Vor Erdogan-Besuch: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen! Top Nach Rausschmiss aus Disko: 18 Männer greifen Türsteher an und schießen mit Pistolen auf sie Top Horror-Crash: 56-Jähriger fährt auf Sattelzug an Stauende auf Top Sachsens Innenminister fordert: Asylbewerber ohne Pass in den Knast! Top Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel: "Heißer Feger" gesucht 13.670 Anzeige
197

Silvester in der Hauptstadt: Berlins Party des Jahres in Zahlen

Tschüss 2017, Hallo 2018: In Berlin findet die größte Silvesterparty Deutschlands statt. Hunderttausende werden wieder erwartet. Die Zahlen im Überblick.
Vorbereitungen für die große Silvesterfeier in Berlin.
Vorbereitungen für die große Silvesterfeier in Berlin.

Berlin - Warten auf 2018: Tausende Menschen sind bis zum frühen Abend bereits zur Silvester-Partymeile am Brandenburger Tor gekommen.

Schon kurz nach der Eröffnung der Berliner Meile am Nachmittag hätten sich viele Menschen vor der Bühne versammelt, sagte die Sprecherin der Veranstaltung.

Neben zahlreichen Essensständen wurde auch ein Riesenrad aufgebaut. Bis Mitternacht werden Hunderttausende Besucher zu Deutschlands größter Silvesterparty auf der eingezäunten und bewachten Meile erwartet.

Die Stimmung am frühen Abend war ruhig und entspannt. Viele kamen im Regencape, das erwartet Nieselwetter blieb aber zunächst aus. Unter dem Motto "Welcome 2018" wollen Berliner und Touristen das neue Jahr begrüßen.

Musiker wie die Spider Murphy Gang, Oli P, MICAR und Conchita treten auf - das Programm begann gegen 17.30 Uhr. Um Mitternacht erstrahlt das Höhenfeuerwerk über Berlins Wahrzeichen.

Die Zahlen im Überblick

Hunderttausende werden wieder gemeinsam das neue Jahr feiern.
Hunderttausende werden wieder gemeinsam das neue Jahr feiern.

- Die Festmeile ist rund 2 Kilometer lang und geht vom Brandenburger Tor über die Straße des 17. Juni bis zur Siegessäule.

- Für die Sicherheit sorgen rund 500 Ordner und ein 13 Kilometer langer doppelter Zaun. Betonpoller versperren die Zufahrten.

- Rund 140 Ärzte und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes leisten Sanitätsdienst an Unfallhilfsstellen.

- Die Polizei ist in Berlin mit 1600 zusätzlichen Kräften im Dienst. In der Leitstelle besetzen 63 Beamte den Notruf.

- 1412 Feuerwehrleute - mehr als doppelt so viele wie normal - sind im Dienst, davon 806 Berufsfeuerwehrleute, 489 Freiwillige und mehr als hundert Mitarbeiter der Hilfsdienste. Insgesamt sind 432 Einsatzfahrzeuge unterwegs, 78 Mitarbeiter besetzen die Leitstelle.

- Bei der BVG arbeiten über Silvester 3300 Mitarbeiter, darunter Fahrer, Mitarbeiter in den Leitstellen, bei der Infrastruktur und der Sicherheit.

Für den Neujahrsputz am 1. Januar stehen bei der Berliner Stadtreinigung rund 600 Beschäftigte und 150 Fahrzeuge bereit.

