Neue Technologien verhelfen dem iGaming zum Erfolg 384
Samuel Koch wird für Wetten, dass...?-Unfall noch heute beschimpft! Top
Fällt "El Clasico" wegen massiver Unruhen aus? Barca gegen Real auf der Kippe Neu
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 1.695 Anzeige
Mutter (19) verprügelt Säugling, danach geht sie auf ein Date Neu
384

Neue Technologien verhelfen dem iGaming zum Erfolg

Online spielen bietet nahezu unbegrenzte Mögichkeiten. Das so genannte iGaming ist mehr und mehr im Kommen.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.

Netz - Das Glücksspiel im Internet hat viele Anhänger. Seit Jahren gehört es zu den besonders stark wachsenden Branchen. Der Grund hierfür sind die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, die die Online-Spielvariante bietet. Aber auch der Fortschritt im technologischen Bereich trägt dazu bei, dass Online-Gaming ungebremst auf der Welle des Erfolgs schwimmt.

Dem Glücksspiel haftet noch immer der Hauch des Verbotenen an. So ganz ist das in der heutigen Zeit nicht mehr richtig, denn mit dem Glücksspielstaatsvertrag, der am 1. Juli 2012 in Kraft trat und seither verschiedene Überarbeitungen erfahren hat, ist das Glücksspiel in Deutschland mit staatlicher Lizenz durchaus legal geworden. Die Spielwelt im Internet profitiert allerdings vor allem durch die grenzüberschreitenden Möglichkeiten, die das Spiel ums kleine oder große Geld in eine Art Grauzone verschieben.

Die großen Vorteile, die das so genannte iGaming auf seiner Seite weiß, sind das große Angebot und die Vielfalt, mit denen reale Casinos und Spielhallen auf begrenztem Raum kaum mithalten können, die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit bequem aus dem heimischen Computersessel heraus zu spielen und dank neuer Technologien nicht zuletzt auch die immer umfangreichere mobile Verfügbarkeit von Online-Spielen. Mit den neuen Smartphones, dem Tablet oder dem Laptop ist es möglich, in der Mittagspause ein paar Spiele zu absolvieren oder die Wartezeit auf den Zug oder beim Arzt damit zu überbrücken.

Die Einsatzmöglichkeiten sind im Zeitalter der mobilen Daten und der Internetflatrates nahezu unbegrenzt und die Zahl der iGaming-Fans wächst dadurch weiter in rasantem Tempo an. Das bekommen auch Aktionäre zu spüren, die sich rechtzeitig ein paar Wertpapiere im Glücksspiel-Bereich gesichert haben. Seit Jahren rollt hier der Rubel und das Wachstum der Märkte im Bereich moderne Technologien und Online-Gaming gehen Hand in Hand.

Vor allem Wertpapiere aus dem Bereich Online-Glücksspiel performen seit einiger Zeit ausgesprochen vielversprechend. Finanzexperten prognostizieren hier für die kommenden Jahre noch enorme Wertsteigerungen und attraktive Renditen für Anleger. Wie lange der Boom allerdings in dieser Form anhalten wird, lässt sich, wie so oft auf dem Aktienmarkt, nicht voraussagen.

Was macht die Attraktivität von iGaming-Portalen aus?

Dass das Interesse an Online-Spielen unvermindert wächst, ist unbestreitbar. Aber was ist das Erfolgsrezept der Internet-Casinos und Online-Spielbanken? Zusammengefasst ist es eine gelungene Mischung aus Faktoren, die unsere moderne Gesellschaft maßgeblich mitbestimmen. Das iGaming-Portal de.slots.info fasst es in sechs wesentlichen Punkten zusammen:

  • Keine Abhängigkeit von Öffnungszeiten
  • Zu jeder Zeit die volle Verfügbarkeit aller Spiele, ohne Wartezeiten
  • Eine größere Spielauswahl als in jedem Casino
  • Kostenlose Demoversionen, die es ermöglichen, ein Spiel anzutesten, bevor ein Einsatz gemacht wird
  • Höhere Jackpots und Auszahlungsraten und damit bessere Gewinnchancen als im Casino
  • Mobile Verfügbarkeit

Vor allem der letzte Punkt ist ein deutliches Zeichen unserer Zeit. Der Alltag ist schnelllebiger geworden. Freizeit ist kostbar. Vor allem Menschen, die beruflich stark eingebunden sind, müssen oft sehr kleine Zeitfenster nutzen, um sich Raum für die eigenen Bedürfnisse zu schaffen. Der klassische Feierabend scheint im Zeitalter von flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nahezu zum veralteten Modell verkommen zu sein und damit auch die Verlagerung von Hobbys und Freizeitgestaltung in den Feierabend.

Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.
Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.

Spielvarianten, die es ermöglichen, auch in kurzen Ruhephasen zwischendurch ein paar Einsätze zu tätigen, am besten noch mobil von überall her, entsprechen dem Geist dieser hektischen Arbeitswelt viel eher. Darüber hinaus wissen die iGaming-Anbieter ihre Vorteile auch durch attraktive Angebote weiter auszubauen.

Wer sich bei einem seriösen Portal registriert, kann in der Regel eine ganze Anzahl an Boni einstreichen: Kostenlose Testspiele, ein Startguthaben, Treuepunkte pro Spiel, die wiederum in kostenlose Spiele oder erhöhte Gewinnchancen umgesetzt werden können – die Bandbreite an Treueboni für Kunden ist groß und schafft zusätzliche Anreize für einen regen Konsum.

Wo Angebot und Nachfrage in einer so gelungenen Mischung aufeinandertreffen, profitiert die Wirtschaft gleich an mehreren Stellen und so teilen sich verschiedene Märkte diesen äußerst attraktiven Kuchen

iGaming sorgt für Märkte übergreifendes Wachstum

Die iGaming-Branche boomt, und das freut nicht nur die Betreiber von Online-Casinos. Es ist ein Wachstum, das sich auf verschiedene Märkte positiv auswirkt. Mit der Entwicklung neuer Technologien für das Smartphone und das Tablet wird das Spielvergnügen auf mobilen Geräten immer größer. Eine schnellere Verarbeitung mobiler Daten, eine lupenreine und hochauflösende Grafik und ein Gerätespeicher, der auch große Spieldateien fassen kann, sind die Anforderungen, die iGaming-Fans an moderne Telekommunikationsgeräte stellen.

Die angebotenen Modelle werden immer leistungsstärker – und teurer. Wer sich diesen Luxus leistet, möchte natürlich auch etwas für sein Geld bekommen und die Möglichkeiten im Bereich iGaming voll ausschöpfen. Das gekonnte Zusammenspiel aus Spielangeboten im iGaming-Bereich und den entsprechenden mobilen Geräten sorgt dafür, dass beide Branchen gleichermaßen profitieren.

Der Dritte im Bunde sind die Mobilfunkanbieter, die ihre Angebote durch den Ausbau des mobilen Internets und attraktive Datenpakete ebenfalls immer mehr an die modernen Anforderungen des iGamings anpassen – und gleichermaßen den Profit abschöpfen können. Wer sich heute für einen Mobilfunkvertrag für ein Smartphone oder Tablet interessiert, kommt am Internet nahezu nicht mehr vorbei.

High-Speed-Internet, Flatrates und großzügige Datenpakete zum günstigen Komplettpreis dominieren den Markt im Bereich der Mobilfunkverträge. Wer sich nicht ständig Gedanken um sein Surfverhalten und das verbrauchte Datenvolumen machen möchte, greift hier zu. Selbst im Prepaid-Bereich ist das Internet als Zusatzoption zu einer beliebten Handelsware geworden.

Im Vergleich zu den Kosten fürs Telefonieren oder das Versenden von SMS ist die Datennutzung über das Internet zwar immer noch verhältnismäßig teuer, durch entsprechende Tarife und Komplettpakete lässt sich hier aber durchaus sparen. Die günstigsten Angebote sind meist noch an eine vertragliche Bindung an den Mobilfunkanbieter geknüpft. Eine Vertragsdauer von mindestens 24 Monaten bei Abschluss ist die Regel.

Wer sich vor einer langfristigen Festlegung auf einen Anbieter nicht scheut, darf günstig surfen und macht damit natürlich auch die Mobilfunkbranche glücklich. Prepaid-Anbieter haben den Trend der Zeit allerdings auch längst erkannt und ziehen inzwischen mit attraktiven Datenpaketen für die Internetnutzung mit Prepaid-Karte nach.

Bleibt das Interesse am iGaming auch in den nächsten Jahren in diesem Maße bestehen, dürfte die Wirtschaft wohl langfristig umfangreich von den bestehenden Synergien profitieren.

