65-Jähriger wird vor den Augen seiner Tochter von Laster überrollt

Top

Ja, dieses Foto ist echt! Was ist das für ein Monster-Frosch?

Neu

Unglaubliches Video: Baby fängt kurz nach der Geburt an zu laufen

Neu

Hirntod! Musste Siebenjähriger sterben, weil Arzt ihn falsch behandelte?

Neu
3.416

Neuer Ärger um Förder-Millionen bei Globalfoundries

Dresden - Weil Globalfoundries bis zu 1300 Jobs streichen will. Der Chip-Hersteller Globalfoundries hat Millionen an Fördermitteln erhalten. Das sorgt jetzt für Kritik, denn das Unternehmen will bis zu 800 der 3700 Jobs streichen. Die Gewerkschaft IG BCE spricht gar von 1300 Arbeitsplätzen, die in Dresden auf dem Spiel stehen.
Im Juli war Kanzlerin Angela Merkel (61, CDU) zum vierten Mal bei Globalfoundries zu Gast. Damals war vom Stellenabbau noch keine Rede.
Im Juli war Kanzlerin Angela Merkel (61, CDU) zum vierten Mal bei Globalfoundries zu Gast. Damals war vom Stellenabbau noch keine Rede.

Dresden - Der Chip-Hersteller Globalfoundries hat Millionen an Fördermitteln erhalten. Das sorgt jetzt für Kritik, denn das Unternehmen will bis zu 800 der 3700 Jobs streichen. Die Gewerkschaft IG BCE spricht gar von 1300 Arbeitsplätzen, die in Dresden auf dem Spiel stehen.

Knapp 37,7 Millionen Euro Fördermittel hat der Chipriese vom Freistaat bekommen. Hinzu kommen Zusagen in Höhe von 14,6 Millionen Euro für die Entwicklung einer neuen Chiptechnologie.

Das teilte Wirtschaftsminister Martin Dulig (41, SPD) auf Anfrage von Nico Brünler (40, Linke) mit. Auflage für einen Teil der Gelder: Die Zahl der Beschäftigten muss fünf Jahre nach Beginn und drei Jahre nach Ende des Bewilligungszeitraumes bei mindestens 50 Prozent jener zum Zeitpunkt der Antragstellung liegen.

Brünler kritisiert die Förderpraxis.

Die Mikroelektronik sei zweifellos eine Schlüsselbranche. „Es muss aber überlegt werden, ob die Fördergelder bei den großen Unternehmen gut angelegt sind oder nicht besser bei kleinen und mittelständischen Unternehmen eingesetzt werden sollten, die nicht selbst Forschung und Entwicklung betreiben können.“

Laut Dulig wurde die Staatsregierung am 1. Oktober über den Stellenabbau informiert. Bei der Bewilligung der Fördergelder für die neue Technologie seien die Pläne nicht bekannt gewesen. Globalfoundries-Chef Rutger Wijburg (53) hatte am 2. Oktober angekündigt, 20 Prozent der Personalkosten einsparen zu müssen, um betriebswirtschaftlich arbeiten zu können.

Anfang Oktober verkündete Globalfoundries-Chef Rutger Wijburg (53) seine Stellenabbau-Pläne. Es gehe um mehr Wettbewerbsfähigkeit.
Anfang Oktober verkündete Globalfoundries-Chef Rutger Wijburg (53) seine Stellenabbau-Pläne. Es gehe um mehr Wettbewerbsfähigkeit.

Harte Landung

Kommentar von Juliane Morgenroth

Der Chipriese Globalfoundries sorgte jahrelang für immer neue Positiv-Meldungen: wieder eine Millionen-Investition, wieder neue Jobs. Daran konnte man sich gewöhnen. Und natürlich flossen Fördermittel. Nun aber will das Unternehmen Hunderte Jobs abbauen, um konkurrenzfähig zu bleiben, wie es heißt. Chips müssten immer billiger produziert werden. Der Standort Dresden sei zu teuer.

Eine harte Landung auf dem Boden der Tatsachen. Denn auch Globalfoundries ist ein Unternehmen, was den Zyklen der Chipbranche unterliegt. Es kann nie immer nur bergauf gehen. Das allein ist noch kein Grund, jetzt sämtliche Fördermittel in Frage zu stellen. Es sei denn, Bedingungen für die Vergabe wurden verletzt. Dem sei aber nicht so, beteuerte das Unternehmen schon im Oktober.

Schwierig ist vor allem der personelle Aderlass. Es herrscht Unruhe, schließlich plant Globalfoundries Massenentlassungen. Am Sonnabend gingen die Mitarbeiter auf die Straße. Jeder, der die Möglichkeit dazu hat, dürfte sich nach Alternativen umsehen. Oder wird abgeworben. Kein gutes Zeichen für „Silicon Saxony“. Auch wenn der Chipriese verspricht, dass es das Unternehmen noch lange in Dresden geben wird und sich für die Zukunft rüstet: Derzeit überwiegen die Fragezeichen.

