Mutter baut schweren Unfall auf Schulweg und verletzt vier Kinder

Neundorf - Einen folgenschweren Fehler beging eine 32-jährige Mutter, als sie mit gleich vier Kindern im Auto unterwegs zur Schule war.

Bei dem Unfall wurde auch eine Person im Auto eingeklemmt.
Bei dem Unfall wurde auch eine Person im Auto eingeklemmt.  © Screenshot/Facebook/Feuerwehr Schleiz

Am Montag fuhr die Frau mit ihrem Hyundai auf eine abbiegende Vorfahrtstraße zu und missachtete die Vorfahrt einer 63-jährigen Nissan-Fahrerin.

Beide Autos krachten ineinander! Und zum Schreck der Mutter wurde nicht nur sie schwer verletzt, sondern auch eines der Kinder. Die drei anderen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Die Feuerwehr Schleiz musste eine eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreien, zudem wurde die Straße zwischen Schleiz und Crispendorf in alle Richtungen voll gesperrt.

Die Verletzten wurden mit Rettungshubschraubern und Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Feuerwehr Schleiz


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0