Wer hat die Bulldogge Memphis gesehen?

Niedersachswerfen bei Nordhausen - Es ist ein Schock für jeden Tierbesitzer wenn der geliebte Vierbeiner plötzlich verschwindet. So ist es nun auch einer Hundebesitzerin ergangen, deren Bulldogge weggelaufen ist.

Wer hat diesen süßen Hund gesehen?
Wer hat diesen süßen Hund gesehen?  © Polizei

Seit dem 18.12.2018 wird die Old English Bulldogge Memphis in Niedersachswerfen vermisst und ist seitdem spurlos verschwunden.

Der Rüde war zuletzt mit seiner Besitzerin im Bereich Mühlberg unterwegs, als der erst 22 Wochen alte Rüde davon lief.

"Trotz intensiver Suchmaßnahmen, bei denen u.a. auch Suchhundestaffeln eingebunden waren, fehlt von Memphis bis heute jede Spur", so ein Sprecher der Polizei am Montag.

Memphis ist ein sehr zutraulicher Hund, sowohl gegenüber anderen Hunden als auch Menschen. Deswegen schließt die Polizei nicht aus, dass der schwarz-weiße Hund bereits gefunden wurde, jedoch "widerrechtlich mitgenommen" wurde.

Jeglicher Hinweis zum Verbleib des jungen Rüden gehen umgehend an die Polizei in Nordhausen unter der 03631960.

Die Besitzer haben einen Finderlohn von 500 Euro ausgesetzt.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0