Welche frischgebackene Mama stillt hier mit nackter Brust und goldener Ananas?

Stillen mit Säugling und Ananas. Für Jenny Mollen (38) scheinbar ganz normal.
Stillen mit Säugling und Ananas. Für Jenny Mollen (38) scheinbar ganz normal.

New York - Uhlala, ganz schön sexy für eine frischgebackene Mutter. Eine 38-jährige Promi-Mama gibt ihrem Säugling im Krankenhaus die Brust und zeigt sich dabei äußerst freizügig. Erkennt Ihr, um wen es sich handelt?

Die Rede ist von Jenny Mollen (38), Ehefrau von "American Pie" -Schauspiel-Star Jason Biggs, die selbst in "Spy Girls" oder "Chicago Fire" mitspielte. Für das US-amerikanische Paar ist der Neugeborene Sascha bereits der zweite gemeinsame Sohn.

Im besagten Bild liegt die Blondine mit zerstrubbeltem Haar, einer goldenen Ananas und ihrem Baby auf dem Arm im Krankenhausbett.

Dabei hält es die 38-Jährige nicht einmal für nötig, ihren Oberkörper und vor allem das pralle Schwangerschafts-Dekolleté in irgendeiner Weise zu verdecken.

Den Fans gefällt diese Offenheit natürlich sehr gut: "Ich liebe es, deine Posts über die Schwangerschaft nachzulesen", "Das ist der beste Post, den ich je gesehen, habe, Schatz", "Wunderschön", "Ich liebe es", zollen ihr vor allem die männlichen Follower jede Menge Bewunderung.

Doch warum die Ananas? In der Frucht soll sich die Asche von Mollens totem Hund befunden haben, schreibt Promiflash.de. Auch dieser sollte am Wunder der Geburt teilhaben.

Jason Biggs (39, links) und seine Ehefrau Jenny Mollen (38, rechts).
Jason Biggs (39, links) und seine Ehefrau Jenny Mollen (38, rechts).  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0