Fotos: dpa/Arno Burgi, Eric Münch

Foltermorde in Höxter: Paar hat Ex-Freundin erpresst

Neu
Live

Ausschreitungen bei Relegation: Wolfsburg-Spieler müssen sich in Kabine verstecken

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

10.034
Anzeige

Feuer auf ehemaligem Truppen-Übungsplatz steckt Hunderte Hektar Heide in Brand

Neu

Krasse Veränderung bei GZSZ-Star Felix von Jascheroff

Neu

Ist das die Zukunft? Diese Schüler lernen auf Heimtrainern

Neu

Kraftklub-Sänger kann "unpolitische" Menschen nicht ernstnehmen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.588
Anzeige

Mann hortet unerlaubt Kriegsmunition. Als die Sonne kommt, fliegt alles in die Luft

Neu

Sie schrie um Hilfe: Anwohner retten Frau aus brennender Wohnung

Neu

Sie hatte sich unter Baum versteckt: Seniorin von Blitz getötet

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

26.595
Anzeige

Frau überfährt rote Ampel und erfasst fünf Menschen

2.341

Skateboard und Parcours: Was geht denn in diesem Jugendknast ab?

647

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.420
Anzeige

Zurück in die Zukunft: Das ist der Typ mit dem coolen DeLorean aus Dresden

2.843

Wolfsburg gewinnt die Relegation und bleibt in der Bundesliga

1.155

Clean eating: Was ist das eigentlich?

9.214
Anzeige

Tierpflegerin von Tiger getötet

7.610

Lebensgefahr! Unbekannte legen 6-Meter-Metallrohr auf Bahngleise

2.930

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.290
Anzeige

In Bayern wird öffentliches Vögeln verboten!

7.419

Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

3.942

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.597
Anzeige

Trotz Fehlschuss! Ex-Dynamo Hefele steigt in die Premier League auf

6.500

Halle Berry hat eine Botschaft an die Männer

3.599

Grausam! Hund mit Beton in Fluss versenkt

4.182

Unwetter mit Orkanböen: Mehrere Menschen von Bäumen erschlagen

9.768

Deutsche Rentner lösen Bombenalarm am Flughafen aus

6.431

In letzter Sekunde! Feuerwehr rettet Katze bei 30 Grad vom Dach

4.940

Facebook bricht sein Schweigen: Kritik an Heiko Maas und neuem Gesetz

3.082

Darf er auf Facebook untenrum ohne gezeigt werden?

1.379

Hat ein Lehrer das Playmate nur "aus Versehen" gestalkt?

4.041

Schock-Video! Als Freunde Gewitter filmen, passiert das Gruslige

19.961

Mini-Loveparade im Wald: 61 Techno-Fans mit Hubschrauber aufgespürt

6.440

Mann prügelt auf Mutter ein und will mit kleiner Tochter über Grenze flüchten

6.732

Frau bezahlt 15-Jährigen für Sex mit 300 Dollar

7.771

Nach heftigen Unwettern: Arbeitslose müssen aufräumen!

6.678

Schlag gegen bundesweit aktiven Cyber-Kriminellen

334

Schwerer Crash: Skoda überschlägt sich, Drei Verletzte

9.790

BMW-Werke müssen Produktion länger als geplant stoppen

4.081

Frau mischte Chefin jahrelang Abführmittel ins Wasser

8.143

Bei Geburt verblutet! Frauenleiche in Wald bei Dresden entdeckt

36.152

Bei brütender Hitze! Hund in Auto eingesperrt und alle finden es witzig

24.642

Fall Anis Amri: Jetzt werden Wohnungen von Beamten durchsucht!

3.872

Horrorfund! Mann findet zwei Leichen in Wohnhaus

6.037

Mann angelt gemütlich auf seinem Boot. Dann passiert das Unglaubliche

10.246

Fans sauer: "Sinnlosigkeit in Extremform" bei Promi Shopping Queen?

8.803

Polizei ermittelt wegen Diebstahls und findet plötzlich Mann im Schrank

4.337

Jetzt ist es raus! Diese 20 Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette

4.412

Steigt Ex-Dynamo Hefele heute in Wembley in die Premier League auf?

6.352

Horrorfund: Totes Baby auf Bauernhof entdeckt

7.135

Verdächtiges Auto in Schöneberg! USB-Gerät und Kanister lösten Einsatz aus

8.642
Update

10-Jähriger aus Wasserrutsche auf Betonboden geschleudert

7.484

18-Jähriger rauscht unter Drogeneinfluss in Gegenverkehr: Ein Toter!

3.835