Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

Top

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

Top

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

Top

Ob man mit diesem Zettel wirklich eine Wohnung findet?

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.889
Anzeige
34

Neue Technologien verhelfen dem iGaming zum Erfolg

Online spielen bietet nahezu unbegrenzte Mögichkeiten. Das so genannte iGaming ist mehr und mehr im Kommen.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.
Abbildung 1: Zu Hause und unterwegs ein bisschen pokern? Dank moderner Technologien ist das kein Problem.

Netz - Das Glücksspiel im Internet hat viele Anhänger. Seit Jahren gehört es zu den besonders stark wachsenden Branchen. Der Grund hierfür sind die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, die die Online-Spielvariante bietet. Aber auch der Fortschritt im technologischen Bereich trägt dazu bei, dass Online-Gaming ungebremst auf der Welle des Erfolgs schwimmt.

Dem Glücksspiel haftet noch immer der Hauch des Verbotenen an. So ganz ist das in der heutigen Zeit nicht mehr richtig, denn mit dem Glücksspielstaatsvertrag, der am 1. Juli 2012 in Kraft trat und seither verschiedene Überarbeitungen erfahren hat, ist das Glücksspiel in Deutschland mit staatlicher Lizenz durchaus legal geworden. Die Spielwelt im Internet profitiert allerdings vor allem durch die grenzüberschreitenden Möglichkeiten, die das Spiel ums kleine oder große Geld in eine Art Grauzone verschieben.

Die großen Vorteile, die das so genannte iGaming auf seiner Seite weiß, sind das große Angebot und die Vielfalt, mit denen reale Casinos und Spielhallen auf begrenztem Raum kaum mithalten können, die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit bequem aus dem heimischen Computersessel heraus zu spielen und dank neuer Technologien nicht zuletzt auch die immer umfangreichere mobile Verfügbarkeit von Online-Spielen. Mit den neuen Smartphones, dem Tablet oder dem Laptop ist es möglich, in der Mittagspause ein paar Spiele zu absolvieren oder die Wartezeit auf den Zug oder beim Arzt damit zu überbrücken.

Die Einsatzmöglichkeiten sind im Zeitalter der mobilen Daten und der Internetflatrates nahezu unbegrenzt und die Zahl der iGaming-Fans wächst dadurch weiter in rasantem Tempo an. Das bekommen auch Aktionäre zu spüren, die sich rechtzeitig ein paar Wertpapiere im Glücksspiel-Bereich gesichert haben. Seit Jahren rollt hier der Rubel und das Wachstum der Märkte im Bereich moderne Technologien und Online-Gaming gehen Hand in Hand.

Vor allem Wertpapiere aus dem Bereich Online-Glücksspiel performen seit einiger Zeit ausgesprochen vielversprechend. Finanzexperten prognostizieren hier für die kommenden Jahre noch enorme Wertsteigerungen und attraktive Renditen für Anleger. Wie lange der Boom allerdings in dieser Form anhalten wird, lässt sich, wie so oft auf dem Aktienmarkt, nicht voraussagen.

Was macht die Attraktivität von iGaming-Portalen aus?

Dass das Interesse an Online-Spielen unvermindert wächst, ist unbestreitbar. Aber was ist das Erfolgsrezept der Internet-Casinos und Online-Spielbanken? Zusammengefasst ist es eine gelungene Mischung aus Faktoren, die unsere moderne Gesellschaft maßgeblich mitbestimmen. Das iGaming-Portal de.slots.info fasst es in sechs wesentlichen Punkten zusammen:

  • Keine Abhängigkeit von Öffnungszeiten
  • Zu jeder Zeit die volle Verfügbarkeit aller Spiele, ohne Wartezeiten
  • Eine größere Spielauswahl als in jedem Casino
  • Kostenlose Demoversionen, die es ermöglichen, ein Spiel anzutesten, bevor ein Einsatz gemacht wird
  • Höhere Jackpots und Auszahlungsraten und damit bessere Gewinnchancen als im Casino
  • Mobile Verfügbarkeit

Vor allem der letzte Punkt ist ein deutliches Zeichen unserer Zeit. Der Alltag ist schnelllebiger geworden. Freizeit ist kostbar. Vor allem Menschen, die beruflich stark eingebunden sind, müssen oft sehr kleine Zeitfenster nutzen, um sich Raum für die eigenen Bedürfnisse zu schaffen. Der klassische Feierabend scheint im Zeitalter von flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nahezu zum veralteten Modell verkommen zu sein und damit auch die Verlagerung von Hobbys und Freizeitgestaltung in den Feierabend.

Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.
Abbildung 2: Online-Poker zählt zu den beliebtesten Glücksspielen im iGaming-Bereich.

Spielvarianten, die es ermöglichen, auch in kurzen Ruhephasen zwischendurch ein paar Einsätze zu tätigen, am besten noch mobil von überall her, entsprechen dem Geist dieser hektischen Arbeitswelt viel eher. Darüber hinaus wissen die iGaming-Anbieter ihre Vorteile auch durch attraktive Angebote weiter auszubauen.

Wer sich bei einem seriösen Portal registriert, kann in der Regel eine ganze Anzahl an Boni einstreichen: Kostenlose Testspiele, ein Startguthaben, Treuepunkte pro Spiel, die wiederum in kostenlose Spiele oder erhöhte Gewinnchancen umgesetzt werden können – die Bandbreite an Treueboni für Kunden ist groß und schafft zusätzliche Anreize für einen regen Konsum.

Wo Angebot und Nachfrage in einer so gelungenen Mischung aufeinandertreffen, profitiert die Wirtschaft gleich an mehreren Stellen und so teilen sich verschiedene Märkte diesen äußerst attraktiven Kuchen

iGaming sorgt für Märkte übergreifendes Wachstum

Die iGaming-Branche boomt, und das freut nicht nur die Betreiber von Online-Casinos. Es ist ein Wachstum, das sich auf verschiedene Märkte positiv auswirkt. Mit der Entwicklung neuer Technologien für das Smartphone und das Tablet wird das Spielvergnügen auf mobilen Geräten immer größer. Eine schnellere Verarbeitung mobiler Daten, eine lupenreine und hochauflösende Grafik und ein Gerätespeicher, der auch große Spieldateien fassen kann, sind die Anforderungen, die iGaming-Fans an moderne Telekommunikationsgeräte stellen.

Die angebotenen Modelle werden immer leistungsstärker – und teurer. Wer sich diesen Luxus leistet, möchte natürlich auch etwas für sein Geld bekommen und die Möglichkeiten im Bereich iGaming voll ausschöpfen. Das gekonnte Zusammenspiel aus Spielangeboten im iGaming-Bereich und den entsprechenden mobilen Geräten sorgt dafür, dass beide Branchen gleichermaßen profitieren.

Der Dritte im Bunde sind die Mobilfunkanbieter, die ihre Angebote durch den Ausbau des mobilen Internets und attraktive Datenpakete ebenfalls immer mehr an die modernen Anforderungen des iGamings anpassen – und gleichermaßen den Profit abschöpfen können. Wer sich heute für einen Mobilfunkvertrag für ein Smartphone oder Tablet interessiert, kommt am Internet nahezu nicht mehr vorbei.

High-Speed-Internet, Flatrates und großzügige Datenpakete zum günstigen Komplettpreis dominieren den Markt im Bereich der Mobilfunkverträge. Wer sich nicht ständig Gedanken um sein Surfverhalten und das verbrauchte Datenvolumen machen möchte, greift hier zu. Selbst im Prepaid-Bereich ist das Internet als Zusatzoption zu einer beliebten Handelsware geworden.

Im Vergleich zu den Kosten fürs Telefonieren oder das Versenden von SMS ist die Datennutzung über das Internet zwar immer noch verhältnismäßig teuer, durch entsprechende Tarife und Komplettpakete lässt sich hier aber durchaus sparen. Die günstigsten Angebote sind meist noch an eine vertragliche Bindung an den Mobilfunkanbieter geknüpft. Eine Vertragsdauer von mindestens 24 Monaten bei Abschluss ist die Regel.

