Fass ohne Boden? Mehr Sex und Vergewaltigung bei der Bundeswehr

Neu

Tödliche Attacke auf Mutter: War es ihr Lebensgefährte?

Neu

Mehr und mehr Menschen leben auf der Straße: Wie kann man helfen?

Neu

Prinz William & Prinz Harry sind die neuen "Star Wars"-Schauspieler

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.594
Anzeige
2.154

Nur heute: Exklusive Einblicke in alte Gemäuer

Am Sonntag ist Tag des offenen Denkmals.

Von Antje Ullrich

Ronny Sommer lädt heute zum Tag des offenen Denkmals ein und führt Interessierte durch 
seinen historischen Vierseithof.
Ronny Sommer lädt heute zum Tag des offenen Denkmals ein und führt Interessierte durch seinen historischen Vierseithof.

Niederschöna - Ein Denkmal zu sanieren, ist wohl eine der größten Herausforderungen für Bauherren. Lauern doch allerlei Überraschungen in den alten Gemäuern. Ronny Sommer (29) wagte den Schritt dennoch, saniert seit 2013 einen Vierseithof bei Freiberg. Seine Erfahrungen mit Behörden und Bausubstanz gibt er beim heutigen Tag des offenen Denkmals weiter. Dazu öffnen sich sachsenweit rund 730 Gebäude, Stätten und Parks den Besuchern.

Es könnte die Kulisse eines Defa-Märchenfilms sein. Während die Prinzessin auf dem Laubengang entlang spaziert, reitet der strahlende Prinz auf seinem weißen Schimmel in den kleinen Innenhof und... der Tagtraum platzt.

Denn bis der Vierseithof in seiner alten herrlichen Pracht erstrahlt, hat Ronny Sommer noch viel Arbeit vor sich. „Ende nächsten Jahres wollen wir ins Wohnhaus einziehen“, sagt er.

Baufällig und löchrig: So sah die Scheune von 1568 vor der Instandsetzung 
aus.
Baufällig und löchrig: So sah die Scheune von 1568 vor der Instandsetzung aus.

Seit 2016 saniert er das Fachwerkhaus. Er weiß, gut Ding will Weile haben - erst recht bei einem Denkmal. Die Sanierung der Scheune kostete ihn bereits zweieinhalb Jahre. „Es war kein Fußboden mehr vorhanden und der Schnee zog überall rein“, erinnert sich Ronny Sommer.

Um Kosten zu sparen, macht er vieles selbst. Auch Freunde vom Fach helfen ihm. Denn der Betriebsleiter in der Landwirtschaft brachte kaum handwerkliche Kenntnisse mit. „Mir macht es aber Spaß, mich in handwerkliche Sachen reinzufuchsen. Ich denke, ich habe keine zwei linken Hände“, meint er schmunzelnd.

Inzwischen stellt der Hobby-Handwerker sogar Lehmwände her. Denn der 29-Jährige setzt auf historische Baustoffe. „Eine Wand stammt aus dem Oberdorf. Die wurde dort ab- und hier wieder aufgebaut“, erzählt er. Auch das Sandsteingewände der Scheune sei aus dem Nachbardorf. „Ich möchte so viel alte Bausubstanz wie möglich erhalten.“

Das freut auch die Denkmalbehörde. „Die Angst vor einem Denkmal ist nicht unbegründet. Auch ich hatte schon Dispute mit der Behörde. Aber man darf sich nicht unterkriegen lassen“, rät er. „Wenn die mitkriegen, dass man nach historischem Vorbild saniert, sind sie auf deiner Seite.“ Kompromisse müssten aber immer gemacht werden.

Historischer Vierseithof, Untere Dorfstraße 3, 09633 Niederschöna, Sonntag geöffnet von 10 bis 18 Uhr.

Wo er kann, greift der Bauherr selbst zum Werkzeug.
Wo er kann, greift der Bauherr selbst zum Werkzeug.

Highlights zum Denkmaltag in Dresden

  • Kulturpalast (Schloßstraße 2), 10 Uhr Eröffnungsveranstaltung im Saal, Klangproben der neuen Konzertorgel
  • Waldschlößchen (Radeberger Straße 60), 11.45, 12.30, 13.15, 15 und 15.45 Uhr geführte Besichtigungen
  • Rathaus Ostflügel (Dr.-Külz-Ring 19), 10 und 11.30 Uhr Führungen zu den Baumaßnahmen im Erdgeschoss, Foyer, in der Saaletage, den Höfen und der Kuppelhalle
  • Eliasfriedhof (Ziegelstraße 22), 11 und 14 Uhr Führungen des Fördervereins zu Gräbern bekannter Persönlichkeiten.
  • Filmtheater Schauburg (Königsbrücker Straße 55), 11, 12 und 13 Uhr Baustellenführungen mit Blick hinter die Kulissen
  • Robotron Campus (Zinzendorfstraße 5), 10 Uhr findet eine öffentliche Führung statt.

