Mehrere Tote und zahlreiche Verletzte nach schwerem Unfall auf A81 Top Welcher Promi zeigt sich denn hier so sexy? Neu Die Jagd nach dem Killer-Wels: Hat das Kükensterben nun ein Ende? Neu "Klugscheißerpartei": Ex-Bürgermeister Buschkowsky schießt gegen SPD Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 57.145 Anzeige
2.325

Kriminelle Familienclans machen der Polizei zu schaffen

Niedersachsen kämpft mit wachsender Kriminalität von Familienclans

Die stetig wachsende Kriminalität von Familienclans macht Niedersachsen zu schaffen, nun bündelt die Polizei ihre Kräfte.

Hannover - Die stetig wachsende Kriminalität von Familienclans macht Niedersachsen seit vielen Jahren zu schaffen, nun bündelt die Polizei ihre Kräfte.

Die Polizei geht nun in Niedersachsen mit neuen Konzepten gegen kriminelle Familien-Clans vor (Symbolbild).
Die Polizei geht nun in Niedersachsen mit neuen Konzepten gegen kriminelle Familien-Clans vor (Symbolbild).

Ein einheitliches und effizientes Vorgehen vor allem gegen kriminelle Mhallamiye-Kurden ist Ziel einer seit März umgesetzten Landesrahmenkonzeption, wie das Innenministerium auf eine FDP-Anfrage hin mitteilte.

Dabei geht es unter anderem darum, konsequent gegen jegliche Form von Kriminalität der Clans vorzugehen, verwendete Autos zu beschlagnahmen und durch Verbrechen erlangtes Vermögen abzuschöpfen.

Nach den Angaben des Ministeriums gab es im vergangenen Jahr 248 herausragende Einsätze im Zusammenhang mit kriminellen Clans, 2016 waren es noch 143. Drei Viertel der Einsätze betrafen Mhallamiye-Kurden, die übrigen türkisch-kurdische, südosteuropäische und jesidische Großfamilien.

Das Phänomen der Clankriminalität bilde seit Jahren einen Schwerpunkt bei der Bekämpfung organisierter Kriminalität, erklärte das Ministerium. Kennzeichnend sei der hohe Abschottungsgrad der Familien, ihr hohes Mobilisierungspotenzial sowie die unverhohlene Ablehnung deutscher Gesetze und Normen bis hin zu praktizierter Paralleljustiz mit dem Ziel, den staatlichen Strafverfolgungsanspruch zu konterkarieren.

Die Zahl der Straftaten der M-Kurden steigt nach Erkenntnis der Fahnder seit Jahren an. 2002 waren es rund 100, im Jahr 2011 bereits mehr als 600 und Hochrechnungen kommen für 2016 auf 882 und für 2017 auf 878 Ermittlungsverfahren.

Da die M-Kurden in der Statistik nicht explizit erfasst werden, versucht die Polizei über die Namen der Großfamilien, den Umfang der ihnen zuzurechnenden Kriminalität einzugrenzen.

Überwiegend geht es um Betrug, gefährliche Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung. 2017 wurde gegen 450 Männer und 108 Frauen der Minderheit ermittelt.

"Die kriminellen Aktivitäten von Mitgliedern polizeilich bekannter Clanstrukturen der Mhallamiye treten in Niedersachsen flächendeckend und überregional auf", heißt es in der Antwort des Innenministeriums.

Örtliche Schwerpunkte, was die Herkunft von Tatverdächtigen angeht, waren 2017 Hannover, Oldenburg, Hildesheim, Wilhelmshaven und Braunschweig, auch aber kleinere Städte wie Peine, Nordhorn, Gifhorn oder Hameln. Das Dunkelfeld sei groß. Für Zeugen und Opfer bestehe häufig ein hohes Bedrohungs- und Gefährdungspotenzial. Auch Polizisten seien mit subtilen Bedrohungen konfrontiert.

Im Bundesland Bremen machen die M-Kurden der Polizei ebenfalls zu schaffen. Seit 2010 wurden bei der Staatsanwaltschaft Bremen mindestens 1316 Verfahren gegen Mitglieder der Minderheit geführt, wie aus einer Anfrage in der Bürgerschaft aus dem vergangenen Jahr hervorgeht.

Mhallamiye-Kurden haben ihre Wurzeln in der Türkei, von wo aus sie Ende der 1920er Jahre auf der Suche nach besseren Lebensbedingungen in den Libanon auswanderten. Während des libanesischen Bürgerkriegs in den 1980er Jahren flohen viele unter anderem nach Deutschland.

Aktuell leben etwa 15.000 Mhallamiye unter anderem in größeren Gemeinden in Berlin, Bremen und Essen/Ruhr. In Niedersachsen leben etwa 2000 Mitglieder der Minderheit.

Fotos: dpa/Holger Hollemann

Nach illegaler Einreise: Schleuser setzen Familien auf Autobahn aus Neu Politiker haben noch keine Lösung, wie es mit den Flüchtlingen weitergeht Neu
War sie schwanger? Mann schlägt Ehefrau blutig und tritt ihr in den Bauch Neu Model schreibt, sie ist schüchtern und postet dann dieses Foto Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.413 Anzeige Fettexplosion! 13-jährige Tochter will Mutter helfen und wird selbst verletzt Neu Mann filmt sich bei Sex mit Hund: Doch er ahnt nicht, wer das Video ansieht Neu Gangsta-Rapper Bushido postet rührende Liebeserklärung an tote Mutter 1.019 Mann zahlt behinderten Kindern das Essen: Jetzt outet sich Spender 2.787 "Love Island"-Chethrin gesteht "gestörtes Verhältnis zum Essen" 674 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.829 Anzeige Für den größten Hintern der Welt: Sie isst sechs Kilo Nutella im Monat 2.579 Foltervorwürfe: Wärter sollen in russischem Gefängnis Insassen misshandelt haben 608
Hunderttausende klicken sein letztes Video: Mann (†22) stirbt nach vier Stunden auf Ibiza 8.117 Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch 3.419 Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei 1.273 Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar 14.204 GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? 26.011 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas 149 Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! 1.311 Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? 776 Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein 8.112 Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod 4.322 22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt 2.290 Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg 2.554 Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) 2.625 Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen 1.815 Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat 3.433 Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps 774 Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen 379 Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht 59.700 Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 5.115 Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 255 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 976 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 5.173 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 1.048 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 2.162 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 195 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.583 Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? 3.160 Schrecklich! 19-Jährige sucht Job bei Ebay und wird vergewaltigt 7.431 Polizei sucht Vermissten im See, bis der plötzlich anruft 17.797 Autofahrer schleudert gegen zwei Bäume: Schwerste Verletzungen! 188 Einfamilienhaus brennt: Polizei findet Frauenleiche, Mann vermisst 2.823 Update Polizei hatte ihn schon, lässt ihn laufen und fahndet jetzt nach Messerstecher 4.870 "Brutal und sinnlos": Trotz Kritik kommen wieder 1000 Menschen zum Fischerstechen 2.506 Steuer-Einnahmen in NRW um 6,1 Prozent gestiegen! 81 VW-Fahrer übersieht Roller: Sekunden später kracht es 135 Meghan und Kate küssen sich und das Internet flippt aus 10.568 Autofahrer übersieht Biker: Rettungshubschrauber im Einsatz 603