Täter Gesucht! Angeblich 13 Tote bei Terror-Anschlag in Barcelona

Top
Live

Merkel auch in Thüringen heftig beschimpft

Neu

Fall von verbranntem Asylbewerber in Dessau wieder völlig offen

Neu

Unglaublich, wie alt dieser Typ wirklich ist

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.524
Anzeige
49

Neue Technologien verhelfen dem iGaming zum Erfolg

Online spielen bietet nahezu unbegrenzte Mögichkeiten. Das so genannte iGaming ist mehr und mehr im Kommen.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.

Netz - Das Glücksspiel im Internet hat viele Anhänger. Seit Jahren gehört es zu den besonders stark wachsenden Branchen. Der Grund hierfür sind die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, die die Online-Spielvariante bietet. Aber auch der Fortschritt im technologischen Bereich trägt dazu bei, dass Online-Gaming ungebremst auf der Welle des Erfolgs schwimmt.

Dem Glücksspiel haftet noch immer der Hauch des Verbotenen an. So ganz ist das in der heutigen Zeit nicht mehr richtig, denn mit dem Glücksspielstaatsvertrag, der am 1. Juli 2012 in Kraft trat und seither verschiedene Überarbeitungen erfahren hat, ist das Glücksspiel in Deutschland mit staatlicher Lizenz durchaus legal geworden. Die Spielwelt im Internet profitiert allerdings vor allem durch die grenzüberschreitenden Möglichkeiten, die das Spiel ums kleine oder große Geld in eine Art Grauzone verschieben.

Die großen Vorteile, die das so genannte iGaming auf seiner Seite weiß, sind das große Angebot und die Vielfalt, mit denen reale Casinos und Spielhallen auf begrenztem Raum kaum mithalten können, die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit bequem aus dem heimischen Computersessel heraus zu spielen und dank neuer Technologien nicht zuletzt auch die immer umfangreichere mobile Verfügbarkeit von Online-Spielen. Mit den neuen Smartphones, dem Tablet oder dem Laptop ist es möglich, in der Mittagspause ein paar Spiele zu absolvieren oder die Wartezeit auf den Zug oder beim Arzt damit zu überbrücken.

Die Einsatzmöglichkeiten sind im Zeitalter der mobilen Daten und der Internetflatrates nahezu unbegrenzt und die Zahl der iGaming-Fans wächst dadurch weiter in rasantem Tempo an. Das bekommen auch Aktionäre zu spüren, die sich rechtzeitig ein paar Wertpapiere im Glücksspiel-Bereich gesichert haben. Seit Jahren rollt hier der Rubel und das Wachstum der Märkte im Bereich moderne Technologien und Online-Gaming gehen Hand in Hand.

Vor allem Wertpapiere aus dem Bereich Online-Glücksspiel performen seit einiger Zeit ausgesprochen vielversprechend. Finanzexperten prognostizieren hier für die kommenden Jahre noch enorme Wertsteigerungen und attraktive Renditen für Anleger. Wie lange der Boom allerdings in dieser Form anhalten wird, lässt sich, wie so oft auf dem Aktienmarkt, nicht voraussagen.

Was macht die Attraktivität von iGaming-Portalen aus?

Dass das Interesse an Online-Spielen unvermindert wächst, ist unbestreitbar. Aber was ist das Erfolgsrezept der Internet-Casinos und Online-Spielbanken? Zusammengefasst ist es eine gelungene Mischung aus Faktoren, die unsere moderne Gesellschaft maßgeblich mitbestimmen. Das iGaming-Portal de.slots.info fasst es in sechs wesentlichen Punkten zusammen:

  • Keine Abhängigkeit von Öffnungszeiten
  • Zu jeder Zeit die volle Verfügbarkeit aller Spiele, ohne Wartezeiten
  • Eine größere Spielauswahl als in jedem Casino
  • Kostenlose Demoversionen, die es ermöglichen, ein Spiel anzutesten, bevor ein Einsatz gemacht wird
  • Höhere Jackpots und Auszahlungsraten und damit bessere Gewinnchancen als im Casino
  • Mobile Verfügbarkeit

Vor allem der letzte Punkt ist ein deutliches Zeichen unserer Zeit. Der Alltag ist schnelllebiger geworden. Freizeit ist kostbar. Vor allem Menschen, die beruflich stark eingebunden sind, müssen oft sehr kleine Zeitfenster nutzen, um sich Raum für die eigenen Bedürfnisse zu schaffen. Der klassische Feierabend scheint im Zeitalter von flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nahezu zum veralteten Modell verkommen zu sein und damit auch die Verlagerung von Hobbys und Freizeitgestaltung in den Feierabend.

Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.
Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.

Spielvarianten, die es ermöglichen, auch in kurzen Ruhephasen zwischendurch ein paar Einsätze zu tätigen, am besten noch mobil von überall her, entsprechen dem Geist dieser hektischen Arbeitswelt viel eher. Darüber hinaus wissen die iGaming-Anbieter ihre Vorteile auch durch attraktive Angebote weiter auszubauen.

Wer sich bei einem seriösen Portal registriert, kann in der Regel eine ganze Anzahl an Boni einstreichen: Kostenlose Testspiele, ein Startguthaben, Treuepunkte pro Spiel, die wiederum in kostenlose Spiele oder erhöhte Gewinnchancen umgesetzt werden können – die Bandbreite an Treueboni für Kunden ist groß und schafft zusätzliche Anreize für einen regen Konsum.

Wo Angebot und Nachfrage in einer so gelungenen Mischung aufeinandertreffen, profitiert die Wirtschaft gleich an mehreren Stellen und so teilen sich verschiedene Märkte diesen äußerst attraktiven Kuchen

iGaming sorgt für Märkte übergreifendes Wachstum

Die iGaming-Branche boomt, und das freut nicht nur die Betreiber von Online-Casinos. Es ist ein Wachstum, das sich auf verschiedene Märkte positiv auswirkt. Mit der Entwicklung neuer Technologien für das Smartphone und das Tablet wird das Spielvergnügen auf mobilen Geräten immer größer. Eine schnellere Verarbeitung mobiler Daten, eine lupenreine und hochauflösende Grafik und ein Gerätespeicher, der auch große Spieldateien fassen kann, sind die Anforderungen, die iGaming-Fans an moderne Telekommunikationsgeräte stellen.

Die angebotenen Modelle werden immer leistungsstärker – und teurer. Wer sich diesen Luxus leistet, möchte natürlich auch etwas für sein Geld bekommen und die Möglichkeiten im Bereich iGaming voll ausschöpfen. Das gekonnte Zusammenspiel aus Spielangeboten im iGaming-Bereich und den entsprechenden mobilen Geräten sorgt dafür, dass beide Branchen gleichermaßen profitieren.

Der Dritte im Bunde sind die Mobilfunkanbieter, die ihre Angebote durch den Ausbau des mobilen Internets und attraktive Datenpakete ebenfalls immer mehr an die modernen Anforderungen des iGamings anpassen – und gleichermaßen den Profit abschöpfen können. Wer sich heute für einen Mobilfunkvertrag für ein Smartphone oder Tablet interessiert, kommt am Internet nahezu nicht mehr vorbei.

High-Speed-Internet, Flatrates und großzügige Datenpakete zum günstigen Komplettpreis dominieren den Markt im Bereich der Mobilfunkverträge. Wer sich nicht ständig Gedanken um sein Surfverhalten und das verbrauchte Datenvolumen machen möchte, greift hier zu. Selbst im Prepaid-Bereich ist das Internet als Zusatzoption zu einer beliebten Handelsware geworden.

Im Vergleich zu den Kosten fürs Telefonieren oder das Versenden von SMS ist die Datennutzung über das Internet zwar immer noch verhältnismäßig teuer, durch entsprechende Tarife und Komplettpakete lässt sich hier aber durchaus sparen. Die günstigsten Angebote sind meist noch an eine vertragliche Bindung an den Mobilfunkanbieter geknüpft. Eine Vertragsdauer von mindestens 24 Monaten bei Abschluss ist die Regel.

Wer sich vor einer langfristigen Festlegung auf einen Anbieter nicht scheut, darf günstig surfen und macht damit natürlich auch die Mobilfunkbranche glücklich. Prepaid-Anbieter haben den Trend der Zeit allerdings auch längst erkannt und ziehen inzwischen mit attraktiven Datenpaketen für die Internetnutzung mit Prepaid-Karte nach.

Bleibt das Interesse am iGaming auch in den nächsten Jahren in diesem Maße bestehen, dürfte die Wirtschaft wohl langfristig umfangreich von den bestehenden Synergien profitieren.

Bildquelle: Abbildung 1: fotolia.com © georgejmclittle, Abbildung 2: fotolia.com © lucadp

Erkaufte Millionärsfreund die Filmrolle von Barbara Meier?

