Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

336

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

405

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.628
Anzeige

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

2.293

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.025
Anzeige
672

Ist diese neue Video-App das bessere Snapchat?

Dresden - Diese neue Video-App zeigt die Nutzer völlig ungeschminkt. Aufgenommene Videos und Fotos werden automatisch gesendet, ohne die Möglichkeit sie vorher zu bearbeiten. Der Empfänger kann sich den Film auch nur einmal anschauen.
Jedes Video kann nur einmal angeschaut werden, dann wird es gelöscht.
Jedes Video kann nur einmal angeschaut werden, dann wird es gelöscht.

Berlin - Der amerikanische Youtube-Star Casey Neistat (850.000 Abonnenten) hat seinen eigenen Videodienst entwickelt und will damit vor allem Snapchat, Periscope und Meerkath Konkurrenz machen.

Im Unterschied zur Konkurrenz will Neistyadt aber mit "Beme" die Welt nicht beschönigen, sondern so zeigen, wie sie ist.

Deshalb können Filme vor dem Versenden nicht bearbeitet werden; auch auf die Anwendung von Filtern wurde komplett verzichtet.

Eine Aufnahme wird gestartet, indem der User sein Smartphone an seine Brust drückt. So wird gefilmt, was er selbst sieht. Der große Vorteil: Wer ein Video aufnimmt, muss nicht auf das Display seines Smartphones schauen, kann also einem Konzert oder dem Sonnenuntergang weiter "live" folgen.

Das die Aufnahmen nicht perfekt sind, gehört zum Konzept. Denn Beme will Ausschnitte der Realität zeigen.

Klassische Selfies sind nicht möglich, allerdings kann der Nutzer kurze Filme von sich machen, indem er das Smartphone etwa an eine Wand hält oder einen Tisch legt, um den Sensor für die Aufnahme auszulösen.

Casey Neistat zeigt, wie's geht: Einfach das Smartphone an die Brust halten und schon startet die Aufnahme.
Casey Neistat zeigt, wie's geht: Einfach das Smartphone an die Brust halten und schon startet die Aufnahme.

Nach einigen Sekunden wird die Aufnahme automatisch versendet. Ein vorheriges Bearbeiten ist nicht möglich.

So sollen das Leben und die Nutzer so real wie möglich gezeigt werden und nicht beschönigt, wie bei Facebook, Twitter oder Instagram.

Die anderen Nutzer von Beme können ein Video nur einmal anschauen, dann wird es gelöscht. So will der Youtuber Neistat für mehr Privatsphäre im Netz sorgen.

Beme-Nutzer sollen sich keine Gedanken darüber machen, ob ihre Videoschnipsel für immer im Internet zu sehen sind.

Das ist alles nicht komplett neu, aber konsequenter umgesetzt. Bei Snapchat werden etwa Fotos und Videos nach kurzer Zeit gelöscht, können innerhalb dieses Zeitraums aber beliebig oft angeschaut werden. Und es gibt bei Snapchat auch Filter, mit denen sich die Aufnahmen bearbeitet lassen.

Der Haken bei Beme: Die App gibt es derzeit nur für Apple-Geräte. Wer mitmachen will, muss sich anmelden, um einen Zugangscode zu bekommen oder braucht die Einladung eines bereits aktiven Bemers.

Fotos: Screenshots Youtube

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

6.373

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

4.151

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

1.265

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

2.613

TAG24 sucht genau Dich!

62.419
Anzeige

Körperteile in Weckglas? Möglicher Kannibalenmord erschüttert ganzes Land

4.624

Darum könnte die Akte Maddie jetzt endgültig geschlossen werden

3.876

Mann ist die Mutter seines Kindes

4.775

Darum flüchteten die Psychiatrie-Insassen

2.367

Sie wog 500 Kilo und speckte ab. Jetzt ist diese Frau tot

7.164

,Blauer Besen' - so übel verhöhnen Sachsens AfD-Gewinner ihre Parteichefin

10.993
Update

Stadionsprecher verliert seinen Job, weil er Gegner beleidigt

3.338

Verlief der Geisterfahrer-Crash doch ganz anders?

7.635

Mann mit Gasmaske besetzt Wahlkabine

2.607

Ermittlungen: Weshalb rastete die Kuh im Festzelt aus?

1.281

Bei diesen Männern haben Frauen die besten Orgasmen!

12.178

Elf Meter! Junge (3) greift nach Buch und fällt aus 4. Stock

8.024

"Mein Kampf" auf Arbeit gelesen: Kündigung

5.145

Fünf Personen bei Feuer in Fabrikhalle verletzt

105

Spektakulärer Raubzug: Wie stiehlt man bitte eine komplette Garage?

1.334

81-Jähriger prallt mit Kartoffel-Lkw gegen Sattelzug und stirbt

2.893

Ausgeschnabelt! Heidi Klum ist wieder Single!

4.885

Frau pupst beim Yoga und sorgt für mächtig viel Wind

4.190

Gerüstbauer packt aus: Schwarzarbeit und Steuerbetrug im großen Stil

2.102

AfD-Politiker fordern: Frauke Petry soll Partei verlassen

7.122

Arbeitsunfall endet tödlich! Bagger rutscht in ein Schlammloch

5.641

Großer Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt

1.302

"Come out, bitch!" Er soll die junge Camperin bestialisch vergewaltigt haben

19.082

Darum will Ägypten bekannteste Indie-Rockband verbannen

801

Kein Spender! ESC-Gewinner liegt im Sterben

8.934

Darum wird hier die Jagd auf süße Otter gefordert

879

Mann landet nach Besuch im Wahllokal im Gefängnis

4.602

Das nächste Ziel der AfD: Hessen für Landtagswahl überzeugen

198

Gruselfund! Spaziergängerin findet Skelett neben Waldweg

5.201

Dynamo-Fans plündern Raststätte in Thüringen

11.792

Mädchen von Pferd mitgeschleift: Jetzt wird gegen den Vater ermittelt

2.047

Flüchtlinge wegen Mordes in 36 Fällen angeklagt

11.058

Endgültiges Aus mit Thomalla? Er datet jetzt ein französisches Model

3.288

Deshalb lasst Ihr die Zahnbürste besser nicht im Hotelzimmer herumliegen

2.517

Sie wollte unbedingt einen Döner: Frau rastet vor Imbiss komplett aus

2.707

Das macht Cartoonist Ralph Ruthe nach dem AfD-Wahlerfolg

5.376

Urteil: Fahrer macht bei Horror-Unfall acht Kinder zu Waisen

3.223

Das Blut-Auto von Berlin: Was droht jetzt dem Fahrer?

13.291

Streit eskaliert: Fahrgast prügelt auf Taxifahrer ein

1.711

Panische Kuh verletzt zwölf Menschen

1.208

Geiseln müssen Videos von Vergewaltigungen anschauen

6.347

Babyleiche im Müllsack entdeckt: Das fand man bei Obduktion heraus

5.985

Grausamer Geisterfahrer-Crash auf Autobahn: Die drei Toten waren verwandt

6.551

Alice Schwarzer gibt Männern Schuld am AfD-Erfolg

3.846

Hollywoodstar stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

18.274

Niemand weiß, wer sie ist: Frau stirbt nach schrecklichem Zug-Drama

5.200

Kotz-Smiley und #jamaika: Das sagen die Promis zur Wahl

4.156

Große Trauer! Profi-Schiedsrichter stirbt bei Auto-Unfall

11.558

Schock bei Flugshow: Eurofighter stürzt ins Meer, Pilot stirbt

7.310