Behörden sollen IS-Anschlag auf deutsches Musikfestival verhindert haben Top Dramatische Abschieds-Nachricht von Cathy Lugner! Neu Warum wollen am Sonntag alle zu MediaMarkt in Aschaffenburg? Anzeige Kein Scherz: Dieses Unternehmen bietet Jobs für Kiffer an! Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.665 Anzeige
1.058

450 Millionen! Da Vinci-Gemälde für Rekordsumme versteigert

Für die Rekordsumme von 450 Millionen Euro ist bei Christie's in New York das letzte bekannte Gemälde „Salvator Mundi“ von Da Vinci versteigert worden.
Bei Christie's wurde für die Rekordsumme von 450 Millionen Euro das Gemälde "Salvator Mundi" versteigert.
Bei Christie's wurde für die Rekordsumme von 450 Millionen Euro das Gemälde "Salvator Mundi" versteigert.

New York - Ein Gemälde von Leonardo da Vinci ist in New York für rund 450 Millionen Dollar versteigert und damit zum teuersten jemals bei einer Auktion verkauften Kunstwerk geworden.

Nach einem 19-minütigen Bieterstreit beim Auktionshaus Christie's bekam ein anonymer Telefonbieter am Mittwochabend (Ortszeit) bei 400 Millionen Dollar den Zuschlag für "Salvator Mundi". Mit Gebühren wurde daraus ein Gesamtpreis von 450.312.500 Millionen Dollar (etwa 383,6 Millionen Euro). Den bisherigen Rekord hatte das Gemälde "Les femmes d'Alger" von Pablo Picasso gehalten, das 2015 für rund 180 Millionen Dollar versteigert worden war.

Bei "Salvator Mundi" handelt es sich nach Angaben des Auktionshauses Christie's um das letzte bekannte Gemälde von Da Vinci in Privatbesitz. Bei dem um 1500 entstandenen Gemälde des italienischen Künstlers (1452-1519) handelt es sich um ein Porträt von Jesus Christus in Öl auf Walnussholz. Es hatte zuletzt dem russischen Milliardär Dmitri Rybolowlew gehört. Ursprünglich hatte Christie's mit einem Preis von rund 100 Millionen Dollar gerechnet.

Viele Kunstexperten bezweifelten im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Auktion jedoch, dass Da Vinci das Gemälde, das nicht mehr in gutem Zustand ist, wirklich alleine anfertigte (TAG24 berichtete). Zudem kritisierten sie die Entscheidung, das mehr als 500 Jahre alte Bild in der traditionell umsatzstärksten Auktion für Kunst der Nachkriegszeit und der Moderne anzubieten, als Preistreiberei.

Die alljährlichen Herbstauktionen in New York laufen seit Montag und sollen am Donnerstag zu Ende gehen.

Kritiker zweifeln an der Echtheit des Gemäldes und bezeichnen es als die männliche Mona Lisa.
Kritiker zweifeln an der Echtheit des Gemäldes und bezeichnen es als die männliche Mona Lisa.

Fotos: DPA

Daheim hortet er Kinderpornos: Mann träumt davon, Maddie McCann zu entführen Neu Geiselnahme in Köln: Das fordert Boris Palmer jetzt! Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.781 Anzeige Nach ICE-Brand: Hoffnung für Reisende ab Freitag Neu Dieter Bohlen feiert Xavier "Xaver" Naidoo jetzt schon Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.691 Anzeige Häftling (†47) aus NRW-Gefängnis stirbt an Legionellen-Infektion Neu Schwerer Sturz: Unbekannter schiebt Frau im Rollstuhl an Abhang Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 9.174 Anzeige Bezaubernd! So schön spielt Katzenberger mit ihrer Tochter Neu Angehörige finden Leiche: Polizei geht von Gewaltverbrechen aus! Neu "Unsäglich": Bundesliga-Trainer stinksauer über Umgang mit ihren Kollegen 756 Wer soll das bezahlen? Italien will noch mehr Schulden machen 306 NRW hat geringste Kita-Betreuung von Kindern in Deutschland 39 19-Jähriger geht nach Streit mit Freundin auf Polizisten los 114 "JonnyBoy" und Freunde verkauften Muskel-Mittel, jetzt müssen sie dafür in den Knast 74
Mord an Jäger: Täter planten danach Raubüberfall! 1.476 Terroristin am Flughafen Köln geschnappt 337 Wieso nur? Keira Knightley verbietet ihrem Kind bestimmte Disney-Filme 887 Verplappert! Lady Gaga hat sich heimlich verlobt 305 Fahrgast dreht ab und droht Reisenden Gewalt an 177 Ärger wegen Live-Sendung: Darum parkte Matthias Reim auf einem Behinderten-Parkplatz! 1.339 Bekannter Sexualstraftäter hält Frau in Kölner Wohnung fest 241 "Sie kommuniziert einfach nicht": Grönemeyer kritisiert Kanzlerin Merkel 1.504 Bekifft und besoffen! 47-Jähriger fährt Oma und Enkel tot! 2.586 "Pinkel mich an": Trump-Statuen als stille Örtchen! 492 Was die Bundespolizei hier findet, roch nach "Toilettenstein"! 1.822 Ekel-Alarm an Schule: Mädchen soll Kekse mit Asche ihrer Oma verteilt haben 1.018 Frau fährt mit Flixbus und muss danach in die Psychiatrie 7.865 Schwangere Studentin bei Verfolgungsjagd getötet: Jetzt steht die Anklage gegen Fahrer fest! 1.315 Arzt steckt Patienten mit Hepatitis an: Bisher keine weiteren Verdachtsfälle 52 Ärger um Erotik-Clips: Chethrin Schulze blockiert Micaela Schäfer 1.029 Klopfgeräusche gehört: Autofahrer findet illegale Flüchtlinge in Sattelschlepper 1.214 Schrecklich: Wehrlose 18-Jährige von mehreren Männern vergewaltigt! 5.344 Nach Geiselnahme in Köln: Täter plante Brandanschlag, IS-Kontakte werden geprüft 366 Mann zückt Pistole, um Pizza zu klauen 419 Achtung, Rückruf: Diese Bademode sollten Kinder auf keinen Fall tragen! 1.077 Polexit: Fliegt Polen aus der EU raus? 1.760 Biker durch Wende-Manöver schwer verletzt! 133 Hunderte Migranten mit falschen Pässen festgenommen 3.767 Von niemandem vermisst: Dieser Tote hat keine Identität! 7.006 Diese Pilze sind noch immer radioaktiv verseucht! 3.237 "One" more! Frankfurter Skyline erhält Zuwachs 282 Fremdenhass in NRW nimmt zu, neues Netzwerk soll helfen 138 Mann liegt gefesselt am Friedhof: Opfer war tagelang eingesperrt! 1.903 Update Flut auf Mallorca: Verdienst-Medaille für deutschen Lebensretter 777 Großeinsatz in Heilbronn: Plante Schüler einen Amoklauf? 1.259 Update Mann (63) lag tot in Wohnung: Polizei bittet um Hinweise 221 Wieder Eskalation! Auseinandersetzungen im Ankerzentrum in Schwaben nehmen kein Ende 1.274