Tödlicher Crash im Erzgebirge: Autofahrer kracht gegen Hauswand

Neukirchen - Bei einem schweren Unfall in Neukirchen ist am frühen Mittwochmorgen ein VW-Fahrer ums Leben gekommen.

Der VW krachte gegen eine Hauswand in Neukirchen.
Der VW krachte gegen eine Hauswand in Neukirchen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Nach ersten Informationen war der VW gegen 03.30 Uhr auf der Hauptstraße in Neukirchen in Richtung B169 unterwegs.

Aus noch unklarer Ursache kam das Auto kurz vor der Kreuzung zur B169 von der Straße ab und krachte gegen eine Hauswand.

Trotz des schnellen Einsatzes von Rettungsdienst und Feuerwehr verstarb der Fahrer noch am Unfallort.

Die Hauptstraße musste zeitweise gesperrt werden.

Zur Unfallursache laufen die Ermittlungen.

Update 10.35 Uhr:

Der Autofahrer war 72 Jahre alt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 10.000 Euro.

Der Fahrer des VW verstarb noch am Unfallort.
Der Fahrer des VW verstarb noch am Unfallort.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0