Mit diesen Ideen will der neue Manager das Neumarkt-Quartier wiederbeleben

Dresden - Mit neuen Ideen im QF: Anfang des Monats hat Jürgen Brunke (54) den Job des Center-Managers im Neumarkt-Quartier QF übernommen.

Jürgen Brunke (54) ist seit Monatsanfang neuer Center-Manager im QF.
Jürgen Brunke (54) ist seit Monatsanfang neuer Center-Manager im QF.  © Erik Münch

Seine wichtigsten Aufgaben: Vermietung der Gewerbeflächen und Belebung des Shoppingtempels. Ein erster Schritt in diese Richtung ist die Eröffnung des Flagship Stores der Meissener Porzellanmanufaktur am 27. November im Erdgeschoss des QF.

"Weitere Eröffnungen werden 2019 folgen", so Brunke. Der Betriebswirt will die Wege- und Besucherführung im Haus verbessern und die Innenmöblierung neu gestalten.

Weil das ein Vollzeitjob ist, pendelt Brunke nicht, sondern zog vom Rhein mit seiner Frau Simone ins Dresdner Umland nach Kreischa.

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0