KROOSartig! Fußball-Weltmeister wird zum Kino-Star

Toni Kroos (28) im Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
Toni Kroos (28) im Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.  © dpa/Christian Charisius

Greifswald - Er startete von der vorpommerschen Provinz durch bis in den Fußball-Olymp: Unser Weltmeister Toni Kroos.

Kein Wunder, dass die Weltkarriere des 28-jährigen Ausnahmekickers jetzt sogar verfilmt wird und als Doku ins Kino kommt!

Denn der Weg von Toni Kroos vom Greifswalder SC über Hansa Rostock und Bayern München zu Champions-League-Sieger Real Madrid soll bereits 2019 über die Leinwände flimmern.

Die renommierte Kölner Produktionsfirma Broadview TV, die bereits mit "Klitschko" die beiden Box-Brüder und mit "Der perfekte Wurf" Basketball-Riese Dirk Nowitzki verewigt hat, dreht den 100-minütigen Streifen.

Ein "intimes Porträt über einen sensiblen Ausnahmefußballer in einer permanenten Ausnahmewelt" soll es laut Broadview TV werden.

Für den Film mit dem Arbeitstitel "Kroos" wird auch fünf Tage in Mecklenburg-Vorpommern gedreht – seiner alten Heimat. Dabei kommen auch alte Weggefährten und seine Familie zu Wort.

"Die Dreharbeiten in MV werden bis Herbst 2018 abgeschlossen sein", so eine Sprecherin der Produktionsfirma zur dpa.

Und wer weiß: Vielleicht ist Mittelfeld-Stratege Kroos bis zum Kino-Start ja bereits zweifacher Weltmeister.

Titelfoto: dpa/Christian Charisius


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0