Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

TOP

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

TOP

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

NEU

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
24

Neue Technologien verhelfen dem iGaming zum Erfolg

Online spielen bietet nahezu unbegrenzte Mögichkeiten. Das so genannte iGaming ist mehr und mehr im Kommen.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.

Netz - Das Glücksspiel im Internet hat viele Anhänger. Seit Jahren gehört es zu den besonders stark wachsenden Branchen. Der Grund hierfür sind die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, die die Online-Spielvariante bietet. Aber auch der Fortschritt im technologischen Bereich trägt dazu bei, dass Online-Gaming ungebremst auf der Welle des Erfolgs schwimmt.

Dem Glücksspiel haftet noch immer der Hauch des Verbotenen an. So ganz ist das in der heutigen Zeit nicht mehr richtig, denn mit dem Glücksspielstaatsvertrag, der am 1. Juli 2012 in Kraft trat und seither verschiedene Überarbeitungen erfahren hat, ist das Glücksspiel in Deutschland mit staatlicher Lizenz durchaus legal geworden. Die Spielwelt im Internet profitiert allerdings vor allem durch die grenzüberschreitenden Möglichkeiten, die das Spiel ums kleine oder große Geld in eine Art Grauzone verschieben.

Die großen Vorteile, die das so genannte iGaming auf seiner Seite weiß, sind das große Angebot und die Vielfalt, mit denen reale Casinos und Spielhallen auf begrenztem Raum kaum mithalten können, die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit bequem aus dem heimischen Computersessel heraus zu spielen und dank neuer Technologien nicht zuletzt auch die immer umfangreichere mobile Verfügbarkeit von Online-Spielen. Mit den neuen Smartphones, dem Tablet oder dem Laptop ist es möglich, in der Mittagspause ein paar Spiele zu absolvieren oder die Wartezeit auf den Zug oder beim Arzt damit zu überbrücken.

Die Einsatzmöglichkeiten sind im Zeitalter der mobilen Daten und der Internetflatrates nahezu unbegrenzt und die Zahl der iGaming-Fans wächst dadurch weiter in rasantem Tempo an. Das bekommen auch Aktionäre zu spüren, die sich rechtzeitig ein paar Wertpapiere im Glücksspiel-Bereich gesichert haben. Seit Jahren rollt hier der Rubel und das Wachstum der Märkte im Bereich moderne Technologien und Online-Gaming gehen Hand in Hand.

Vor allem Wertpapiere aus dem Bereich Online-Glücksspiel performen seit einiger Zeit ausgesprochen vielversprechend. Finanzexperten prognostizieren hier für die kommenden Jahre noch enorme Wertsteigerungen und attraktive Renditen für Anleger. Wie lange der Boom allerdings in dieser Form anhalten wird, lässt sich, wie so oft auf dem Aktienmarkt, nicht voraussagen.

Was macht die Attraktivität von iGaming-Portalen aus?

Dass das Interesse an Online-Spielen unvermindert wächst, ist unbestreitbar. Aber was ist das Erfolgsrezept der Internet-Casinos und Online-Spielbanken? Zusammengefasst ist es eine gelungene Mischung aus Faktoren, die unsere moderne Gesellschaft maßgeblich mitbestimmen. Das iGaming-Portal de.slots.info fasst es in sechs wesentlichen Punkten zusammen:

  • Keine Abhängigkeit von Öffnungszeiten
  • Zu jeder Zeit die volle Verfügbarkeit aller Spiele, ohne Wartezeiten
  • Eine größere Spielauswahl als in jedem Casino
  • Kostenlose Demoversionen, die es ermöglichen, ein Spiel anzutesten, bevor ein Einsatz gemacht wird
  • Höhere Jackpots und Auszahlungsraten und damit bessere Gewinnchancen als im Casino
  • Mobile Verfügbarkeit

Vor allem der letzte Punkt ist ein deutliches Zeichen unserer Zeit. Der Alltag ist schnelllebiger geworden. Freizeit ist kostbar. Vor allem Menschen, die beruflich stark eingebunden sind, müssen oft sehr kleine Zeitfenster nutzen, um sich Raum für die eigenen Bedürfnisse zu schaffen. Der klassische Feierabend scheint im Zeitalter von flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nahezu zum veralteten Modell verkommen zu sein und damit auch die Verlagerung von Hobbys und Freizeitgestaltung in den Feierabend.

Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.
Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.