Wer sich vor einer langfristigen Festlegung auf einen Anbieter nicht scheut, darf günstig surfen und macht damit natürlich auch die Mobilfunkbranche glücklich. Prepaid-Anbieter haben den Trend der Zeit allerdings auch längst erkannt und ziehen inzwischen mit attraktiven Datenpaketen für die Internetnutzung mit Prepaid-Karte nach.

Bleibt das Interesse am iGaming auch in den nächsten Jahren in diesem Maße bestehen, dürfte die Wirtschaft wohl langfristig umfangreich von den bestehenden Synergien profitieren.

Bildquelle: Abbildung 1: fotolia.com © georgejmclittle, Abbildung 2: fotolia.com © lucadp

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

Neu

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.844
Anzeige

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

Neu

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

Neu

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

Neu

Für Polizei und Randalierer: 1. Mai in Berlin wird Testlauf für G20-Gipfel in Hamburg

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.135
Anzeige

Schulmassaker vor 15 Jahren: Gedenken an die Toten

Neu

Deshalb ist der Terrorverdächtige aus Sachsen noch nicht abgeschoben

Neu

Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

1.113

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

6.471

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

8.075

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.104
Anzeige

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

6.049

Einreise verweigert: Sexy Ex-Knacki darf nicht ins Land

2.825

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.867
Anzeige

Serena Williams wehrt sich gegen rassistischen Kommentar

3.010

Zweieinhalb Jahre Knast nach Messer-Angriff auf Polizist

354

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.879
Anzeige

Sehen wir hier ihr Baby-Bäuchlein? Die Fürstin ist zurück!

11.414

Bürgermeister nennt Politiker und Journalisten "Hetzer"

2.011

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.295
Anzeige

Kaum zu glauben! Ist diese Schönheit wirklich Mr. Beans Tochter?

6.146

Grauenvoll! Mann findet menschlichen Torso beim Gassigehen

6.276

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Neues Traumpaar? Das läuft zwischen Vanessa Mai und GZSZ-Jörn!

6.041

Israel: Treffen Gabriel - Netanjahu geplatzt

1.580

37 entsetzliche Stunden: Trio soll Mann massiv gequält haben

2.320

Wissenschaftler entsetzt: Europa von Riesen-Tsunami bedroht

30.721

Beweist dieses Foto, dass Sarah Lombardi schon bei ihrem Neuen wohnt?

4.782

Vor der Tat onanierte U-Bahn-Treter öffentlich vor Frauen

4.429

Rückzieher? Donald Trump verzichtet auf Geld für Mauerbau

1.902

Im Krankenhaus! 29-Jähriger missbraucht schlafendes Mädchen (15)

37.213

"Abscheulich": Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt

2.762

Radprofi Offredo offenbar bei Trainingsfahrt brutal attackiert

5.196

Verbrannte Leiche: Tod bleibt mysteriös

2.160

Indizien weisen auf Mordversuch hin: 43-Jähriger in U-Haft

2.922

Unglaublich, wo dieser Typ sein Bier trinkt

4.363

Weil er sich verletzte: Ex-Profifußballer jetzt Star in Schwulenpornos

5.752

Lastwagen rast in Stauende und geht in Flammen auf

3.583

Bus kracht beim Überholen mit Lkw zusammen: 24 Tote!

3.829

Verräterisches Foto! Mit wem planscht Cathy Lugner denn da?

5.182

Senat stellt nochmal klar: Tegel hat keine Zukunft

324

Bierstechen 2.0? So knallen sich zwei Biker das Bier in den Kopf

1.673

Muss Facebook die Daten einer Toten herausgeben?

3.157

Er trat grundlos zu: Anklage gegen Berliner U-Bahn-Treter

3.698

Horror-Fund: Toter Säugling bei Gartenarbeit entdeckt!

10.174

"Verpisst euch!" Wütende Hochzeitsgäste attackieren Feuerwehr bei Einsatz

13.964

Brutale Attacke auf Freund der Schwester: Brüder müssen hinter Gitter

612

Jan Böhmermann wird bei US-Show zensiert

2.966

Darum trifft Merkel heute Donald Trumps Tochter Ivanka

389

Frau zeigt sich aus Versehen 30 Minuten lang nackt auf der offiziellen Seite der Stadt

8.554

15 Verletzte: Ultras zünden Rauchbombe im Fan-Block

13.777