Sieben Verletzte: Frau will Unfall verhindern und kracht frontal in weiteres Auto

Stuttgart - Mehrere Menschen sind bei einem Unfall in Neuweiler (Baden-Württemberg) am Freitag verletzt worden.

Die Opfer des Unfalls kamen allesamt ins Krankenhaus.
Die Opfer des Unfalls kamen allesamt ins Krankenhaus.  © DPA

Ein 79-Jähriger wollte nach Angaben der Polizei am Freitag auf der Landstraße in Richtung Neuweiler links in ein Industriegebiet abbiegen. Dabei habe er das Fahrzeug einer entgegenkommenden 81-Jährigen übersehen.

Sie versuchte noch auszuweichen und prallte dabei frontal in ein mit sechs Menschen besetztes Auto, das hinter dem 79-Jährigen fuhr.

Bei dem Unfall wurden sowohl die Frau als auch die sechs Insassen verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0