Mysteriöse Auseinandersetzung: Toter vor Einkaufszentrum gibt Polizei Rätsel auf

Neu-Isenburg - Der Tod eines Mannes nach einer Auseinandersetzung in Neu-Isenburg (Landkreis Offenbach) beschäftigt die Ermittler weiter.

Am Wochenende fand die Obduktion der Leiche statt. Die Polizei wartet nun auf die Ergebnisse.
Am Wochenende fand die Obduktion der Leiche statt. Die Polizei wartet nun auf die Ergebnisse.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz, Nadine Wipplinger

Bisher seien weder der Tathergang noch Hintergründe bekannt, teilte die Staatsanwaltschaft Darmstadt am Montag mit.

Die Ergebnisse der Obduktion des Toten, die am Wochenende vorgenommen wurde, stehen noch aus.

Am Freitagabend war der Mann aus bisher noch ungeklärter Ursache nach einer Auseinandersetzung am Einkaufszentrum "Isenburg-Zentrum" noch am Ort gestorben.

Herbststurm wütet in Hessen: Umgestürzte Bäume sorgen für Verkehrs-Chaos
Frankfurt Wetter Herbststurm wütet in Hessen: Umgestürzte Bäume sorgen für Verkehrs-Chaos

Ein weiterer Mann wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht weiterhin dringend Zeugen und Hinweisgebern.

Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Offenbach unter der Telefonnummer 06980981234 zu melden.

Ein Mann verstarb nach der mysteriösen Auseinandersetzung, ein weiterer kam verletzt ins Krankenhaus.
Ein Mann verstarb nach der mysteriösen Auseinandersetzung, ein weiterer kam verletzt ins Krankenhaus.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz, Nadine Wipplinger

Titelfoto: KeutzTVNews/Alexander Keutz, Nadine Wipplinger

Mehr zum Thema Frankfurt Kriminalität: