Neue Briefmarke! Aschenbrödel bereit für die Weihnachtspost

Dresden - Dieses Märchen gehört zu Weihnachten wie die Kugeln an den Baum. Daher bekommt "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" jetzt auch eine eigene Briefmarke.

Alexander Hesse (34) von PostModern.
Alexander Hesse (34) von PostModern.

Zum "wohl schönsten Märchenfilm aller Zeiten" hat PostModern anlässlich der Eröffnung der Winterausstellung eine 60-Cent-Sonderbriefmarke in zwei Motiven herausgebracht.

45 Jahre gibt es den Klassiker nun schon, erfreut Jung und Alt. Nun gibt es erstmals überhaupt auch eine Sonderbriefmarke mit "Drei Haselnüssel für Aschenbrödel".

"Um dem Film so umfassend wie möglich gerecht zu werden, haben wir uns für zwei Motive entschieden. Einmal Aschenbrödel als Hausmagd zu Beginn des Films und einmal Aschenbrödel als Prinzessin auf dem Weg zur Hochzeit mit dem Prinzen, was wohl zu den bekanntesten Motiven überhaupt gehört", so Alexander Hesse (34), Firmensprecher von PostModern.

Die Marken sind ab sofort im Handel und auch online zu kaufen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0