsperrt Handy mit seinem Penis

Netz - Ein Mann behauptet das neuste Samsung-Flaggschiff Galaxy S7 mit seinem Penis entsperrt zu haben.
Laut eigenen Aussagen soll ein Mann sein Galaxy S7 mit seinem Penis entsperrt haben.
Laut eigenen Aussagen soll ein Mann sein Galaxy S7 mit seinem Penis entsperrt haben.

Netz - Es ist soweit - der Gipfel der Männlichkeit ist endlich erreicht: Ein Nutzer erregte vor kurzem auf "reddit" die Aufmerksamkeit der User. Grund: Er behauptet, dass er ein Handy mit seinem Penis entsperren könne.

Sind wir doch mal ehrlich: Auf diesen Tag haben wir doch alle gewartet!

Nachdem das Mega-Unternehmen Apple vor einigen Jahren die Welt mit dem ersten integrierten Fingerabdruck-Sensor begeisterte, brauchte es nicht viel Zeit, bis sich einige Nutzer einen Spaß daraus machten, die Technik auszutricksen.

So wurde der empfindliche Sensor Opfer von kreativ-verrückten Versuchen, das iPhone beispielsweise mit Zehen oder Brustwarzen zu entsperren.

Doch was jetzt ein Mann mit seinem Samsung Galaxy S7 angestellt hat, übersteigt dann doch die Vorstellungskraft mancher:

Ja, auch bei Katzenpfoten soll die Sensoren-Technik funktionieren.
Ja, auch bei Katzenpfoten soll die Sensoren-Technik funktionieren.

Der anonyme Nutzer, der sich auf der Social-News-Plattform "reddit" "self.Android" nennt, gibt damit an, das neuste Samsung-Flagschiff Galaxy S7 mit seinem besten Stück entsperrt zu haben.

Aus "Neugier und Langeweile", wie auf "reddit" schreibt, habe er probiert, ob man den Fingerabdrucksensor auch mit dem männlichen Gliedes einrichten kann. Und wirklich: Laut "reddit" könne man danach das Gerät mit dem Penis entsperren.

Und als wäre das nicht schon genug kreative Schweinerei, versuchte er es kurzerhand noch mit anderen Körperteilen.

So fand er laut "self.Android" heraus, dass sich zum Entsperren seines Smartphones auch der kleine Zeh, der Ellenbogen und sogar die Brustwarze eignen.

Und ja, natürlich hat er es auch mit seinem Hoden probiert. Doch die Registrierung klappte untenrum dann doch nicht so wirklich.

Stellt sich uns nur die Frage: Wie wird sein Umfeld darauf reagieren, wenn er in der Öffentlichkeit plötzlich seine Hose runterlässt, weil er sein Smartphone braucht?

Das gab's schon einmal...

Wie verschiedene Versuche zeigen, kann man sein iPhone auch mit anderen Dingen entsperren.
Wie verschiedene Versuche zeigen, kann man sein iPhone auch mit anderen Dingen entsperren.

Wie "engadget.de" berichtet, gab es bereits 2013 User, die wohl zu viel Zeit hatten und sich ganz intensiv mit der damals neuen Sensor-Technik beschäftigten.

Laut dem YouTuber "TechCrunch" war es selbst seiner Katze möglich, das iPhone 5s zu entsperren. Einfach das Samtpfötchen auf den Home-Button gelegt und - Zack! - konnte das Haustier nach Lust und Laune mit der Nachbarsmietze telefonieren.

Auch die Sache mit dem besten Stück des Mannes ist nicht neu:

Andrew Couts hat für die Internetseite "digitaltrends" mehrere seiner Körperteile im Smartphone registrieren lassen. Seinen Erfahrungen zufolge, soll auch sein Penis iPhone-kompatibel sein. Bilder fanden wir dazu (leider) nicht.

Auf YouTube gibt's aber dafür ein skuriles Video, wie er seinen großen Zeh und die Nasespitze auf sein iPhone drückt.

Fotos: imago

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

298

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

2.469

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

838

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

1.974

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

3.626

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

2.677

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

4.446

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

2.099

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

3.533

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

3.089

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

3.164

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

22.468

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

4.861

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

11.292

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

2.510

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

548

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

19.865

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

4.774

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

6.201

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

6.957

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

4.672

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

7.460

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

25.462

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

5.799

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

8.486

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

6.052

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

8.629

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

7.842
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.456

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

547

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

37.066

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.726

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

2.271

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.555

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

11.635

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.806

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

2.253

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

3.307

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

16.947

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

6.309

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.984

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.503

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

5.352