Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

TOP

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

TOP

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

TOP

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

TOP
1.511

Wird dieses Landesystem den Lärmschutz verbessern?

Leipzig - Mit „Lufttrichtern“ will die Deutsche Flugsicherung (DFS) den Anflugverkehr auf den Leipziger Flughafen leiser machen. Das sogenannte Point-Merge-Verfahren, das Flugzeuge in größeren Höhen auf Landekurs „einfädelt“, startet am Samstag.
Der Chef der Anflugkontrolle, Hans- Jörg Trost, auf dem Leipziger Tower. Er erwartet „eine wahnsinnige Lärmentlastung“.
Der Chef der Anflugkontrolle, Hans- Jörg Trost, auf dem Leipziger Tower. Er erwartet „eine wahnsinnige Lärmentlastung“.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Mit „Lufttrichtern“ will die Deutsche Flugsicherung (DFS) den Anflugverkehr auf den Leipziger Flughafen leiser machen. Das sogenannte Point-Merge-Verfahren, das Flugzeuge in größeren Höhen auf Landekurs „einfädelt“, startet Samstag.

Bisher herrscht am Himmel über Leipzig vor allem nachts lautstarker „Kreuz- und Querflug“. Denn die rund 60 Frachtflieger, die täglich zwischen 22 und 2 Uhr den Airport anfliegen, drehen in der Regel aus dem Gegenanflug Richtung Landebahnen ein, was meist nur mit ordentlich Triebwerksschub funktioniert.

Ab Samstag gehört das der Vergangenheit an. Im neuen Point-Merge-Verfahren steuern die Flugzeuge einen rund 30 Kilometer vom Flughafen entfernt gelegenen Fixpunkt an. Den muss man sich bildlich wie einen riesigen Trichter vorstellen. Mit in Leerlauf geschalteten Triebwerken gleiten die Flieger dann in Kreisbögen (Trichteröffnung) auf den 1500 Meter hohen Merge-Point (Trichterrohr) zu.

Spätschicht auf der DHL-Basis am Leipziger Flughafen. Rund 60 Frachtflieger landen hier jede Nacht.
Spätschicht auf der DHL-Basis am Leipziger Flughafen. Rund 60 Frachtflieger landen hier jede Nacht.

Dort reihen sie sich nach „Reißverschlussprinzip“ zum Landeanflug ein und werden der Reihe nach im konstanten Sinkflug geradewegs zur Landebahn geleitet. Und das größtenteils wieder im Gleitflug.

„Das wird eine wahnsinnige Lärmentlastung für die Bevölkerung“, kündigte der Chef der Anflugkontrolle, Hans-Jörg Trost, gestern an. Vor allem Leipzig, Halle Delitzsch und Markkleeberg werden dann kaum noch überflogen.

Die beiden Trichterpunkte befinden sich über dünn besiedeltem Gebiet - im Osten zwischen Eilenburg und Wurzen, im Westen in der Nähe von Bad Lauchstädt (Anhalt). Leipzig ist der erste deutsche Flughafen, bei dem die DFS das alte Gegenanflug-Verfahren (Transition) durch Point-Merge ersetzt.

Fluglotse Lutz Dreyer hat den Airport voll im Blick. Künftig soll ein neues Landeverfahren in Leipzig zu deutlicher Lärmminderung führen.
Fluglotse Lutz Dreyer hat den Airport voll im Blick. Künftig soll ein neues Landeverfahren in Leipzig zu deutlicher Lärmminderung führen.

Fotos: Sebastian Willnow (2), imago

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

NEU

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.535
Anzeige

Notbremsung! Mann mit Fahrrad läuft auf den Gleisen

NEU

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.574
Anzeige

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

NEU

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.091
Anzeige

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

4.069

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

1.466

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

661

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.421

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

2.899

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

4.018

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

3.697

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

2.959

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

1.547

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

16.063

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

9.821

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

7.450

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

1.573

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

2.695

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

4.657

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.104

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.166

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.210

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

1.412

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

236

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.897

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

2.986

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.213

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

8.301

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

4.140

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.810

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

2.098

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

4.286

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

6.422

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

7.945

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

15.599

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

4.644

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

6.334

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.731