Neu

Klasse! Damit sollen Tiere bei Feuer schneller gerettet werden

Neu

Bizarr! 72-Jährige stirbt, weil Einbrecherin in ihr Bett springt

Neu

Sie zieht sich aus: Fergie komplett hüllenlos

Neu

Promi-Alarm: Für wen stehen hier alle Schlange?

Neu

Von welchem Promi Rapper hat dieser Offenbacher Politiker denn seine Idee geklaut?

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.056
Anzeige

Psychisch kranke Schwangere reißt drei Kinder mit in den Tod

Neu

In der Penishöhle darf niemand Fotos machen, eigentlich...

Neu

250-Kilo-Bombe in Paderborn gefunden!

2.289
Update

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

44.925
Anzeige

Zugbegleiterin von Regionalbahn überrollt - tot

2.473

Beim Schlafen gestört: Mann schießt auf Krach-Macher

758

Darum reiste 5-Jährige ganz allein mit dem Zug

914

Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

19.151

Prostituierte prellt Freier, der wirft mit Steinen

2.063

Killer-Kommando richtet Blutbad an! Sechsfache Mutter stirbt im Kugelhagel

2.346

Asylbewerber zusammengeschlagen und ausgeraubt

2.779

Kirchenmitglied hat Sex mit 13-Jähriger und bekommt nur Bewährungsstrafe

1.090

Abschiebung statt Haftbefehl? Terrorverdächtiger Tunesier sitzt weiter

662

Höllenqual für junge Mutter beginnt mit kleinem Fleck auf der Stirn

9.696

Wo ist "Heia"? Das ist die wohl niedlichste Vermissten-Anzeige des Jahres

186

Viren-Alarm!? Miese Betrüger tyrannisieren leichtgläubige Sachsen

1.209

Ist das Ende der Spielhallen gekommen?

178

Deutsches Bildungssystem immer schlechter! Sachsen sticht heraus

2.247

Tragisch! 48-Jähriger stirbt bei Teich-Arbeiten

3.454

Polizei zieht toten Mann in Badehose aus der Oder

1.144

Frau beißt bei McDonald's auf Nadel - Krankenhaus!

1.894

Vergewaltigung: Drei Deutsche in Spanien festgenommen

2.930

Frauen-Streit ums Hunde-Häufchen eskaliert

1.408

Entertainerin Gayle Tufts findet Trump "nicht ganz dicht"

243

So ungerecht werden Geringverdiener zusätzlich belastet

1.198

Schrecklicher Fund während eines Feuerwehreinsatzes

3.129

Bundeswehr-Skandal: Hitlergrüße, Schweinskopf-Wettwurf, Frau als Hauptpreis

2.116

Wegen Anzeige von Erika Steinbach: CDU schäumt vor Wut!

6.089

Hört das denn nie auf? Polen legt schon wieder nach

2.692

Bombenentschärfung: Einsatzkräfte finden bei Evakuierung Frauen-Leiche

3.373

Ist das Deutschlands dreistestes Graffiti?

3.736

Tragischer Unfall: 21-Jähriger verbrennt in seinem Auto!

3.525

Erste Besucherwelle strömt zum Highfield: Hier herrscht Staugefahr!

1.773

Mann soll 13-jähriges Mädchen mehrfach sexuell missbraucht haben

3.396

LKW donnert ungebremst in Stauende auf A29: Autofahrer missbrauchen Rettungsgasse!

4.426

Haben AfD-Funktionäre Kontakte zu einem russischen Spion?

536

Video: Baby Logan ist platt. Was haut den Kleinen hier so um?

1.543

Das ging fix! Air-Berlin-Auflösung schon nächste Woche?

1.937

Rudolf-Heß-Gedenkmarsch durch Berlin: Linksextreme wollen Nazi-Demo zerschlagen

2.575

Schlangen-Alarm! Riesiger Tiger-Python in der Stadt unterwegs

3.959

Fans erkennen sie nicht: Daniela Katzenberger schafft ihr Markenzeichen ab

14.438

Selbstjustiz am Südplatz! Zwei Männer prügeln 50-Jährigen vom Fahrrad

2.552

Um im Auto zehn Minuten Ruhe zu haben, zahlen Menschen Geld...

1.489

Mann macht seiner Freundin auf diese ungewöhnliche Weise Antrag

985

Polizei ratlos: So umgehen Musliminnen das Burkaverbot in der Schweiz

9.755

Höllen-Qualen! Siebenjährige nach Henna-Tattoo schwer vernarbt

3.953

Todes-Drama: Fußgängerin von Lkw-Fahrer übersehen und überrollt

447