Diese Socken sind eine Fernbedienung

Die Netflix-Socken stoppen nach dem Einschlafen das TV-Programm.
Die Netflix-Socken stoppen nach dem Einschlafen das TV-Programm.

New York - Für alle die beim Dauergucken vor dem Fernseher einschlafen, will Netflix endlich eine Lösung parat haben.

Der Streamingdienst hat eine Bauanleitung für ganz besondere Socken veröffentlicht.

Wer kennt es nicht?! Ein entspannter Abend vor dem Fernsehen, die Lieblingsserie läuft und plötzlich passiert es: Man döst ein und verpasst lebenswichtige Szenen. Mit den Socken von Netflix wird das in Zukunft nicht mehr passieren.

Schläft der Träger nämlich ein, stoppen die Socken automatisch das laufende TV-Programm. Das beteuert zumindestens Netflix.

Vorbei die Zeiten, bei denen man sich wieder bis zu der Stelle zurückkämpfen musste, an die man sich noch erinnern konnte.

Doch jetzt kommt der Haken:

Auf dem Markt gibt es die Socken nicht zu kaufen. Der Streamingdienst veröffentlichte jediglich eine Anleitung zum selber Bauen. Wer das wagen will, sollte mindestens einen Lötkolben, Infrarotsender und viel Geduld besitzen.

So richtig ausgeklügelt scheint die Idee auch noch nicht zu sein. So kann zum Beispiel der Couchtisch vor dem Fernseher oder eine Decke über den Beinen das Signal der Wundersocke ablenken.

Durch Einschlafen die Lieblingsendung verpassen? Mit den Socken von Netflix ist damit jetzt Schluss.
Durch Einschlafen die Lieblingsendung verpassen? Mit den Socken von Netflix ist damit jetzt Schluss.

Fotos: Screenshot/Youtube:Netflix US [&] Canada, dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0