Als der Typ ihren Kuss-Versuch dreist ignoriert, rächt sie sich

Neu

Will Verdi AfD-Leute mit Stasi-Methoden vergraulen?

Neu

E-Coli-Alarm! Dieser Netto-Käse ist richtig gefährlich

Neu

Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.771
Anzeige
2.605

Erdbeben und Tsunami erschüttern Neuseeland: Zwei Tote

+++ Zwei Tote nach Erdbeben und Tsunami in Neuseeland +++ Offenbar auch Beben in Argentinien +++ 
In Wellington gingen aufgrund des Erdbebens viele Scheiben zu Bruch, die Fassade der Häuser bröckelte. 
In Wellington gingen aufgrund des Erdbebens viele Scheiben zu Bruch, die Fassade der Häuser bröckelte. 

Christchurch - Das schwere Erdbeben in Neuseeland mit mindestens zwei Toten hat vor allem in dünn besiedelten Regionen starke Schäden verursacht. Die wirtschaftlichen Folgen dürften sich deshalb in Grenzen halten, sagte der Chefökonom der ASB-Bank, Nick Tuffley am Montag. 

"Einige Provinzstädte sind schwer betroffen, aber in den größeren Städten sind die Schäden offenbar überschaubar", sagte er der Fairfax-Nachrichtenredaktion.

Die Erde bebte kurz nach Mitternacht Ortszeit. Das Zentrum des Bebens der Stärke 7,5 bis 7,9 lag nördlich von Christchurch auf der Südinsel. An einigen Küsten brachen mehr als zwei Meter hohe Tsunami-Wellen herein. Mehrere teils starke Nachbeben erschütterten die Region. Christchurch hatte erst 2011 ein verheerendes Beben erlebt. Dabei waren 185 Menschen umgekommen.

Bei dem neuen Beben haben Erdrutsche zahlreiche Straßen verschüttet, Hunderte Häuser wurden teils schwer beschädigt und in größeren Landstrichen fiel der Strom aus. Straßen wiesen tiefe Risse auf. Videos aus Überwachungskameras zeigten Supermärkte, in denen Flaschen und Nahrungsmittel aus den Regalen geschleudert wurden. Einwohner veröffentlichten Fotos von umgekippten Regalen und bröckelnden Zimmerdecken in sozialen Medien.

Viele Menschen musste wie hier in Wellington evakuiert werden. 
Viele Menschen musste wie hier in Wellington evakuiert werden. 

Regierungschef John Key überflog die Region im Hubschrauber und sah an der Küste nördlich von Christchurch die massiven Felsabstürze. 

"Dort ist einfach absolute Verwüstung. Das wird Monate dauern, das wieder herzurichten", sagte er. Am Morgen hatte er in der Hauptstadt Wellington 40 Touristen besucht, die in der Nacht im Parlamentsgebäude Zuflucht bekommen hatten. Sie schliefen in der Lobby, weil unsicher war, ob ihr Hotel noch sicher war.

Besonders betroffen war der Ort Kaikoura etwa 180 Kilometer nördlich von Christchurch. Er hat rund 2000 Einwohner. Dort wurde nach Medienberichten eine mehr als Hundertjährige aus den Trümmern ihres Hauses gerettet. Eine Person kam ums Leben, wie der Arzt des Kaikoura-Krankenhauses, Christopher Henry, im Fernsehen bestätigte. Sechs Menschen seien mit Verletzungen nach Christchurch geflogen worden, 15 würden vor Ort behandelt.

Nördlich von Kaikoura ging ein Erdrutsch in das Flussbett des Clarence nieder und staute das Wasser. Die Behörden warnten die Menschen in der Region, Abstand zum Fluss zu halten, weil das gestaute Wasser jederzeit durch die Schlammmassen brechen und eine Flutwelle auslösen könnte.

In der Nacht soll ein Beben der Stärke 6,2 Argentinien getroffen haben. Neuseeland und Südamerika sind durch einen sogenannten Feuerring verbunden. Der kann bei außergewöhnlichen Lagen wie dem des Supermondes aktiviert werden und zu Wetterphänomenen führen. 

Bei Tageslicht wurden viele Schäden des Erdbebens sichtbar. 
Bei Tageslicht wurden viele Schäden des Erdbebens sichtbar. 
In zahlreichen Supermärkten richtete das Beben ein Chaos an. 
In zahlreichen Supermärkten richtete das Beben ein Chaos an. 
Überblick über die Erdbebenregion in Neuseeland. 
Überblick über die Erdbebenregion in Neuseeland. 

