"Mir scheißegal, was du zu tun hast": So heftig rechnet Shirin David mit ihrem Vater ab

Berlin - Er wurde sehnsüchtig herbeigesehnt, der neue Track von Shirin David. Seit neun Stunden etwa ist er nun veröffentlicht und die Berliner Rapperin erzählt darin ungewohnt feinfühlig, wie sehr sie unter ihrem Vater leiden musste.

Eine Single, die Shirin David viel Kraft gekostet hat: In "Fliegst du mit" verrät Shirin David viel über ihren Vater.
Eine Single, die Shirin David viel Kraft gekostet hat: In "Fliegst du mit" verrät Shirin David viel über ihren Vater.  © Screenshot Instagram @shirindavid

"Mein Geburtstag, doch du rufst nicht an. Mir scheißegal, was du zu tun hast", so beginnt der Text zu Shirin Davids Song "Fliegst du mit" und die Rapperin setzt damit direkt einen Wegweiser in die Richtung, in die ihr neuer Song gehen soll.

Es wird bildlich, schmerzvoll und so privat wie vielleicht noch nie in einem ihrer Songs.

"Fliegst du mit" ist eine Abrechnung mit ihrem Vater, der sie und ihre Familie schlecht behandelt und vernachlässigt hat: "Du bist der Grund für Mamas Schmerzen und die Tränen meiner Schwester"

Bis heute scheint das Verhalten ihres Vaters sich wie ein Gift in Shirins Leben einzumischen:

"Dein Geruch von Marlboro und Heineken. Der Duft wirkt wie 'ne Sucht, wenn ich zu einsam bin. (...) Und statt mich selbst, such' ich jetzt dich in jedem Mann, den ich treffe".

Shirin David extrem privat

Influencerin Shirin David
Influencerin Shirin David  © DPA

Bereits am Muttertag kündigte Shirin ihre neue Single auf Instagram an. Sie sei ihre "wohl persönlichste" Aufnahme. Und leicht gefallen scheint es ihr nicht zu sein, ihre Gefühle so radikal ehrlich herauszulassen.

"Ich weiß nicht, ob jemand versteht wie schwierig es für mich war diesen Song aufzunehmen", heißt es in dem Post weiter.

Doch wie man den Lyrics zu "Fliegst du mit" auch entnehmen kann, hat die besungene Abwesenheit ihres Vaters Shirin David auch stark gemacht.

Sie besingt, wie sie sich gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Pati (21 Jahre alt und selbst erfolgreiche Influencerin) ein großartiges Leben aufbauen will.

"Bau' ein Paradies für Mama, Pati, mich, ja, uns geht's gut. (...) Ich bau mein Paradies auch ohne deine Steine."

Lob für Shirin David von Palina Rojinski und Musikvideo zu "Fliegst du mit"

Und auch auf die Unterstützung ihrer Fans darf Shirin anscheinend zählen. Unter dem Instagram-Post zu "Fliegst du mit" erntet sie viele gute Kritiken: "Du hast Zerrissen! So viele Mädels werden es fühlen die ohne Daddy groß geworden sind !", schreibt eine Userin. "Ganz ganz ganz ganz anderes level shirin! Wirklich heftig" kommentiert ein Fan.

Auch von prominenter Seite erhält Shirin David viel Zuspruch. So äußerte sich, ebenfalls in den Kommentaren, auch die Moderatorin Palina Rojinski zu "Fliegst du mit": "So so gut! Hab noch immer Gänsehaut"

Auf den Musikstreaming-Diensten und im Radio ist die Single bereits seit Mitternacht zu hören. Und auch ein Musikvideo ist im Anflug, es wird am Sonntagmittag, Punkt zwölf Uhr, veröffentlicht werden.

Mehr zum Thema Berlin Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0