Hier gibt sich Chemnitz heute offen

In Chemnitz geht es zum „Tag des offenen Denkmals“ vor allem um Kirche und Kultur. Industriekultur, um genau zu sein.

  • So lohnt sich ein Abstecher in die ehemalige Färberei Theodor Haase (Rochlitzer Straße 19-27): Dessen 1810 im klassizistischen Stil errichtetes Kontorhaus wurde Anfang der 1920er ins „Art Deco“ umgewandelt. Auch andere Bauten auf dem Gelände zeugen von der reichen Chemnitzer Industriegeschichte. Die Führung startet um 14 Uhr.
  • Die auffälligste Kirche steht auf dem Sonnenberg. In der Pestalozzistraße strahlt die St.-Markus-Kirche ziegelrot. Der neugotische Bau wurde 1895 fertiggestellt. Öffnungszeiten: 13-17 Uhr.
  • Auch die Eisenbahnviadukte sind im Blick: Auf dem Nicolaibahnhof starten um 10.30 und 12.30 Uhr Führungen.
Ganzes Programm: www.tag-des-offenen-denkmals.de

Fotos: Uwe Meinhold, privat

Warum Bargeld für Hilfs-Organisationen plötzlich ein Problem ist

Neu

Sind diese drei Studenten die Hoffnung am Pop-Himmel?

Neu

Vor Prozess-Ende: Welche Strafe erwartet Anton Schlecker?

Neu

Knast oder Spion: Geheimdienst will Islamisten anwerben

Neu

Weil sie auf den Beifahrersitz klettern will! Auto schießt rückwärts durch die Waschanlage

Neu

Kaum läuft die chinesische U20 das erste Mal in Deutschland auf, gibt es gleich einen Eklat

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.095
Anzeige

Mitten im historischen Stadtzentrum: Paar bumst auf dem Balkon

Neu

Hartz IV-Empfänger muss betteln, die Reaktion des Jobcenters macht sprachlos

Neu

Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

81.373
Anzeige

Die ganz ganz große Liebe: Natalia und ihr Yotta schweben auf Wolke 7

Neu

Sängerin wird verhaftet, weil sie verfüherisch Banane lutscht

Neu

Hier wird U-Bahn-Schläger von der Polizei ruhig gestellt

Neu

Svenja starb bei der Loveparade: Ihr Vater kämpft für sie

Neu

Schwerer Frontalcrash: Geschockter Fahrer flieht von der Unfallstelle

Neu

Rätselhaftes Symbol auf dem Smartphone macht alle verrückt

Neu

16-jährige Artistin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

2.626

19 Tote und acht Verletzte bei schrecklichem Wohnhausbrand

754

Nach elf Jahren gibt es "nur" noch 30 Risiken auf Pannen-BER

1.036

Verloren gegangener Junge erkennt seine Familie auf Fotos

2.002

Mann kann einfach nicht fassen, was er da in seinem Wasserglas findet

2.518

Erstickungstod! So gefährlich kann der Besuch in einer Shisha-Bar werden

709

Buch streut grauenhafte Gerüchte! Wurden Jungen im Vatikan zum Oralsex gezwungen?

1.047

Riesiger Christbaum löst Polizei-Einsatz aus

2.579

"Kranke Welt"! Bachelorette-Star ist Katja Krasavice ein Dorn im Auge

1.856

Gefühlt minus 15 Grad! Der Brocken friert ein

1.434

Darum entschied sich Sports-Kanone Leo für die Amputation seines Beines

1.341

Studenten der Uni Leipzig fordern: Hetz-Professor muss gehen!

1.483

Gewaltige Explosion und Flammen-Inferno in Wohnblock: Vier Verletzte!

1.922

Radfahrer tödlich verunglückt: Zwei Autos überfahren 38-Jährigen

5.252

Massencrash mit Rettungsdienst: Mehrere Verletzte

4.956

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

10.198

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

151

Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

18.337

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

5.186

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

1.600

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

2.868

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

1.384

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

12.800

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

7.222

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

31.267

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

2.536

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

8.031

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

2.497

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

31.869

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

4.324

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

6.427

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

2.499

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

18.924

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

13.296

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

1.435

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

9.660

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

860