Raumanzug, Vaginalgesundheit, Geburtstags-Crash: ZDF-Fernsehgarten im Fremdschäm-Modus! Top
Wer muss zittern? Das sind die Abstiegskandidaten der 2. Liga! Top
"Einfach mal die Fresse halten": Hat der Kölner Polizeipräsident einen Bürgermeister beleidigt? Top
Boxer nach Kampf in künstliches Koma versetzt Neu
Alles muss raus! In diesem Markt gibt's Technik bis zu 66% günstiger! 2.829 Anzeige
2.828

Ein Jahr nach dem Urteil: Sind alle Geheimnisse des NSU aufgedeckt?

Jena/München: Urteil ist noch nicht rechtskräftig, viele Fragen sind noch immer offen

Ein Jahr nach dem Urteil gegen Beate Zschäpe gibt es noch immer viele Fragen rund um den NSU.

Jena/München - Es war ein historisches Urteil: Vor fast genau einem Jahr, am 11. Juli 2018, verkündete das Oberlandesgericht München (OLG) nach mehr als fünf Jahren Prozessdauer sein Urteil gegen Beate Zschäpe und vier Mitangeklagte.

Fünf Jahre wurde in München unter anderem gegen Zschäpe verhandelt.
Fünf Jahre wurde in München unter anderem gegen Zschäpe verhandelt.

Zschäpe, das einzige noch lebende Mitglied der Neonazi-Terrorzelle NSU, wurde wegen zehnfachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Die anderen vier erhielten ebenfalls Haftstrafen. Aber: Das Urteil ist, mit einer Ausnahme, noch nicht rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof wird den Schuldspruch überprüfen müssen, das ist jetzt schon sicher. Aber wie genau ist nach einem Jahr der Stand der Dinge?

Zschäpe wurde als Mittäterin verurteilt, erhielt mit lebenslang und der Feststellung der besonderen Schwere der Schuld die Höchststrafe - lediglich auf die Anordnung anschließender Sicherungsverwahrung verzichtete das Gericht. Ralf Wohlleben wurde als Waffenbeschaffer des NSU-Trios zu zehn Jahren Haft verurteilt - das Gericht sprach ihn der Beihilfe zum Mord in neun Fällen schuldig.

Der Mitangeklagte Holger G. wurde wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung zu drei Jahren Haft verurteilt, Carsten S. wegen Beihilfe zum Mord in neun Fällen zu drei Jahren Jugendstrafe. Beim Mitangeklagten André E. blieb das Gericht mit zweieinhalb Jahren Haft wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung weit unter der Forderung der Anklage, die auf Beihilfe zum versuchten Mord plädiert hatte.

In Chemnitz sitzt Beate Zschäpe derzeit in der JVA.
In Chemnitz sitzt Beate Zschäpe derzeit in der JVA.

Wo sich die Angeklagten befinden weiß man nur von Beate Zschäpe, die im Februar von München-Stadelheim in die Justizvollzugsanstalt Chemnitz verlegt wurde. Zschäpe hatte eine "heimatnahe Unterbringung" beantragt. Carsten S., der seine Revision zurückgezogen hat, hat seine Strafe bereits angetreten. Die anderen befinden sich auf freiem Fuß. Das könnte sich ändern, wenn das Urteil eines Tages komplett rechtskräftig ist.

Doch warum ist das Urteil noch nicht rechtskräftig? Nach wie vor liegt nach Angaben von OLG-Sprecher Florian Gliwitzky die schriftliche Urteilsbegründung noch nicht vor.

Wegen der Dauer des NSU-Prozesses hat das Gericht dafür fast zwei Jahre Zeit - davon ist nun erst die Hälfte um. Danach haben die Verfahrensbeteiligten, die Revision eingelegt haben, einen Monat Zeit für die Revisionsbegründung, bevor der Fall nach Karlsruhe zum Bundesgerichtshof geht. Der BGH überprüft dann das Urteil, aber nur auf formale oder inhaltliche Rechtsfehler - Dauer nicht absehbar.

Revision eingelegt haben alle Angeklagten/Verteidiger und die Bundesanwaltschaft, letztere aber nur im Hinblick auf das Urteil gegen André E. Auch Carsten S. hatte Revision eingelegt, diese aber nach einiger Zeit zurückgezogen. Zudem laufen auch die unabhängigen Ermittlungen der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe weiter.

Hat der Prozess alle Fragen beantwortet?

Doch hat der Prozess denn überhaupt alle Fragen rund um das Jenaer Trio beantwortet? Experten sagen Nein. Vieles sei offen geblieben. Vor allem: Warum mussten genau jene neun Männer und die deutsche Polizistin sterben? Gehörten doch noch mehr Leute zum NSU als Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe? Gab es nicht mindestens weitere Mitwisser oder Unterstützer irgendwo im Land? Woher hatten die Terroristen die Adressen von rund 10.000 potenziellen Anschlagszielen?

Gerade die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass noch vieles im Dunkeln liegt: Nach Medienberichten stand der ermordete Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke auf dieser Liste - als Tatverdächtiger sitzt ein Rechtsextremist in Untersuchungshaft.

Der Mord hat deshalb der Frage nach rechtsextremen Netzwerken in Deutschland eine neue, unheimliche Aktualität gegeben.