Bildquelle: Abbildung 1: fotolia.com © georgejmclittle, Abbildung 2: fotolia.com © lucadp

18.000 Menschen und am Sonntag werden es mehr! Das ist der Grund für den Ansturm in Rheinhessen! Anzeige
AfD-Gründer Lucke: Uni und Verbände nach Krawall-Vorlesung in großer Sorge Neu
Chris Brown teilt ihn sogar! Singender Pendler hat eine Million Instagram-Follower Neu
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 3.493 Anzeige
Zoff bei Hanfmesse: Polizisten machen Jagd auf Autofahrer und ziehen über 160 Führerscheine ein Neu
Die Toten Hosen: Neue Single und Vorverkaufsstart für Tour 2020 Neu
Nur heute: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 11.946 Anzeige
Motsi Mabuse: Wer wühlt denn hier in der Handtasche der beliebten Tänzerin? Neu
Autofahrer bewusstlos auf Zug-Gleisen: Polizist wird mit irrer Rettungstat zum Helden Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
HSV-Krimi um Jatta bald beendet? "Nichts Neues!" Neu
Männer sollen Frau (45) in Auto gezerrt und in Wald verschleppt haben Neu
The Voice of Germany: Sido empört nach verkatertem Auftritt! "Du hast verkackt." Neu
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 1.858 Anzeige
Warnung vor Koffein-Pulver: Kölner Betrieb soll durchsucht werden Neu
Bunter Hund! Verrückt, was eine Friseurin mit den Vierbeinern macht Neu
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 3.044 Anzeige
Mia-Mörder schlug vor Selbstmord Häftling Glas über den Kopf Neu
Hund läuft immer auf Zehenspitzen, der Grund ist kurios Neu
Bis zu 10.000 Gaming-Fans werden bei diesem neuen Mega-Event in Hamburg erwartet! Anzeige
"Wer bist du": Katja Krasavice streamt neue Single, aber wo bleibt das Video!? Neu
Schläge, Tritte, Verbrühungen: Der schwere Kampf gegen Kindesmisshandlung 579
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig Anzeige
Türkischer Salut-Jubel: Weitere Fußballverbände wollen Nachahmer bestrafen! 484
"Nazisau töten": Morddrohung gegen umstrittenen NPD-Ortsvorsteher 1.757
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Rap-Konzert von Mero wegen Drohung geräumt 1.074 Update
Dieser Rock-Musiker wird der neue "Batman" Bösewicht 1.309
Hier gibt es am Sonntag Technik bis zu 52% günstiger Anzeige
Tödlicher Unfall: Fahrer wird aus Auto geschleudert und mehrfach überrollt 3.427
Schweinsteiger hat noch Wettschulden bei Felix Neureuther 1.650
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 3.365 Anzeige
Hund auf dem OP-Tisch: Hier wird den Vierbeinern geholfen 478
"Save The Oceans": Pro7 rückt mit "Green Seven" Plastik-Flut in den Mittelpunkt! 332
Wenn Euch dieses Ding begegnet, solltet Ihr sofort fliehen! Anzeige
Santiano im TAG24-Interview: "Wir dachten, unser Management will uns veralbern" 1.171
Nach Unfall mit drei Toten auf der A1: Prozess wird neu aufgerollt 152
Großer Räumungsverkauf bei Medimax in Hamburg mit genialen TV-Angeboten Anzeige
Drei Männer vor Gericht: Planten sie einen schrecklichen Terroranschlag? 1.390
Machte ein Verfassungsschützer gemeinsame Sache mit Lübcke-Mörder Stephan E.? 814
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.502 Anzeige
Also doch! Angelina Heger und Sebastian Pannek haben sich schon früher gedatet 1.247
Überraschender Besuch: Frau filmt Vogelhaus und staunt, wer alles futtern kommt 1.617
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 2.926 Anzeige
Gefährlicher Trend: Zahl der Toten durch E-Zigaretten steigt weiter an 1.013
Warum sich dieser Bräutigam für seine Frau schämt 17.224
Nobelpreisträger: Menschheit wird nie auf einem anderen Planeten leben 1.519
Baby von Mutter bis zuletzt fest umklammert: Erste Leichen nach Flüchtlings-Drama geborgen 8.100
"Sie ist hinreißend!" Robbie Williams schnappt sich Helene Fischer 1.620
Frau trinkt Wasser, danach müssen ihr mehrere Organe entfernt werden 4.425
Angelina Jolies Tochter: Zahara (14) ist jetzt Schmuckdesignerin! 377
Neue TV-Show: Erst mit Tieren leben, danach selber schlachten oder vegan leben! 342
Hund fällt in Pool und muss gerettet werden 581
Mann (30) heiratet Kind (8): Nach der Hochzeitsnacht wird sie beerdigt 20.215
Junge Mutti sammelt Geld für die eigene Beerdigung: Janine (31) weiß, dass sie an Krebs sterben wird! 8.353
Isolierte Familie auf Bauernhof: Auch Vater von Polizei verhaftet! 2.640
Sextoys, Pornos und steife Höschen: Als Frau auf der Erotik-Messe Venus 4.676