Fotos: DPA

Wetterchaos in Deutschland: Hier ist der erste Schnee gefallen! Top Frauen prügeln vor Supermarkt auf Mädchen (15) ein und verletzen es schwer Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.564 Anzeige Giulia Siegel trinkt auf der Wiesn nur Schnaps und liebt das Besäufnis Neu Moderatorin Dunja Hayali bekommt Toleranz-Preis Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.504 Anzeige Frauenleiche bei Güllegrube entdeckt: Ehemann verhaftet Neu Deshalb sind Reisebüros sauer auf die Lufthansa Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.246 Anzeige Streit im Fitnessstudio eskaliert: Neun Verletzte! Neu Berliner Zoo veröffentlicht Video von Nashorn-Geburt! Neu Deshalb lehnt Boris Palmer die Einlandung der AfD ab Neu
Nach Tochter Lilli: Jetzt knutscht Til Schweiger auch mit Luna rum Neu Nicht beim Staatsbankett dabei: Merkel gibt Erdogan einen Korb! Neu Mann wird in Café angesprochen, dann landet er für über drei Jahre im Knast Neu Hart aber fair: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? Neu
Foto nicht geliked: Heidi Klum watscht Ruth Moschner knallhart ab Neu Spur der Verwüstung: Magdeburg-Fans randalieren in Zug Neu Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Asif N. hofft auf Bleiberecht Neu Unglaublich! So teuer ist Barbara Meiers Diamanten-Dirndl Neu Ein Hauch von Hambacher Forst im Elsaß: Polizei holt Autobahn-Gegner von Bäumen Neu Rums! Porsche kracht durch Zaun und landet auf Burger-King-Terrasse Neu Nach "Mangkhut" droht nun der nächste Taifun: Philippinen versinken im Chaos! Neu Flucht vor der Schlachtbank: Kuh stößt Bäuerin um und nimmt Reißaus Neu Nach Trennung von Philipp Stehler: Pam bricht im TV in Tränen aus Neu Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle Neu Einbruch in Schulmensa: Die Beute der Diebe macht stutzig Neu Beim Russisch Roulette: Mann schießt sich Wattestäbchen ins Gehirn Neu Dutzend Hunde sterben qualvoll, nachdem sie in einer Tierhandlung waren Neu 15-Jährige aus Dresden spurlos verschwunden: Wer hat Klara zuletzt gesehen? Neu Lehrerin füllt minderjährige Schüler ab, um Sex mit ihnen zu haben Neu Gefangene gefoltert: Kriegsverbrecher in Düsseldorf zu Höchststrafe verurteilt 186 Wiesn-Diät mal anders: Diese zwei essen alles und trinken nichts 1.379 Countdown für Cannstatter Wasen: Genau 200 Jahre nach der Gründung startet das Volksfest 33 Deutschland oder die Türkei? Wer bekommt den EM-2024-Zuschlag? 847 Tot auf Wunsch? Frau soll ihren Mann auf sein Verlangen erschossen haben 1.630 Özdemir kommt zum Erdogan-Bankett: "Er muss mich aushalten" 658 Tödlicher Wohnungsbrand wegen Einweisung in Psychiatrie 7.771 Update Männer verbrennen lebendig in Autowrack: Was geschah wirklich? 3.913 Versuchte Vergewaltigung in Düsseldorf: Frau (21) beißt Angreifer in die Flucht 717 Sie wird häufig unterschätzt: Dieses Model hat ein smartes Geheimnis 1.074 Taschendieb erwischt: Er versuchte es schon viermal und seine Masche ist richtig schlecht! 160 Forscher entdecken Kreatur mit riesigem Maul in der Tiefsee 2.754 Nach BVB-Fan-Eklat: Hoffenheims Anwalt und Ex-TSG-Coach Gisdol fordern Konsequenzen 101 Kampfhubschrauber löste riesigen Moorbrand im Emsland aus 2.151 St. Pauli gegen HSV: Kommt es zum japanischen Duell im Stadtderby? 60 Rechtsextreme Parolen bei Demos: Darum darf die Polizei nicht eingreifen 2.685 Er wollte allein die Welt umsegeln: 39-Jähriger nach drei Tagen Seenot gerettet 1.159 Festnahme! 43-Jähriger soll Kind (9) mehrmals schwer missbraucht haben 1.953 Tragischer Unfall oder Verbrechen? Zwei Tote in ausgebranntem Wohnmobil gefunden 2.268