Was war der NSU?

Der NSU war 2011 aufgeflogen: Zschäpe hatte fast 14 Jahre lang mit ihren Freunden Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt im Untergrund gelebt. In dieser Zeit ermordeten die beiden Männer neun Gewerbetreibende türkischer und griechischer Herkunft sowie eine Polizistin.

Zudem begingen sie zwei Sprengstoffanschläge mit vielen Verletzten und mehr als ein Dutzend Raubüberfälle. Am Ende nahmen sich Mundlos und Böhnhardt das Leben.

Fotos: DPA

Wer kommt da so sexy aus dem Wasser gelaufen? Neu
Druck auf Maddie McCanns Eltern: Warum lassen sie keine neuen Fotos berechnen? Neu
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 3.268 Anzeige
Frau will vor Scham im Boden versinken, als Mitarbeiter in ihrem Mietwagen das hier findet Neu
Tragischer Tod auf Deichbrand-Festival: 26-Jährige stirbt 7.699
Spektakel in Magdeburg: Rot für Co-Trainer und Fejzic-Schock beim 2:4 2.232
Pferd droht in Sumpf-Tümpel zu ertrinken 1.847
Ex-VfB-Präsident hat gelogen! DFL dementiert Dietrich-Aussage 2.950
Bachelor-Babe Janine Christin guckt bei Aurelios Penis-Foto genauer hin 1.314
86-Jährige bekommt Angstzustände, nachdem sie beraubt wurde: Zwei Monate später stirbt sie 729
"Schande"! Bale-Berater geht auf Zidane los, kommt es jetzt zur Eskalation? 638
Tochter schneidet ihrer Mutter (†57) den Kopf ab und wirft ihn auf die Straße 6.763
Schülerin (14) wird von Lehrer gedemütigt, als sie ihre Periode bekommt 2.716
Segelflugzeuge stoßen zusammen, Trümmer verfehlen Haus nur knapp 2.695
Randale bei Gladbach-Testspiel: Prügelei mit 40 gegnerischen Fans 397
Frau vor Bahn geschubst und getötet: Erste Details machen sprachlos 9.460
Schwerer Unfall: Polizeiwagen crasht bei Verfolgungsjagd in anderes Auto 573
Kunstrasenverbot bedroht Existenz Tausender Amateur-Vereine im Fußball 1.223
Nach Liebes-Aus bei Jenny Frankhauser: Ging Hakan fremd? 3.344
Mercedes-Fahrer überschlägt sich, befreit sich aus dem Wagen und bricht dann zusammen 3.357
Feuerwehrauto gerät auf Autobahn ins Schlingern und durchbricht Betonplanke 3.828
Vom Unwetter überrascht: Hertha braucht halbe Nacht für Rückreise aus Bochum 511
Mit diesem kölschen Kracher rockt Jürgen Milski den Bierkönig 831
Verlassener Unfallwagen gibt Rätsel auf: Dann erscheinen drei völlig verdreckte Teenager 3.908
Schock an der Ostsee: Sturmwind lässt Kinder mit Luftmatratze aufs Meer treiben 3.272
Handgeschriebener Brief von Peter Maffay rührt Fans zu Tränen 13.662
Baby-Überraschung! Ex-Bachelorette Anna Hofbauer ist schwanger 1.140
Hunde im Sommer scheren oder nicht? Diese Züchterin warnt jetzt alle Besitzer 7.435
Darum beantwortet diese Linken-Politikerin alle Interviewfragen mit "42" 3.154
Liebes-Aus! Jenny Frankhauser ist wieder Single 3.813
Bert Wollersheim knutscht mit einem Mann: Was ist denn hier los?! 1.593
Tödliches Drama im Plattenbau: Mann sticht mit Messer auf Baby ein 24.209 Update
Blitz setzt Dachstuhl in Brand! 2.372
Tödliche Spritztour: Traktor fällt um und begräbt Frau unter sich 9.371
Ex-Köln 50667-Star Janine Pink tut es dauernd und überall 49.173
Auto geht nach Unfall in Flammen auf, Opfer verbrennt bis zur Unkenntlichkeit 825
Brummi-Fahrer wird von Polizei kontrolliert: Als er die Fahrer-Tür öffnet, ist er seinen Führerschein los 12.662
Tierschützer retten schwerkranke Hündin: Unglaublich, wie sie heute aussieht 31.629
Splitternackt! Jennifer Weist hat es wieder getan 4.451
Nach millionenschweren Juventus-Transfers: Khedira zurück in die Bundesliga? 2.622
Sicherheitsbedenken nach einem Tag passé? Lufthansa nimmt Flüge nach Kairo wieder auf 929
13 Jahre nach Mord: So hart wird der Prozess für Georgine Krügers Mutter 1.744
Dagobert Fuck, Dr. Fummel & mehr: Olivia Jones setzt auf Porno-Karaoke 498
Bayern feiern Prestigeerfolg im Testspiel gegen Real Madrid 1.236
Orkan mit 120 km/h raste übers Melt: Reaktion der Besucher überrascht! 8.885
Lehrer entlassen, weil er Schülern unangenehme Wahrheiten ins Gesicht knallt 14.337
Porno-Fotos von Kita-Kindern erstellt: Ermittler kämpfen sich durch Festplatten von Logopäden 1.714