Fotos: DPA

Mutter besiegte zwei Mal Krebs, dann wird sie mit Zwillingen schwanger

Neu

Vierjährige Lebensretter! Zwillinge entsperren iPhone mit Finger von bewusstloser Mutter

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

6.450
Anzeige

March for Europe: Tausende Berliner feiern Europa

Neu

Staatssekretärin macht Muslimen klare Ansage

995

Entsetzen im Kindergarten! Fünfjährige hat Wodka dabei

1.973

Islamist sitzt schon im Abschiebe-Flieger und darf trotzdem in Deutschland bleiben

2.443

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.485
Anzeige

Horror-Grätsche in WM-Quali: Gefoulter bricht sich das Bein

1.283

Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

2.517

Falsches Etikett und mit Chemie gestreckt! Gammelfleisch auf dem Weg nach Europa

1.176

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.174
Anzeige

Zehn Menschen sterben bei Unglücken in chinesischen Goldminen

130

Großeinsatz! Räuber mit Schweinsmasken überfallen Casino in Las Vegas

853

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.702
Anzeige

Terminal geräumt: Polizei verliert Mann mit verdächtigem Koffer

1.958

Weltkonzerne battlen sich bei Facebook wegen Schoko-Pizza

1.358

Mann soll junge Mädchen vergewaltigt und weitervermittelt haben

2.233

Illegales Rennen? Mann rast in den Tod

3.290

So heiß wie seit 30 Jahren nicht - Sophia Thomalla im Aerobic-Body

3.615

Ihr werdet nicht glauben, wie Eminems Tochter heute aussieht

11.330

Mann rastet wegen Benehmen von jungen Mädchen aus

406

Verschossener Elfmeter macht Jungen zum Helden

6.014

Baby-Alarm! Schauspielerin Amanda Seyfried ist Mama geworden

1.006

Psychisch kranker Mann entführt Bus und nimmt Fahrer als Geisel

3.144

Chaosnacht! Autonome randalieren in Athener Innenstadt

998

Jetzt wird der deutsche Flughafen-Pöbler abgeschoben

3.122

Aus in Runde Zwei! Chiara Ohoven muss Let's Dance verlassen

1.246

Zschäpe weiß nichts von Anträgen ihrer Anwälte

1.320

Von wegen ein Held! Deshalb ist Harrison Ford ein Trottel

3.808

Trump abgewatscht! Abstimmung zur Gesundheitsreform fällt aus

1.301

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

8.510

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

7.392

Ganz schön mutig! Dessous-Marke zeigt, was sonst retuschiert wird

10.942

Notrufe bei Berliner Polizei: Wie bescheuert sind die denn?

6.370

Skandal vor KZ Auschwitz! 14 Leute schlachten Schaf und ketten sich an

11.832
Update

Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

5.864

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

2.953

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

4.004

Innerhalb weniger Minuten! Mutter und Tochter sterben bei verschiedenen Autounfällen

11.953

Huch! Wer zeigt uns denn hier seine nackten Brüste?

4.193

12-Jährige von Schule suspendiert, weil sie angeblich Sex-Toys verkaufte

4.178

Vater von Todespilot Andreas Lubitz: "Unser Sohn war nicht depressiv!"

4.088

Neue Regel: Bundestag will die AfD austricksen

3.574

Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf

12.017

Kindesmissbrauch in 168 Fällen: Nur vier Jahre Gefängnis!?

2.196

Nach Interview: Ich habe nicht mit dieser Reaktionswelle gerechnet

6.660

Kurioser Fund in Südamerika: 1,5 Tonnen "Messi-Koks" entdeckt

13.271

Mega-Überraschung! Helena Fürst ist schwanger

14.771

Diesen Song haben Stereoact gecovert

7.789

Nach Schießerei auf der A52: Mann bedrohte Beamte mit kurioser "Waffe"

4.378

Wegen Erdogan: Kunde will kein Gemüse mehr kaufen

5.378

Prinzessinnen kämpfen nicht? Dieser Kommentar einer Lehrerin sorgt für Empörung

4.609

80.000 Menschen kommen zu diesem Mega-Event in Berlin

1.389

Sprit ging aus: Frau kämpft fünf Tage in Wüste ums Überleben

4.787