Spielvarianten, die es ermöglichen, auch in kurzen Ruhephasen zwischendurch ein paar Einsätze zu tätigen, am besten noch mobil von überall her, entsprechen dem Geist dieser hektischen Arbeitswelt viel eher. Darüber hinaus wissen die iGaming-Anbieter ihre Vorteile auch durch attraktive Angebote weiter auszubauen.

Wer sich bei einem seriösen Portal registriert, kann in der Regel eine ganze Anzahl an Boni einstreichen: Kostenlose Testspiele, ein Startguthaben, Treuepunkte pro Spiel, die wiederum in kostenlose Spiele oder erhöhte Gewinnchancen umgesetzt werden können – die Bandbreite an Treueboni für Kunden ist groß und schafft zusätzliche Anreize für einen regen Konsum.

Wo Angebot und Nachfrage in einer so gelungenen Mischung aufeinandertreffen, profitiert die Wirtschaft gleich an mehreren Stellen und so teilen sich verschiedene Märkte diesen äußerst attraktiven Kuchen

iGaming sorgt für Märkte übergreifendes Wachstum

Die iGaming-Branche boomt, und das freut nicht nur die Betreiber von Online-Casinos. Es ist ein Wachstum, das sich auf verschiedene Märkte positiv auswirkt. Mit der Entwicklung neuer Technologien für das Smartphone und das Tablet wird das Spielvergnügen auf mobilen Geräten immer größer. Eine schnellere Verarbeitung mobiler Daten, eine lupenreine und hochauflösende Grafik und ein Gerätespeicher, der auch große Spieldateien fassen kann, sind die Anforderungen, die iGaming-Fans an moderne Telekommunikationsgeräte stellen.

Die angebotenen Modelle werden immer leistungsstärker – und teurer. Wer sich diesen Luxus leistet, möchte natürlich auch etwas für sein Geld bekommen und die Möglichkeiten im Bereich iGaming voll ausschöpfen. Das gekonnte Zusammenspiel aus Spielangeboten im iGaming-Bereich und den entsprechenden mobilen Geräten sorgt dafür, dass beide Branchen gleichermaßen profitieren.

Der Dritte im Bunde sind die Mobilfunkanbieter, die ihre Angebote durch den Ausbau des mobilen Internets und attraktive Datenpakete ebenfalls immer mehr an die modernen Anforderungen des iGamings anpassen – und gleichermaßen den Profit abschöpfen können. Wer sich heute für einen Mobilfunkvertrag für ein Smartphone oder Tablet interessiert, kommt am Internet nahezu nicht mehr vorbei.

High-Speed-Internet, Flatrates und großzügige Datenpakete zum günstigen Komplettpreis dominieren den Markt im Bereich der Mobilfunkverträge. Wer sich nicht ständig Gedanken um sein Surfverhalten und das verbrauchte Datenvolumen machen möchte, greift hier zu. Selbst im Prepaid-Bereich ist das Internet als Zusatzoption zu einer beliebten Handelsware geworden.

Im Vergleich zu den Kosten fürs Telefonieren oder das Versenden von SMS ist die Datennutzung über das Internet zwar immer noch verhältnismäßig teuer, durch entsprechende Tarife und Komplettpakete lässt sich hier aber durchaus sparen. Die günstigsten Angebote sind meist noch an eine vertragliche Bindung an den Mobilfunkanbieter geknüpft. Eine Vertragsdauer von mindestens 24 Monaten bei Abschluss ist die Regel.

Wer sich vor einer langfristigen Festlegung auf einen Anbieter nicht scheut, darf günstig surfen und macht damit natürlich auch die Mobilfunkbranche glücklich. Prepaid-Anbieter haben den Trend der Zeit allerdings auch längst erkannt und ziehen inzwischen mit attraktiven Datenpaketen für die Internetnutzung mit Prepaid-Karte nach.

Bleibt das Interesse am iGaming auch in den nächsten Jahren in diesem Maße bestehen, dürfte die Wirtschaft wohl langfristig umfangreich von den bestehenden Synergien profitieren.

Bildquelle: Abbildung 1: fotolia.com © georgejmclittle, Abbildung 2: fotolia.com © lucadp

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

NEU

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

535

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

2.150

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

2.984

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

2.525
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

7.715

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.002

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

6.312

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.322

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

10.221

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.956

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.703

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

24.745

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.892

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.113

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.712

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

686

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

7.138

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

8.308

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.211

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.138

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.502

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

841

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.345

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

8.608

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

667

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

11.800

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.714

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.861
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.898

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

3.179

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.635

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.699

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.572

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.450

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

4.210

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.450

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

12.343

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.700

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.999

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.583