Unglaublich, wie diese Frau früher aussah, als sie noch 130 Kilo wog

Las Vegas (Nevada) - Bei aktuellen Bildern kaum zu glauben, aber wahr: Ashley Javar (29) aus Las Vegas wog einst 130 Kilogramm. Mittlerweile hat die Mutter einer kleinen Tochter ihr Gewicht halbiert, berichtet aktuell der "Daily Star".

Ihr Bauch lässt noch erahnen, dass Ashley Javar (29) einst deutlich mehr auf den Rippen hatte.
Ihr Bauch lässt noch erahnen, dass Ashley Javar (29) einst deutlich mehr auf den Rippen hatte.  © Instagram/Screenshots/transforming_me702

Laut eigenen Angaben setzte sie dafür nie einen Fuß ins Fitnessstudio, sondern arbeitete ausschließlich mit der kostenlosen App "My Fitness Pal" an ihrer Ernährung.

"Meine Eltern liebten mich zutiefst, aber sie zeigten diese Liebe mit Essen, meistens Fast Food oder etwas, das mit Käse und Kohlenhydraten beladen war - ohne zu wissen, wie viel Schaden sie tatsächlich anrichteten", so die 29-Jährige heute.

Ashley beschloss ihr Leben zu ändern, als ihr sämtliche Knochen wehtaten und ihr der gesamte Alltag extrem schwerfiel. Mit der App endete eine nicht enden wollende Aneinanderreihung von gescheiterten Diäten, die die Amerikanerin bereits hinter sich hatte. Kochen und Kalorien zählen wurden zum Hobby der jungen Mutter.

Dieses Engagement hat sich für Ashley mehr als ausgezahlt, denn heute sagt sie: "Ich kann jetzt rennen, springen und mit meiner Tochter spielen, ohne ständige Schmerzen zu haben."

Ashley Javar (29) sah einst völlig anders aus.
Ashley Javar (29) sah einst völlig anders aus.  © Instagram/Screenshot/transforming_me702
Egal wie viele Kilos: Lächeln konnte Ashley Javar (29) in jeder Lebensphase.
Egal wie viele Kilos: Lächeln konnte Ashley Javar (29) in jeder Lebensphase.  © Instagram/Screenshots/transforming_me702

Mehr zum Thema Abnehmen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0